RCA-Universal-Fernbedienungscodes für Element TV

Element TV ist eine bekannte TV-Marke. Der Fernseher wird beim Kauf mit Fernbedienung geliefert. Sie können jedoch eine Cinch-Universalfernbedienung für Ihr Fernsehgerät verwenden, wenn Sie Ihre Element TV-Fernbedienung verlieren oder sie aus anderen Gründen unbrauchbar wird.

Sie müssen zuerst lernen, wie Sie Ihren universellen Fernbedienungscode so programmieren, dass er mit Ihrem Element TV kompatibel ist. Unser Leitfaden enthält die RCA-Universalfernbedienungscodes für Element TV und wie Sie eine RCA-Universalfernbedienung für die Arbeit mit Ihrem Element TV einrichten.

RCA-Fernbedienungscodes für Element TV

Auf der RCA-Universalfernbedienung finden Sie zwei Tasten zur Codesuche. Wenn Sie die automatische Programmiermethode verwenden, sind die Tasten, mit denen Sie nach Codes suchen, die Tasten Play und Reverse. Hier stellen wir die Liste der 4-stelligen und 5-stelligen Codes für Element TV bereit.

4-stellige Codes (v.4) für RCRH02BR, RCR804BR

Das Folgende ist eine Liste von Codes für RCR804BR, RCRH02BR usw.

1687 3183 0706 2049 2183 2964

3907 1756 3559 4398 24341886

0885 3183 2049 07062183 3907

2964 2256 4217.

5-stellige Codes (v.1) für RCRPS02GR, RCRN08GR

Das Folgende sind Codes für RCRPS02GR, RCRN08GR usw.

13559 14398 11756 11687 10885 12183 12434 13183 12964 13907 12049 11886 12256 14217.

Ältere Codes 3-stellige Codes zur Bedienung Ihres Element TV

046, 005, 028, 043,

048, 076, 096, 155,

004, 051, 127, 151,

153, 154, 231, 236,

238, 247, 252, 168,

121.

So programmieren Sie RCA-Universal-Fernbedienungscodes für Ihren Element TV

Sie müssen während des Programmiervorgangs Ihrer RCA-Universalfernbedienung auf Ihren Element TV Codes verwenden. Die Einrichtung von Kontrolle und Befehl erfordert die Verwendung von Codes, bei denen es sich um eindeutige Zahlenfolgen handelt, die in das Element TV codiert sind. Die Codes werden individuell angepasst, um sicherzustellen, dass sie mit jedem Gerät kompatibel sind. So starten Sie die Programmierung:

  • Schalten Sie Ihren Element TV ein. Stellen Sie sicher, dass die Batterien in der Fernbedienung noch funktionsfähig sind, damit der Vorgang nicht unterbrochen wird.
  • Erstellen Sie eine Liste, in die Sie alle Codes schreiben, die mit dem Modell und Typ Ihrer RCA-Fernbedienung kompatibel sind.
  • Drücken Sie auf Ihrer Fernbedienung kurz die TV-Taste, bis die Ein-/Aus-Taste aufleuchtet. Bitte belassen Sie es in diesem Zustand.
  • Warten Sie fünf Sekunden, während Sie die Taste weiterhin gedrückt halten. Halten Sie die Taste gedrückt, bis die LED-Leuchte zweimal blinkt, und lassen Sie sie los.
  • Wählen Sie einen Code aus der Liste aus. Geben Sie den Code über die Zifferntasten der Fernbedienung ein. Stellen Sie sicher, dass der richtige Code eingegeben wird, damit keine Probleme auftreten.
  • Die Anzeige-LED blinkt einmal, nachdem Sie jeden Code eingegeben haben. Wenn der Code korrekt und genehmigt ist, blinkt die LED-Leuchte zweimal, bevor sie erlischt.
  • Richten Sie danach Ihre Fernbedienung in Richtung des Fernsehgeräts. Halten Sie den Netzschalter gedrückt. Lassen Sie die Taste los, sobald sich der Fernseher ausschaltet.
  • Wenn sich Ihr Fernseher ausschalten lässt, bedeutet dies, dass Sie die Programmierung abgeschlossen und den Code gespeichert haben. Um Ihnen noch mehr Beweise zu liefern, starten Sie bitte Ihren Fernseher neu.
  • Testen Sie nach dem Einschalten des Fernsehgeräts die verschiedenen Tasten und Funktionen der Fernbedienung. Dies zeigt an, ob das Fernsehgerät auf die von der Fernbedienung gesendeten Befehle reagiert oder nicht. Wenn es nicht reagiert, müssen Sie alle Schritte wiederholen und einen anderen Code ausprobieren.

Alternativ können Sie einen anderen Ansatz verwenden, um Gerätecodes zu finden und zu programmieren, wenn Ihre RCA-Universalfernbedienung über eine „Codesuche“- oder „Einrichten“-Taste verfügt. Diese Schaltfläche ermöglicht Ihnen das Suchen und Programmieren von Gerätecodes. Wenn dies der Fall ist, verwenden Sie das folgende Verfahren:

Schritte zum Suchen nach Programmgerätecodes

  • Schalten Sie Ihren Fernseher ein.
  • Positionieren Sie die Fernbedienung so, dass sie auf Ihren Fernseher zeigt. Während des Programmiervorgangs müssen Sie die Fernbedienung direkt auf das Gerät richten.
  • Halten Sie die Taste mit der Aufschrift „Codesuche“ gedrückt, bis die Kontrollleuchte aufleuchtet. Oben auf der Fernbedienung finden Sie diese Taste. Nachdem die Kontrollleuchte aufleuchtet, können Sie die Taste loslassen. Wenn Ihre Fernbedienung eine „Set Up“-Taste enthält, sollten Sie diese Technik durch Drücken der Taste ausführen.
  • Sie müssen die Taste auf dem Gerät drücken und loslassen, die der Funktion entspricht, die Sie bedienen möchten. Sie können beispielsweise einen Fernseher steuern, indem Sie die TV-Taste drücken. Das Licht blinkt kurz auf und leuchtet dann konstant.
  • Schalten Sie den Fernseher aus, indem Sie wiederholt die Ein/Aus-Taste auf der Fernbedienung drücken und wieder loslassen. Wenn Sie die Ein/Aus-Taste gedrückt halten und wieder loslassen, probiert die Fernbedienung so lange verschiedene Codes aus, bis sie den Code findet, der mit dem Gerät funktioniert. Nachdem es den richtigen Code gefunden hat, empfängt das Gerät das Signal und schaltet sich aus. Es dauert einige Zeit, wenn der Code für Ihr Gerät am Ende der internen Liste auf der Fernbedienung steht. Wenn Sie die gesamte Liste durchlaufen, ohne einen passenden Code zu finden, blinkt das Licht auf der Fernbedienung viermal, bevor es erlischt.
  • Wenn sich das Gerät ausschaltet, drücken Sie die Eingabetaste auf der Fernbedienung. Dadurch wird jede unbefugte Verwendung des Codes Ihrer Fernbedienung verhindert. Wenn Sie versehentlich den richtigen Code verlassen, müssen Sie die Suche erneut beginnen.
  • Führen Sie einen Test auf der Fernbedienung durch. Wenn Sie den Code richtig eingeben, können Sie das Gerät dann mit der Fernbedienung ein- und ausschalten, um zu sehen, ob es funktioniert. Bevor Sie eine Funktion ausprobieren, vergewissern Sie sich, dass Sie die Taste oben auf der Fernbedienung drücken, die Ihrem Fernseher entspricht.
  • Rufen Sie den Code ab. Nachdem Sie den Code erfolgreich eingegeben haben, notieren Sie ihn, damit Sie ihn in Zukunft problemlos erneut verwenden können. Wiederholen Sie das folgende Verfahren:
    • Halten Sie die „Code Search“-Taste gedrückt, bis die Kontrollleuchte aufleuchtet.
    • Drücken Sie kurz die TV-Taste, die dem Sperrcode entspricht, den Sie abrufen möchten.
    • Drücken Sie kurz die Code Search-Taste.
    • Beginnen Sie mit dem Drücken der 0-Taste auf Ihrer Tastatur. Die Anfangsziffer zeigt an, wann immer das Licht zu blinken beginnt.

Was sind die Schritte zum Zurücksetzen einer RCA-Universalfernbedienung?

Möglicherweise müssen Sie keine neue RCA-Fernbedienung kaufen, wenn die vorhandene nicht mehr mit Ihrem Fernseher funktioniert. Das Zurücksetzen des Speichers auf Ihrer Fernbedienung ist einer der Schritte zur Fehlerbehebung, die Sie unternehmen können. Wenn Sie dies tun, werden alle eventuell im Speicher der Fernbedienung gespeicherten Programmiercodes gelöscht. Um Ihre RCA-Universalfernbedienung zurückzusetzen, befolgen Sie die nachstehenden Schritte:

  • Entfernen Sie die Batteriefachabdeckung von der Rückseite der Fernbedienung, indem Sie sie schieben oder abziehen.
  • Nehmen Sie die Batterie der Fernbedienung aus dem Gerät. Der nächste Schritt besteht darin, die Fernbedienung umzudrehen, sodass Sie den Ziffernblock sehen können.
  • Drücken Sie etwa eine Minute lang die Taste „1“ auf der Fernbedienung. Warten Sie nach dem Loslassen der Taste etwa 10 Sekunden. Um den Speicher der Fernbedienung zu löschen, müssen Sie diesen Schritt insgesamt zwei- bis viermal ausführen.
  • Nachdem Sie die Batterien in das hintere Fach der Fernbedienung eingelegt haben, bringen Sie die Batterieabdeckung wieder an. Die Programmierung der Fernbedienung kann jetzt beginnen.
  • Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste, und Sie werden sehen, dass die Taste aufleuchtet.

Der Beitrag RCA Universal Remote Codes For Element TV erschien zuerst auf TV To Talk About.

Schreibe einen Kommentar