Kannst du eine Sonos Soundbar mit einer Fernbedienung steuern?

Wenn du ein Sonos-Soundsystem hast, hast du dich vielleicht schon gefragt, ob du eine Universalfernbedienung anschließen kannst, um es zu steuern. Glücklicherweise ist dies etwas, für das Sonos bereits eine Lösung bereitgestellt hat. Wenn Sie also ein Sonos-System haben und nicht jedes Mal nach der App greifen möchten, wenn Sie die Lautstärke ändern möchten, gibt es Hoffnung.

Du kannst eine Universalfernbedienung oder andere TV-Fernbedienungen verwenden, um deine Sonos Soundbar zu steuern. Dazu musst du auf deinem Smartphone oder Tablet auf die Sonos App zugreifen. Von dort aus ist die Einrichtung einfach und kann schnell durchgeführt werden.

Du kannst fast jede TV-Fernbedienung oder Universalfernbedienung verwenden, um jede Sonos Soundbar zu steuern. Wenn du deine Sonos Soundbar über HDMI ARC an deinen Fernseher angeschlossen hast, aktiviere einfach CEC auf deinem Fernseher. Du kannst auch den Remote Control Setup-Prozess in der Sonos App durchlaufen.

Sonos ist aus Gründen, die wir bereits erläutert haben, zu einem prominenten Namen in der Home-Audio-Branche geworden. Ihre ausgefeilten Produkte und ihre ausgeklügelte Technik haben alltägliche Verbraucher und HiFi-Köpfe gleichermaßen begeistert. Aber mit ihrem schlanken Design kommt eine Falle: keine Fernbedienung. Wenn du also den Komfort der Verwendung einer Universalfernbedienung zur Steuerung deines Sonos erleben möchtest, ist ein wenig Setup erforderlich.

So verbindest du eine Fernbedienung mit einer Sonos Soundbar

Wenn du daran interessiert bist, eine Universalfernbedienung zur Steuerung deiner Sonos Soundbar zu verwenden, gibt es Optionen. Zuerst kannst du den Einrichtungsprozess über die Sonos App verwenden. Zweitens können Sie sich auf Ihren HDMI CEC verlassen, um die Lautstärkeregelung bereitzustellen. Wie auch immer du dich entscheidest, du solltest in der Lage sein, eine einzige Fernbedienung zu verwenden, um deine Sonos Soundbar und andere Geräte zu steuern. Wenn du dich für die erste Option entscheidest, denke daran, dass nicht alle Fernbedienungen mit dem Sonos funktionieren.

Für eine möglichst einfache Installation stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit IR (Infrarot) arbeitet. Außerdem benötigen einige Fernbedienungen eine zusätzliche Einrichtung für den Betrieb. Wenn du weißt, dass deine Fernbedienung IR verwendet, kannst du den Einrichtungsprozess in der Sonos App relativ einfach verfolgen. Wenn Ihre Fernbedienung dies nicht tut, gibt es immer noch Optionen, und wir werden sie in einem späteren Abschnitt untersuchen.

Koppeln einer IR-Universalfernbedienung mit deiner Sonos Soundbar

Das Koppeln einer IR-Universalfernbedienung mit deiner Sonos Soundbar ist nicht allzu kompliziert, sondern kann mit nur wenigen Schritten erreicht werden. Der gesamte Vorgang kann 60 Sekunden dauern. Erfahren Sie, wie es mit der folgenden kurzen Anleitung geht:

  1. Öffnen Sie die Sonos App auf Ihrem Smartphone oder Tablet.
  2. Suchen Sie die Einstellungen Registerkarte.
  3. Wählen Sie das Zimmer Aus, das Sie Sonos Soundbar befindet sich in.
  4. klopfen TV.
  5. Navigieren Sie zu Einrichtung der Fernbedienung und klicken Sie darauf.
  6. Von hier aus sollten Sie den In-App-Anweisungen folgen, um mit dem Prozess fortzufahren.
  7. Testen Sie die Verbindung, indem Sie versuchen, die Lautstärke mit der neu verbundenen Fernbedienung zu ändern.

Verwenden von HDMI-CEC

HDMI CEC-Einstellung auf dem Fernseher - Kleiner

Wenn du über einen HDMI-CEC-fähigen Fernseher verstellst, kannst du deinen Sonos so einrichten, dass er deine TV-Fernbedienungsbefehle empfängt. Dies ist ein unkomplizierter Prozess und umfasst nur wenige Schritte:

  1. Schalten Sie Ihre TV und Sonos-Gerät.
  2. In Ihrem TV-Einstellungen, CEC suchen und aktivieren.
  3. Verwenden Sie zum Testen die Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts, um Versuchen Sie, die Lautstärke zu ändern.

Was CEC so clever macht, ist, dass es auch mit Sprachbefehlen arbeitet. Wenn Sie beispielsweise einen SmartTV mit Amazon Alexa haben, wie diesen Samsung 55 Zoll Crystal UHD (bei Amazon), können Sie das integrierte intelligente System verwenden, um Ihren Sonos zu steuern. Sonos hat versucht, einen Setup-Prozess zu entwerfen, der einfach zu bedienen und relativ intuitiv ist. Genau wie ihre Produkte wollen sie, dass alles für die Verbraucher einfach zu bedienen ist. Während das Setup relativ schmerzfrei ist, besteht die Möglichkeit, dass Sie auf einige Probleme stoßen.

Fehlerbehebung

Wenn Sie auf Probleme stoßen, können einige Lösungen hilfreich sein. Einige haben mit der Art der Fernbedienung zu tun, die Sie verwenden, und einige befassen sich mit Haken im Einrichtungsprozess. Eines der allgegenwärtigsten Probleme ist ein blockierter IR-Sensor. Da dein Sonos und remote über IR kommunizieren, solltest du darauf achten, dass nichts die Sichtlinie blockiert. Selbst eine verschmierte Glastür an Ihrem Entertainment-System kann Probleme verursachen.

Ein weiteres häufiges Problem ist schlechte Batterien. Wenn dies der Fall ist, insbesondere wenn Sie ältere Batterien verwenden, kann sich das Problem durch die Emission eines schwachen IR-Signals manifestieren. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie nur Ihre Hände auf einige neue Batterien. Sie könnten auch zu weit weg. Ihr Signal kann nicht nur blockiert werden, sondern auch die Entfernung kann ein Problem darstellen, da Es zu weit vom Empfänger entfernt ist.

Die Lösung, um zu weit weg zu sein, besteht eindeutig darin, näher an den Empfänger heranzukommen. Abgesehen von den mehr vernünftigen Gründen, die ich gerade erwähnt habe, hat ein weiteres häufiges Problem mit dem Infrarotsensor und Interferenzen zu tun. Andere Controller und IR-Extender verwenden ebenfalls das gleiche Signal und könnten den Pfad behindern. Dies sind nur ein paar lästige Probleme, auf die du stoßen könntest, obwohl Sonos dich mit einer speziellen Support-Seite abgedeckt hat.

Probleme mit bestimmten Fernbedienungen

Während IR-Interferenzen und schlechte Batterien Ihnen helfen, Probleme zu lindern, sobald Sie Ihre Fernbedienung eingerichtet haben, benötigen einige Fernbedienungen eine zusätzliche Installation. Die meisten dieser Arten von Fernbedienungen sind nicht auf IR angewiesen, um zu funktionieren. Sie verwenden entweder Bluetooth- oder HF-Signale zur Kommunikation. Wenn dies der Fall ist, musst du 1) die Einstellungen der Fernbedienung verwenden, um eine Verbindung zu deinem Sonos herzustellen, oder 2) sicherstellen, dass die Firmware deines Fernsehers auf dem neuesten Stand ist, und schließlich 3) stattdessen einfach CEC verwenden.

Einige bemerkenswerte Fernbedienungen, von denen wir wissen, dass sie Probleme verursachen, stammen von LG und Samsung. Es ist erwähnenswert, dass nicht alle Fernbedienungen von diesen Unternehmen Ihre Probleme verursachen, aber recherchieren Sie einfach ein wenig über das Produkt und Ihre Bedürfnisse vor dem Kauf. Wenn Sie noch weitere Anweisungen benötigen, lesen Sie das Benutzerhandbuch.

Welche Sonos Produkte mit einer Fernbedienung funktionieren

Es gibt viele Sonos-Produkte, die mit einer Fernbedienung arbeiten können. Sonos hat die meisten seiner Produkte so konzipiert, dass sie IR-kompatibel sind. Das bedeutet, dass du in den meisten Fällen, wenn du ein Sonos-Produkt und eine IR-Fernbedienung hast, die beiden verbinden kannst. Hier sind ein paar, die du dir ansehen kannst (alle drei Links führen dich zu Amazon): Sonos Playbase, Playbar und Beam.

Denken Sie daran, dass der Einrichtungsprozess für alle diese Produkte ähnlich sein wird. Dies liegt daran, dass sie alle die Sonos-App für die Geräteverwaltung verwenden. Das Anschließen deiner Sonos Soundbar an eine Fernbedienung ist ein einfacher Vorgang. Sonos hat seine Produkte so konzipiert, dass sie einfach zu bedienen und einzurichten sind. Solange Sie eine IR-basierte Fernbedienung haben oder HDMI-CEC verwenden können, sollten Sie keine Probleme haben, Dinge einzurichten. Mit nur wenigen einfachen Schritten können Sie die Lautstärke mit Ihrer Fernbedienung in kürzester Zeit steuern.

Schreibe einen Kommentar