Was ist das beste externe 4K Blu-Ray-Laufwerk?

Home AV

Sie haben also einige 4K Blu Ray-Discs herumliegen, aber sowohl Ihr PC als auch Ihr Laptop haben keine CD-Laufwerke. Seien wir ehrlich, CD-Ports werden veraltet, und die meisten neuen Laptops haben nicht einmal mehr die Laufwerke.

Was können Sie mit Ihren 4K Blu-ray-Discs tun? Nun, ich habe mich das Gleiche gefragt und einige Ideen gefunden, die für Sie funktionieren könnten. Wenn Sie Blu-Ray-Discs haben, aber keine Möglichkeit haben, sie abzuspielen, können Sie ein externes 4K-Blu-ray-Laufwerk kaufen. Diese funktionieren ähnlich wie jedes CD-Laufwerk, außer dass sie über ein USB-Kabel an Ihren Computer angeschlossen werden, anstatt eingebaut.

Es gibt viele Anwendungen für externe 4K-Blu-ray-Laufwerke, von denen wir einige später besprechen werden. Sie fragen sich wahrscheinlich, was das beste externe 4K-Blu-ray-Laufwerk ist, und es gibt eines, das sich wirklich von den anderen abhebt.

Bestes externes 4K Blu-Ray-Laufwerk:

Meiner Meinung nach ist der Archgon Star UHD External 4K BD Player das beste externe 4K Blu-ray-Laufwerk, da es budgetfreundlich, Plug & Play, leicht, universell kompatibel und Blu-ray-Discs brennen kann. Ich werde mir die folgenden Funktionen genauer ansehen.

Unterstützte Formate:

Der Archgon Star UHD External 4K BD Player unterstützt praktisch alle Arten von Festplatten, von DVDs bis hin zu Blu-rays. Es kann sogar klassische Musik-Discs ausführen, die Sie wahrscheinlich im Armaturenbrett Ihres Autos gespeichert haben.

Neben den alten CD-Formaten unterstützt es auch Ultra-HD 4K Blu-ray-Discs. Kurz gesagt, Sie können diesen externen 4K BD-Player mit so ziemlich jeder Art von CDs verwenden.

Lesen & Schreiben

Dieses Laufwerk kann die meisten DVD-Formate lesen und schreiben, einschließlich CDs und Blu-rays. Es kann jedoch keine 4K UHD Blu-ray-Filme schreiben, es kann sie nur lesen. Wenn Sie also einige 4K UHD Blu-ray-Filme gekauft haben, aber keine Möglichkeit haben, sie anzusehen, tun Sie dies jetzt.

Sie können auch Blu-rays schreiben, jedoch nicht in 4K UHD. Und Sie können Blu-ray-Filme online herunterladen und dann mit diesem Laufwerk auf eine Blu-ray brennen.

Brennen und Abspielen von 3D-Filmen

Ein weiteres großartiges Feature dieses tragbaren externen 4K BD-Players ist, dass Sie 3D-Filme brennen und abspielen können. Wenn Sie über einen 3D-fähigen Fernseher verfügen und dieser an ein 3D-Blu-ray-Laufwerk angeschlossen ist, können Sie versuchen, mit diesem Laufwerk 3D-Blu-rays auf Ihrem Computer zu erstellen und auf dem Fernseher abzuspielen.

Das Brennen von 3D-Filmen ist ziemlich schwierig herauszufinden. Sie benötigen nicht nur die richtige Software, sondern auch Hardware. Ganz zu schweigen von der 3D-Brille. Aber wenn Sie einen großen Fernseher haben, kann es eine coole Erfahrung sein und einen Versuch wert sein.

Ist ein tragbarer 4K-BD-Player mit mac kompatibel?

Der Archgon Star UHD External BD Player ist kompatibel mit Windows 10 und Mac. Windows hat mehr Optionen in Bezug auf Software. Mac ist ziemlich begrenzt, wenn es um Software zum Ansehen von 4K UHD-Filmen geht.

Was ist das beste Windows-Programm, um UHD Blu-Rays zu sehen?

Es gibt viele Optionen, aber Cyberlink PowerDVD scheint die beste Option zu sein, um UHD Blu-rays unter Windows 10 anzusehen. Sie können auch versuchen, VLC, einen kostenlosen Open-Source-Mediaplayer, zu verwenden.

Gründe für den Kauf eines externen 4K-Blu-Ray-Laufwerks:

Neben den oben genannten Gründen (Discs, aber keine Möglichkeit, sie abzuspielen) gibt es noch ein paar weitere Gründe, ein externes 4K-Blu-ray-Laufwerk zu verwenden:

1 – Backup-Medien auf Discs

Blu-ray-Discs können etwa 100 GB Speicherplatz speichern (dreischichtige BDs, zwei Schichten maximal etwa 50 GB). Zugegeben, ein Flash-Laufwerk kann auch zum Sichern von Medien verwendet werden, aber Discs können praktisch sein, da Sie sie leicht in Disc-Haltern speichern können. Und Sie können sie einfach in eine Konsole oder einen Blu-Ray-Player schieben, um die Medien anzuzeigen.

Wenn Sie Dateien und andere Daten wie Heimvideos haben, die Sie speichern möchten, sollten Sie einen dieser 4K-Brenner verwenden, um die Dateien auf eine Blu-ray-Disc zu brennen. Der Hauptgrund, warum Leute diese externen Blu-ray-Laufwerke kaufen, ist die Unterstützung von Blu-ray-Discs. Wenn Sie planen, Blu-rays zu brennen, benötigen Sie natürlich die richtige Software.

2. Nutzen Sie Ihren 4K-Monitor oder Fernseher

Heutzutage werden 4K-Monitore und Fernseher fast überall beworben, aber es gibt eigentlich nicht so viele 4K-Inhalte. Selbst wenn Sie einen Laptop haben, der keinen 4K-Bildschirm hat (die meisten sind 1080P), kann er wahrscheinlich 4K über den HDMI-Anschluss ausgeben.

Was Sie also tun können, ist, den Laptop an Ihren 4K-fähigen Fernseher anzuschließen, den externen Blu-ray-Player an einen der USB-Anschlüsse des Laptops anzuschließen, eine Disc einzulegen und auf Play zu klicken. Sie sollten in der Lage sein, die Medien auf Ihrem 4K-Fernseher in ihrer ganzen Pracht zu sehen!

Gleiches gilt für Videoaufnahmen, die in 4K aufgenommen wurden. Wenn Sie keinen 4K-Laptop oder -Monitor haben, aber einen 4K-Fernseher, können Sie das Filmmaterial auf eine Blu-ray brennen und dann auf Ihrem 4K-Fernseher abspielen. Es sollte viel besser aussehen als auf Ihrem 1080P-Monitor.

Hinweis: Während die meisten Laptops 4K ausgeben können, können einige Ältere Modelle, insbesondere solche ohne dedizierte Grafikkarte, haben möglicherweise Schwierigkeiten, 4K-Filme ohne Stottern auszuführen. Wenn Sie auf Leistungsprobleme stoßen, können Sie immer versuchen, die Auflösung ein wenig zu senken.

3. Filme rippen

Obwohl es sich um eine legale Grauzone handelt, verwenden einige Leute diese Geräte, um Blu-ray-Filme zu rippen und als digitale Dateien zu speichern. Aber Sie werden wahrscheinlich einige Urheberrechts- und Lizenzgesetze brechen. Einige Discs haben auch unterschiedliche Schutzstufen.

Ich stelle mir einen Spieler oder möglicherweise jemand anderen vor, der gerade einen 4K-Monitor an seinen Laptop oder Desktop angeschlossen hat und dies nutzen und 4K-Filme abspielen möchte.

Schlussfolgerung:

Ein externer 4K-Blu-ray-Player kann sehr nützlich sein, zumal CD-Laufwerke nicht mehr so verbreitet sind wie früher. Sie können es für alle Arten von Zwecken verwenden: wie die Installation von Windows 10 über einen Datenträger oder andere alte Software, die mit einer Disc geliefert wird. Sie müssen es nicht speziell für Blu-ray-Discs verwenden, obwohl dies der Hauptzweck ist. Wenn Sie also viele CDs haben, empfehle ich einen externen 4K Blu ray-Player.

„Blu Ray Dvds“ (CC BY 2.0) von Sean MacEntee

Continue Reading