Wann sollten Sie Akustikpaneele verwenden (mit Szenarien)

Acoustic Panels

Wenn Sie unsere Anleitungen darüber gesehen haben, wie Akustikpaneele funktionieren und wie effektiv sie sein können, ist es klar, dass sie ein wertvolles Werkzeug sind, wenn es darum geht, den Klang in einem Raum zu verwalten. Aber sie sind auch ein Werkzeug, das wirklich dazu gedacht ist, bestimmte Probleme zu lösen. Sie sollten wissen, wann und wie Sie Akustikplatten verwenden, genauso wie Sie wissen, wann Sie andere Werkzeuge wie eine Säge oder einen Bohrer verwenden müssen: um bestimmte, einzigartige Ziele zu erreichen.

Wenn Sie eine leistungsstarke Mehrkanal-Stereoanlage verwalten, versuchen, den Ton in einem öffentlichen Restaurant oder Büroraum zu steuern, der zu laut ist, oder qualitativ hochwertige Audio- oder Musikaufnahmen produzieren, sollten Sie Akustikpaneele verwenden.

Es gibt ein paar andere Randfälle, in denen Sie möglicherweise Akustikplatten benötigen, und selbst in den breiten Beispielen oben gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie Akustikplatten eingesetzt werden sollten, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Lassen Sie uns eintauchen, damit Sie sicher sein können, dass Sie Akustikpaneele auf die richtige Weise einsetzen.

Verschiedene Szenarien, in denen Akustikpaneele nützlich sind

Akustische Behandlung gibt es in vielen Größen und Formen. Von kleineren 1 Fuß x 1 Fuß quadratischen Schaumstoffplatten wie den TANDD Blue und Black Studio Panels (bei Amazon) bis hin zu 2 Fuß x 4 Fuß wandpaneelen wie diesen ATS Acoustic Panels in Ivory (auch bei Amazon) gibt es viele Variationen. Und die Variationen existieren, weil es Tonnen von Möglichkeiten gibt, wie Menschen Akustikplatten verwenden.

Und achten Sie darauf, was Sie sich ansehen, und denken Sie darüber nach, ob es sich um ein Akustikplatte die Sie wollen, oder Akustikschaum. Hier ist eine separate Aufschreibung über den Unterschied, wenn Sie es brauchen. Und diese Größenunterschiede können wirklich schwerwiegend sein und zu verschiedenen Problemen oder Lösungen für Sie führen. In der Tat haben wir einen ganzen separaten Artikel über die Dimensionierung von Akustikplatten.

Abhängig von Ihrer Situation möchten Sie verschiedene Größen und Formen von Paneelen, und Sie möchten vielleicht sogar vollständig individuell vorgehen und Paneele bauen, die Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen. Wenn das der Fall ist, sollten Sie sich unsere Anleitungen zu den besten Stoffen und besten Füllmaterialien für benutzerdefinierte Akustikplatten ansehen. Aber zuerst sollten Sie verstehen, was Ihre Bedürfnisse sind.

Verwalten einer Mehrkanal-Stereoanlage

Akustikpaneele im Aufnahmestudio
Wann sollten Sie Akustikpaneele verwenden (mit Szenarien) 7

Eine der Situationen, in denen Akustikpaneele für die Klangqualität entscheidend sein können, ist die Verwaltung einer Mehrkanal-Stereoanlage. Möglicherweise haben Sie ein solches System, das für den Audioest genießen soll, wie ein Plattenspieler und eine HiFi-Anlage. Oder Sie könnten etwas mit viel mehr Kanälen haben, wie ein System, das ein Heimkino unterstützt, in dem es besonders wichtig ist, Akustikpaneele zu verwenden (unser Leitfaden).

So oder so, Sie müssen über die verschiedenen Klangkanäle nachdenken und wie Ihr Raum sie beeinflussen kann. Geräusche werden weitergehen, nachdem Sie es gehört haben, und die Schallwellen, die durch Ihren Raum wandern, werden von den Wänden und sogar von der Decke abprallen. Dies kann Lautsprechersysteme erschweren, da der Ton in der Regel mit hoher Lautstärke erzeugt wird.

Also, diese leistungsstarken Schallwellen prallen von den Wänden ab, dann sie hüpfen Sie weiter. Sie bleiben im Raum und beeinflussen andere Wellen in der Luft, was die allgemeine Klangqualität beeinträchtigt. In dieser Situation kann selbst ein einfaches Zweikanal-Audiosystem mit Stereo (links und rechts) zu viel für den Raum sein.

und besonders bei einem Heimkino mit großem Mehrkanalsystem überwältigen die Schallwellen sehr schnell die Klangqualität. Ein 7.1-Kanal-System verfügt über Sieben Die Lautsprecher zeigten alle in verschiedene Richtungen und hüpften Wellen um den Raum. Ganz zu schweigen vom Subwoofer.

Alle diese Wellen müssen mit Akustikpaneelen verwaltet werden, um die Audioqualität zu erhalten, für die Sie mit einem so großen System bezahlen. Dies kann ein kompliziertes Problem sein, so sehr, dass wir einen separaten Artikel haben, der die akustische Platzierung für Heimkinosysteme erklärt. Es geht detaillierter darauf ein, wie viele, wo und erklärt, warum einige es vorziehen, Akustikplatten auch an ihrer Decke zu montieren (unser Bericht).

Kontrolle von Sound im öffentlichen Raum

Wie viele Akustikpaneele benötigen Sie für einen Raum - Ausgewähltes Bild - Kleiner
Wann sollten Sie Akustikpaneele verwenden (mit Szenarien) 8

Wenn Sie jemals in einem Restaurant oder Büro waren, in dem Sie bemerkt haben, dass es laut war, dann kennen Sie die Art von öffentlichem Raum, von dem ich hier spreche. Schallwellen springen ab, und dazu gehören auch die Geräusche, die Menschen machen, wenn sie persönlich oder am Telefon miteinander sprechen.

Insbesondere in Büros und Restaurants, aber auch in größeren Besprechungsräumen können die Schallwellen von allen, die miteinander sprechen, überwältigend werden. Und dann tritt eine Rückkopplungsschleife auf, in der jeder anfängt, etwas lauter zu sprechen, damit er besser gehört werden kann, und diese stärkeren, lautstärkeren Schallwellen springen genauso viel herum.

Das Problem wird immer schlimmer, da jeder spricht sich aus, um gehört zu werden. In diesem Fall sind Akustikpaneele eine der besten Optionen, um dieses Klangüberschwappen zu beheben. In einem Büro können Paneele um den Umfang des Raumes herum in etwa Kopfhöhe platziert werden, um zu versuchen, Geräusche zu absorbieren, während sie entstehen, bevor sie abprallen.

In größeren Räumen oder dort, wo nur viel Platz zwischen den Wänden ist, ist das Aufhängen von Paneelen von der Decke ebenso eine praktikable Lösung. Fangen Sie an, nach oben zu schauen, wenn Sie in großen Restaurants sind, und Sie werden wahrscheinlich Paneele sehen, die so fallen gelassen werden, mit Designs und benutzerdefinierten Stoffbezügen, um sie in der Umgebung zu tarnen. Ein bereich wie dieser erfordert möglicherweise mehr Panels, abhängig von seiner Größe (mehr über die Anzahl der Panels, die Sie benötigen, finden Sie in einem separaten Artikel).

Verbesserung der Klangqualität in einem Aufnahmestudio

1628277669 743 Wann sollten Sie Akustikpaneele verwenden mit Szenarien
Wann sollten Sie Akustikpaneele verwenden (mit Szenarien) 9

Es gibt verschiedene Fälle, in denen Sie die Audioqualität für Aufnahmen steuern möchten. Am ruhigen Ende können Sie einen Podcast oder andere Audioinhalte mit grundsätzlich geringer Lautstärke aufnehmen. Die geringe Lautstärke verhindert, dass Schallwellen viel herumspringen, aber Sie müssen möglicherweise immer noch den Raum behandeln.

Wenn Sie beispielsweise an einem Schreibtisch aufnehmen, möchten Sie möglicherweise, dass die Wand direkt gegenüber dem Lautsprecher oder die Wände in der Nähe, wenn Sie sich in einer Ecke befinden, akustisch behandelt werden, um zu verhindern, dass Schall von den nächsten Wänden zurückprallt.

Wenn Sie jedoch Aufnahmen am lauteren Ende des Spektrums machen, wie bei der Aufnahme von Musikinstrumenten, dann ist die Situation etwas komplexer. Das hohe Volumen und der geschlossene Raum bedeuten, dass Sie viel, viel mehr von den flachen Oberflächen behandeln müssen.

Wenn Sie qualitativ hochwertige Musik aufnehmen, sollten Sie sich in einem Raum befinden, der so akustisch wie möglich behandelt wird. Dies bedeutet, dass die Wände, die Decke und sogar der Boden so behandelt werden sollten, dass sie alle Geräusche absorbieren, sodass Sie die höchste Kontrolle über audio im Raum haben.

Wann sollte man nicht Akustikplatten verwenden

Akustikpaneele scheinen so einfach zu bedienen zu sein, dass Sie sich möglicherweise am anderen Ende des Spektrums befinden: Nicht fragen, mit wie wenigen Panels Sie durchkommen können, sondern fragen, was andere Kann ich Akustikpaneele verwenden? Sollten Sie sie einfach um mein Haus herum stellen, um es ruhiger zu machen? Wird das irgendeine Wirkung haben?

Obwohl „mehr“ bei Akustikpaneelen fast immer gleich „besser“ ist, ist das wirklich nur dann der Punkt, wenn Sie ein bestimmtes Anliegen ansprechen. Wenn Sie ein High-End-Audiosystem haben, das Verwaltung benötigt, verwenden Sie natürlich Panels, aber wenn Sie ein leiseres Lautsprechersystem haben, das keine Probleme mit der Audioqualität hat, müssen Sie keine Reihe von Panels einsetzen.

In einem sehr großen Raum, insbesondere in einem mit hohen Decken, in dem Schallwellen abfließen können, bevor sie zu viel herumspringen, benötigen Sie möglicherweise keine Akustikplatten. Und wenn es darum geht, sie einfach willy-nilly um das Haus herum zu platzieren, müssen Sie das nicht wirklich tun. Ihre Wandisolierung fängt bereits etwas Schall ein, insbesondere wenn es sich um eine akustisch empfindliche Wandisolierung wie Acoustimac Acoustic Insulation (bei Amazon) handelt.

Grundsätzlich benötigen Sie keine Akustikplatten, es sei denn, Sie können ein Problem hören. Wenn Sie bemerken, dass ein Raum zu laut ist, wenn Sie bemerken, dass die Schallwellen nicht direkt zu Ihrem Ohr klingen, benötigen Sie Akustikplatten. Nicht vorher.

Continue Reading