Virgin Media Router-Leuchten erklärt

Home AV

Sie haben also einen neuen Virgin Media Router installiert und fragen sich, was die Lichtcodes bedeuten. Es kann ein wenig besorgniserregend sein, wenn die Lichter an Ihrem Router auf seltsame Weise zu blinken beginnen. Wann sollten Sie sich Sorgen machen?

Jeder Router hat Lichtcodes, um den Status verschiedener Dienste anzuzeigen. Die Lichtcodes können je nach Routermodell leicht variieren, aber es gibt einige universelle Lichtcodes, die Sie kennen sollten.

Wenn Sie diese Leuchtcodes verstehen, können Sie das Problem mit Ihrer Netzwerkverbindung leichter beheben.

Virgin Media Router-Leuchten erklärt

Virgin Media Hub 5 Lichter

  • Weiß blinkend – Booten/Verbinden
  • Stabiles Weiß – Verbunden
  • Rot blinkend – Problem mit der Telefonverbindung
  • Konstant rot – Kabelverbindungsproblem
  • Grün blinkend – Der Router lädt ein Software-Update herunter
  • Blau – Warten auf WPS-Verbindung

Der Hub 5 hat nur ein Licht vorne unten am Gerät. Es blinkt während der Bootphase weiß und bleibt durchgehend weiß, wenn es vollständig eingeschaltet ist. Es kann 10 – 15 Minuten dauern, bis sich das Licht stabilisiert.

Der Virgin Media Hub 5 ist der von Virgin Media eingeführte Breitband-Router. Es enthält neue Funktionen wie Wi-Fi 6 und LAN-Geschwindigkeiten von bis zu 2,5 Gbit/s. Die meisten Kunden von Virgin Media können kostenlos auf diesen Hub upgraden, obwohl er auf einer schrittweisen Einführung basiert.

Virgin Media Hub 4 Lichter

Die Lichtcodes auf dem Virgin Media 4-Hub sind die gleichen wie auf dem Hub 5. Der einzige Unterschied besteht darin, dass das Licht auf dem Hub 3 ein Streifen in der Nähe der Oberseite des Routers ist, während die Lichter des Hub 5 unten sind.

  • Weiß blinkend – Booten/Verbinden
  • Stabiles Weiß – Verbunden
  • Rot blinkend – Problem mit der Telefonverbindung
  • Konstant rot – Kabelverbindungsproblem
  • Grün – Der Router lädt ein Software-Update herunter
  • Blau – Warten auf WPS-Verbindung

Virgin Media Hub 3 Lichter

Der Virgin Media Hub 3 hat ein kleines an der Vorder- und Unterseite des Routers, zusammen mit einem kleinen Bildschirm, der andere Netzwerksymbole in verschiedenen Farben anzeigt, um Ihnen zu helfen, das Problem einzugrenzen.

  • Rotes Wi-Fi-Symbol Rot blinkend = Router befindet sich im Nur-Modem-Modus.
  • Stabiles weißes Licht – Der Hub ist online und funktioniert
  • Grün blinkend – Mögliches Stromproblem mit Ihrem Router
  • Stabiles rotes Licht – Die Nabe ist überhitzt
  • Stabiles gelbes Licht – Die Verbindung ist aktiv, könnte aber langsam sein

Wenn auf dem Router rote Symbole blinken, bedeutet dies, dass ein bestimmter Dienst nicht verbunden ist. Ein Neustart des Routers behebt diese Probleme normalerweise.

Super Hub 2 Lichter

Der Virgin Media Super Hub 2 ist etwas älter, aber viele Leute haben ihn immer noch in ihren Häusern. Der Hub hat auf der Vorderseite einen Lichtstreifen mit Netzwerksymbolen, der nach unten geht. Im Allgemeinen leuchtet die Betriebsanzeige unten weiß, wenn der Router eingeschaltet ist.

  • Durchgehend blau – Der Dienst ist aktiv
  • Blinkt blau – Verkehr geht durch den Hub (WAN-Symbol)
  • Keine Lichter auf Symbolen – Die Dienste funktionieren nicht und Sie sollten die Kabel überprüfen

Virgin Media Router leuchtet in wechselnden Farben

Wenn die Lichter Ihres Virgin Media-Routers ständig die Farben zu Farben ändern, die nicht auf der Liste stehen, sollten Sie den Router vom Stromnetz trennen, 30 Sekunden warten und ihn dann wieder anschließen. Das Zurücksetzen des Routers behebt normalerweise alle Probleme mit dem Licht.

Eine andere Lösung besteht darin, einen vollständigen Werksreset durchzuführen, indem Sie die Taste in der Lochblende 30 Sekunden lang gedrückt halten. Denken Sie daran, dass das Zurücksetzen eines Routers auf die Werkseinstellungen alle Ihre gespeicherten Einstellungen (WLAN-Name, Passwort usw.) entfernt und Sie das Gerät erneut einrichten müssen. Es löst jedoch normalerweise Probleme, wenn die Lichter nicht die richtigen Farben anzeigen.

Es gibt ein Problem mit den physischen Lichtern an Ihrem Hub. Es ist sehr selten, dass ein Licht an einem Router kaputt geht. Wie auch immer, wenn sich die Lichter ständig ändern, Ihr Internet aber normal funktioniert, würde ich mich an Virgin Media wenden, um Rat zu erhalten. Wenn das Problem weiterhin besteht, schicken sie einen Techniker oder schicken Ihnen einen Ersatz-Hub.

Warum blinkt mein Virgin Media Router grün?

Wenn die LEDs Ihres Virgin Media-Routers grün blinken, bedeutet dies, dass der Router seine Firmware aktualisiert. Auf Hub 3 könnte ein blinkendes grünes Wi-Fi-Symbol bedeuten, dass der Router versucht, eine Verbindung über WPS herzustellen. Öffnen Sie zum Deaktivieren von WPS die Einstellungen des Routers in Ihrem Webbrowser (192.168.0.1), navigieren Sie zu Erweiterte Einstellungen, Drahtlos und deaktivieren Sie die WPS-Optionen.

Fazit

Die LEDs des Virgin Media-Routers sind leicht zu verstehen, sobald Sie wissen, was die Farben bedeuten. Meistens sollten die Lichter ein stabiles Weiß oder Blau sein, alles andere könnte ein Problem sein.

Continue Reading