Skip to Content

Steam Awards 2023: Fabelhafte Siege und Kontroversen auf einen Blick!

Steam Awards 2023: Fabelhafte Siege und Kontroversen auf einen Blick!

  • Letzte Aktualisierung am 12.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Vorhänge der Steam Awards 2023 sind gefallen und die Gewinner wurden gekürt! Wie bei jedem Jahreswechsel blickte die Gaming-Community zurück auf ein dynamisches Jahr im Spieleuniversum. Während das Jahr 2022 für einige Dämpfer sorgte, war 2023 durch eine Flut von herausragenden Spielen gekennzeichnet, die von Valve und seiner Community entsprechend gewürdigt wurden. Die Ehrungen wurden während des Steam Winter Sales vorgenommen, aber nicht ohne einige Kontroversen.

Gewinner der Steam Awards 2023

Insgesamt wurden Auszeichnungen in elf Kategorien vergeben. Es überrascht kaum, dass Baldur’s Gate 3 – ein Hit, der bereits bei den Game Awards 2023 für Furore sorgte – auch bei den Steam Awards Erfolge feiern konnte. Doch während einige den Jubel genossen, gab es auch Unstimmigkeiten.

Der Fall der zwei umstrittenen Kandidaten

Die Wirbelwinde im Netz drehten sich vor allem um Starfield und Red Dead Redemption 2 in den Kategorien Innovation und Langlebigkeit. Die Meinungsäußerungen auf der Social Media Plattform X waren durchmischt und zeigten eine geteilte Bewertung der Community.

Vor allem bei Starfield erregten die Reaktionen Befremden. Viele konnten einfach nicht verstehen, warum dieses Open-World-Spiel von Bethesda einen Preis für Innovation erhalten sollte. Die Kritiker argumentierten, das Spiel habe trotz seines großen Potenzials kaum Fortschritte gemacht.

Erheblich mehr Kritik kam von Seiten der Fans von Red Dead Redemption 2. Die Community bemängelte schon in 2022 einen Mangel an neuen Inhalten für den Online-Modus des Spiels, der seit Jahren steht. Daher stieß der Award für langjährige Content-Pflege bei vielen Fans auf Unverständnis.

Ihre Meinung zählt

Wie beurteilen Sie die Ergebnisse der Steam Awards 2023? Können Sie die Kritik an Starfield und Red Dead Redemption 2 nachvollziehen? Gab es ein Spiel, das Ihrer Meinung nach auf dem Podium hätte stehen sollen? Oder sind Sie rundum zufrieden mit dem Abstimmungsergebnis der Community? Ihre Meinungen sind uns wichtig.

Übrigens besteht noch bis zum 4. Januar 2024 die Möglichkeit, viele der prämierten Spiele im Rahmen des Steam Sales zu günstigen Preisen zu erwerben. Ein weiterer Grund, das Gaming-Jahr 2023 gebührend zu feiern.

  • Letzte Aktualisierung am 12.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API