So verbinden Sie sich mit Sonos Bluetooth

Sonos bleibt eine der führenden Marken, wenn es um Audioprodukte geht. Zu ihren Produkten gehören hochwertige Soundbars, Subwoofer und anständige Verstärker.

Sonos-Produkte sprechen Benutzer an, die die Idee von Multiroom-Audio mögen, und mit der zeitgerechten Veröffentlichung neuer Produkte legen sie die Messlatte immer wieder hoch.

Wenn Sie gerade ein Sonos-Produkt in die Hände bekommen haben und sich fragen, wie Sie es mit einem Bluetooth-Gerät verbinden können, um eine hochwertige Tonausgabe mit Sprachsteuerungsoptionen zu genießen, ist dies der richtige Artikel für Sie.

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie das Sonos Bluetooth mit den Kernprodukten der Marke Sonos verbinden: Move, Roam und One als Fallstudien.

So koppeln Sie Sonos Move mit Bluetooth

Sonos Move ist der allererste tragbare Bluetooth-Lautsprecher des Unternehmens. Es ist ein Sonos-WLAN-Lautsprecher. Wenn Sie ihn also mit einem Bluetooth-Gerät koppeln möchten, müssen Sie ihn mit der Sonos-App im WLAN einrichten, bevor er in den Bluetooth-Modus wechseln kann.

Wie richte ich ein neues Sonos-System ein??

Sie benötigen keinen Computer, um ein Sonos-System einzurichten, da Sonos-Produkte normalerweise in der Sonos S2-App eingerichtet werden. Alles, was Sie brauchen, ist eine WLAN-Verbindung, Ihr Sonos-Lautsprecher ist angeschlossen und die Sonos-App ist auf Ihrem Mobilgerät installiert.

Sie können Ihr Sonos-System mit den folgenden Schritten einrichten:

  • Klicken Richten Sie ein neues System ein in der mobilen Sonos S2-App.
  • Erstellen Sie ein neues Konto oder melden Sie sich bei einem bestehenden an.
  • Fügen Sie Ihr neues Sonos-Produkt hinzu.
  • Befolgen Sie die App-Anleitung, um den Einrichtungsvorgang abzuschließen.

Sie können Ihren Sonos Move dann wie folgt mit Bluetooth koppeln:

  • Drücken Sie die Bluetooth-Taste Taste einmal auf der Rückseite Ihres Sonos Move. Die LED-Anzeige wird blau, um in den Bluetooth-Modus zu wechseln.
  • Aktivieren Sie die Bluetooth-Modus indem Sie die Bluetooth-Taste gedrückt halten, bis Move ertönt und die LED-Anzeige wieder blau blinkt.
  • Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Gerät ein.
  • Suchen und wählen Sie Verschieben aus dem verfügbaren Bluetooth, um eine Verbindung herzustellen. Sobald die Verbindung hergestellt ist, ertönt Ihr Lautsprecher und zeigt ein durchgehend blaues Licht an.

Wenn Sie Move nicht in der Liste der verfügbaren Geräte finden können, befindet es sich möglicherweise noch nicht im Kopplungsmodus und befindet sich nur im Kopplungsmodus, wenn die LED-Anzeige blau blinkt.

Sonos Move wird bei Verwendung von Bluetooth nicht in der App angezeigt. Funktionen wie Wiedergabe und Lautstärkeregelung sind jedoch über das gekoppelte Bluetooth-Gerät verfügbar, verlieren jedoch möglicherweise einige Funktionen wie Sprachassistent und Stereo-Kopplung.

So verbinden Sie sich über Bluetooth mit Sonos Roam

Der Sonos Roam ist ein tragbarer Lautsprecher mit Bluetooth- und WiFi-Konnektivität; Es muss mit der Sonos-App auf WLAN eingestellt werden, um eine Verbindung zu Ihrem Gerät über Bluetooth herzustellen.

Sie können Ihr Sonos Roam mit den folgenden Schritten mit Bluetooth verbinden:

  • Versetzen Sie Ihr Roam in den Kopplungsmodus, indem Sie die Einschalttaste gedrückt halten, bis die LED-Anzeige blau blinkt.
  • Schalten Sie das Bluetooth Ihres Geräts ein
  • Suchen und wählen Sie Roam aus dem verfügbaren Bluetooth auf Ihrem Gerät.

Roam ertönt, wenn die Verbindung erfolgreich ist, und die LED-Anzeige leuchtet durchgehend blau.

Sie können auch ein anderes Gerät mit Roam koppeln, nachdem Sie zuvor eines gekoppelt haben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Sonos Roam mit einem anderen Gerät zu koppeln:

  • Halten Sie die Einschalttaste einige Sekunden lang gedrückt, bis Sie den Kopplungston hören und die LED-Anzeige blau blinkt.
  • Wenn die LED-Anzeige durchgehend blau leuchtet, wurde Roam bereits mit einem anderen Gerät gekoppelt. Wiederholen Sie den Vorgang, um Roam in den Kopplungsmodus zu versetzen.
  • Wählen Sie Roam aus dem Bluetooth Ihres Geräts und koppeln Sie es.

HINWEIS: Wenn die Kopplung erfolgreich war, leuchtet die LED-Anzeige durchgehend blau und der Kopplungston ertönt.

Sonos Bluetooth wird nicht gekoppelt, was tun?

Wenn Ihr Bluetooth-Gerät nicht mit Sonos-Produkten gekoppelt werden kann, können Sie einen oder alle der folgenden Prozesse zur Fehlerbehebung ausprobieren:

  • Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Sonos im Bluetooth-Erkennungsmodus befindet. Die LED-Anzeige auf deinem Sonos beginnt blau zu blinken, wenn es sich im Erkennungsmodus befindet. Wenn es sich bei Ihrem Sonos um den tragbaren Move handelt, stellen Sie sicher, dass Sie ihn für WLAN einrichten, bevor Sie ihn mit Bluetooth koppeln.
  • Die Entfernung zwischen den Geräten wirkt sich normalerweise auf die Verbindungsstärke aus. Bringen Sie Ihr Sonos und das Bluetooth näher zusammen, um eine hochwertige Verbindungsstärke zu erhalten.
  • Beseitigen Sie alle Interferenzen zwischen Ihrem Sonos und dem Bluetooth-Gerät.

Sonos-Produkt kann keine Verbindung mit der Sonos-App herstellen. Wie kann ich das Problem beheben?

Wenn Ihr Sonos-Produkt Probleme hat, sich mit der Sonos S2-App zu verbinden, wird die Meldung „Verbindung mit Sonos nicht möglich“ angezeigt. Du kannst auf die Nachricht tippen und den Schritten in der App folgen, um deinen Sonos zu verbinden.

Wenn Sie ein IOS 14-Benutzer sind, müssen Sie die neue App-Berechtigung aktivieren, um Ihr Sonos zu verbinden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um es zu aktivieren:

  • Gehen Sie zu Ihrer Geräteeinstellungs-App.
  • Auswählen Privatsphäre und wähle Lokales Netzwerk.
  • Aktivieren Sie in der Liste den Zugriff für Sonos.

Wenn das Verbindungsproblem jedoch weiterhin besteht, versuchen Sie die folgenden Schnellkorrekturen zur Fehlerbehebung:

  • Trennen Sie Ihren Router für einige Minuten vom Stromnetz und schließen Sie ihn dann wieder an.
  • Schließen Sie Ihr Netzkabel fest an.
  • Deaktivieren Sie die VPN-Verbindung auf Ihrem Gerät.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Bluetooth-Gerät und Ihr Sonos-Produkt mit demselben WLAN-Netzwerk verbinden.
  • Router komplett wechseln und Sonos neu verbinden.

Schreibe einen Kommentar