So starten Sie Samsung Smart TV neu

Die meisten intelligenten Geräte verfügen über außergewöhnliche Funktionen. Einige Funktionen sind exklusiv für bestimmte Geräte, während andere allgemein sind. Dasselbe gilt für Probleme, auf die die meisten Benutzer intelligenter Geräte stoßen.

Einige Probleme können einfach durch einen einfachen Neustart behoben werden, während Sie für andere einen Techniker benötigen, um das Problem zu bewerten und zu beheben. Der Samsung Smart TV ist keine Ausnahme; Einige Probleme, auf die Ihr Smart TV stoßen könnte, erfordern, dass Sie Ihren Fernseher entweder neu starten oder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Samsung Smart-TV

Samsung Smart TVs werden mit unzähligen Einstellungen geliefert, die meistens können diese Einstellungen etwas kompliziert werden, wenn man nicht aufpasst. Wenn Sie jedoch einen Fehler oder ein Problem mit Ihrem Fernseher feststellen, können Sie das Gerät neu starten. Daher wird es Ihnen bei diesem Prozess helfen, zu verstehen, wie Ihr Fernseher funktioniert und wie Sie in der Benutzeroberfläche navigieren.

Es gibt Zeiten, in denen Ihr Smart TV nicht mehr funktioniert oder eine Fehlermeldung anzeigt. In den meisten Fällen wird das Problem durch einfaches Aus- und Wiedereinschalten behoben. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, müssen Sie andere Methoden ausprobieren.

Glücklicherweise bietet Samsung unzählige Lösungen innerhalb des Fernsehers an, um weniger komplizierte Fehler zu löschen und zu beheben. Im Allgemeinen sollte der Neustart Ihres Fernsehgeräts die letzte Option sein, nachdem Sie jeden anderen Hack ausprobiert haben.

So initiieren Sie einen individuellen Reset

Samsung gehört zu den führenden Marken, die schnelle und praktische Unterstützung und Lösungen für Beschwerden von Benutzern bieten. Wenn Sie also nicht alle Ihre benutzerdefinierten Einstellungen verlieren möchten und das Problem mit Ihrem Fernseher kein vollständiges Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen erfordert, können Sie ein individuelles Zurücksetzen veranlassen.

Angenommen, das Problem mit Ihrem Fernseher ist eine Internetverbindung und Smart Hub-Probleme; Sie können einen Reset durchführen, ohne den gesamten Fernseher zu beeinträchtigen. Navigieren Sie dazu zur Option „Smart Hub zurücksetzen“ im Untermenü „Selbstdiagnose“. Wie bereits erwähnt, wirkt sich dieser Reset nicht auf den gesamten Fernseher aus; Es löscht jedoch alle verknüpften Konten auf dem Fernseher.

Sie können ein individuelles Zurücksetzen einleiten, indem Sie im Menü „Einstellungen“ entweder „Bild“ oder „Ton“ auswählen. Fahren Sie dann mit der Auswahl der Option „Zurücksetzen“ im Menü „Experteneinstellungen“ fort.

So führen Sie eine TV-Eigendiagnose durch

Generell rät Samsung Nutzern, eine Geräteevaluierung durchzuführen, um die genaue Fehlerursache zu ermitteln und eine mögliche Lösung zu empfehlen. Auf der Support-Seite von Samsung wird empfohlen, dass Benutzer das Selbstdiagnose-Tool des Fernsehers durchgehen, bevor sie einen Geräteneustart einleiten.

So greifen Sie auf die Selbstdiagnoseseite zu:

  • Öffnen Sie das TV-Einstellungsmenü
  • Wählen Sie die Support-Option
  • Wählen Sie auf dieser Seite die Option Device Care aus
  • Fahren Sie dann mit dem Untermenü „Selbstdiagnose“ fort

Im Untermenü „Selbstdiagnose“ haben Sie Zugriff auf mehrere Tests. Diese Tests helfen Ihnen, das Problem mit Ihrem Fernsehgerät zu ermitteln und in einigen Fällen die Probleme zu beheben.

So starten Sie Samsung Smart TV neu

Wie oben erwähnt, müssen Sie möglicherweise Ihren Fernseher neu starten, wenn keiner der Hacks und Tets das Problem Ihres Fernsehgeräts lösen konnte.

Bei einigen Samsung-TV-Modellen kann der Neustart Ihres Fernsehgeräts mühsam sein, während es bei anderen ein einfacher Vorgang ist. Unabhängig davon, welches Samsung TV-Modell Sie verwenden, finden Sie im Folgenden zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihr Samsung Smart TV neu starten können.

Im Folgenden finden Sie Schritte zum Neustarten Ihres Fernsehgeräts, wenn Sie ein neueres Samsung-Fernsehgerätmodell verwenden.

  • Schalten Sie Ihren Fernseher ein
  • Drücken Sie die Menü- oder Home-Taste auf Ihrer Fernbedienung
  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Suchen Sie die Support-Option und klicken Sie darauf
  • Navigieren Sie zu Selbstdiagnose und klicken Sie darauf
  • Klicken Sie dann auf Zurücksetzen
  • Geben Sie Ihren Code ein, wenn Sie ihn von der Standardeinstellung geändert haben; Wenn nicht, geben Sie 0000 oder 1111 ein
  • Drücken Sie dann zur Bestätigung Ja

Neustart eines älteren Samsung TV-Modells

Wenn Sie jedoch ältere Samsung TV-Modelle verwenden, ist der Neustart Ihres Fernsehers etwas anders. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie vorgehen:

  • Schalten Sie den Fernseher ein
  • Halten Sie die Exit-Taste auf der TV-Fernbedienung gedrückt
  • Halten Sie etwa 12 Sekunden lang gedrückt
  • Stellen Sie sicher, dass die Standby-Leuchte alle 12 Sekunden ohne Unterbrechung blinkt
  • Auf Ihrem Bildschirm erscheint eine Aufforderung zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen
  • Wählen Sie OK, um mit dem Zurücksetzen des Fernsehgeräts fortzufahren
  • Sobald der Reset-Vorgang abgeschlossen ist, schaltet sich der Fernseher automatisch aus.

Im Gegensatz zu den neueren Samsung TV-Modellen benötigen Sie keinen Passcode, um einen Factory Reset-Vorgang auf einem älteren Samsung TV-Modell abzuschließen.

Fazit

Der Neustart Ihres Samsung Smart TV ist ein problemloser Vorgang. Sie finden die Option „Zurücksetzen“ unten im Menü „Allgemein“ unter dem Menü „Einstellungen“. Beachten Sie, dass Sie aufgefordert werden, einen Passcode einzugeben, um den Reset-Vorgang abzuschließen.

Außerdem werden beim Neustart Ihres Fernsehgeräts alle benutzerdefinierten Einstellungen gelöscht, die Sie am Fernsehgerät vorgenommen haben. Der Fernseher wird mit den Standardeinstellungen eingeschaltet, die beim Kauf mit ihm geliefert wurden.

Schreibe einen Kommentar