Unterschiede zwischen einer passiven Soundbar und einem Center-Channel-Lautsprecher

Ich weiß, was du denkst. Center-Channel-Lautsprecher und passive Soundbars nehmen beide ein verstärktes Signal auf. Sie sind beide vorne und in der Mitte in Ihrem Heimkino positioniert. Sie scheinen sich ziemlich ähnlich zu sein. Können sie sich gegenseitig ersetzen? Die Antwort ist nein!

Passive Soundbars und Center-Channel-Lautsprecher sind nicht dasselbe. Eine passive Soundbar verwendet die drei vorderen Kanäle (links, rechts und Mitte), während ein Center-Lautsprecher nur den Center-Kanal verwendet.

Um den Unterschied zwischen einer passiven Soundbar und einem Center-Channel-Lautsprecher zu verstehen, müssen Sie verstehen, was jeder einzelne ist und die Unterschiede zwischen ihnen. Dies wird Ihnen beim Einkauf für dasjenige helfen, das Sie brauchen.

Was ist eine passive Soundbar?

Passive Soundbar

Zu verstehen, was eine passive Soundbar ist, ist so einfach wie zu verstehen, was jedes Wort bedeutet. Eine passive Soundbar ist eine Soundbar, die passiv ist, daher verwendet die Soundbar keine externe Stromquelle, um das Soundsignal zu verstärken.

Eine Soundbar ist in der Regel als All-in-One-Lösung für Mehrkanal-Sound gedacht. Einige Soundbars empfangen die Kanäle rechts, links und mitte (3.x), während andere nur den rechten und linken (2.x) empfangen. Alle Modelle sind so konzipiert, dass sie direkt unter oder direkt über Ihrem Bildschirm platziert werden können. Während einige Modelle auch für die Annahme von zusätzlichen Surround-Sound-Lautsprechern ausgelegt sind, tun dies die meisten nicht.

Die meisten Soundbars sind aktive Soundbars. Dies bedeutet, dass sie eine externe Stromquelle benötigen, um das Tonsignal Ihres Fernsehers vom Leitungspegel zum Lautsprecherpegel zu verstärken. Eine aktive Soundbar verfügt über einen eigenen eingebauten Verstärker.

Eine passive Soundbar ist das Gegenteil einer aktiven Soundbar. Eine passive Soundbar hat keine externe Stromquelle, um ein Line-Level-Signal zu verstärken. Stattdessen muss eine passive Soundbar ein bereits verstärktes Lautsprecherpegelsignal empfangen. Aus diesem Zusammenhang kann eine passive Soundbar nicht direkt an Ihren Fernseher angeschlossen werden.

Eine passive Soundbar ist ein Mehrkanal-Lautsprechersystem, das ein verstärktes Signal benötigt, um Ton abzuspielen. Soundbars sollen das immersive Klangerlebnis eines Multi-Lautsprecher-Soundsystems in kleineren Räumen emulieren. Weitere Informationen zu passiven Soundbars finden Sie in diesem Erklärer.

Was ist ein Center Channel Speaker?

Center Channel Lautsprecher - 3-1 Soundsystem - Kleiner

Ein Center-Channel-Lautsprecher soll Teil eines Lautsprechersets sein. Ein Center-Lautsprecher kann nur mit monophonem Sound-Sound als Eigenständiger Lautsprecher fungieren, bei dem alle Lautsprecherkanäle miteinander vermischt sind. Dies ist die Art von Sound, mit der Fernseher ursprünglich gemacht wurden. Die meisten würden sagen, dass es antiquiert ist.

Als Teil eines Lautsprechersets befindet sich der Mittelkanal immer noch an der gleichen Stelle wie eine Soundbar. Center-Lautsprecher werden in den meisten, aber nicht allen Surround-Sound-Setups verwendet. Weitere Informationen zu Surround-Sound-Systemen finden Sie in diesem Artikel.

Wie eine passive Soundbar benötigt ein Center-Lautsprecher ein verstärktes Signal. In der Regel ist ein Center-Lautsprecher einer von drei oder fünf (oder sieben oder neun) Lautsprechern, die an einen Receiver oder Verstärker angeschlossen sind, der an Ihren Fernseher angeschlossen ist.

Hauptunterschiede zwischen einer passiven Soundbar und einem Center-Channel-Lautsprecher

Passive Soundbars und Center-Lautsprecher haben viel gemeinsam. Sie befinden sich beide über oder unter Ihrem Bildschirm und erhalten beide ein verstärktes Lautsprecherpegelsignal. Dennoch haben sie erhebliche Unterschiede, die sie nicht als Ersatz geeignet machen.

Zunächst einmal ist eine Soundbar so konzipiert, dass sie die linken, rechten und mittleren Kanäle des Ausgangs Ihres Empfängers übernimmt. Dies bedeutet, dass die linken, rechten und mittleren Kanäle mit separaten Lautsprechern ausgestrahlt werden.

Zweitens ist eine Soundbar eine All-in-One-Soundlösung. Soundbars sind sofort einsatzbereit, um an Ihren Receiver angeschlossen zu werden und abzuspielen. Sie erfordern nicht, dass Sie Platz für Lautsprecher in Ihrem Heimkinobereich finden.

Für einen Center-Channel-Lautsprecher müssen Sie andere Lautsprecher als Teil eines Soundsystems haben. Dazu müssen Sie Ihren Heimkinoraum nach Orten zum Positionieren Ihrer Lautsprecher untersuchen. Dies kann erfordern, dass Sie einige Neuanordnungen durchführen müssen, was für einige Lautsprecher eine gewisse Belastung darstellen kann.

Empfohlene passive Soundbars

Obwohl aktive Soundbars häufiger sind als passive Soundbars, gibt es immer noch viele gute passive Soundbars auf dem Markt. Wie alles andere haben sie jeweils ihre Vor- und Nachteile.

Help to Choose hat eine Top-Drei-Liste der besten passiven Soundbars enthält. Darin überprüfen sie den Definitive Technology Mythos SSA-50, den KEF HTF7003 und den Dayton Audio BS36.

Passive Soundbar-#1

Der Definitive Technology Mythos SSA-50 (bei Amazon)* ist langlebig und gut verarbeitet. Gleichzeitig ist es sehr schwer, fast 14 kg zu erreichen. Außerdem ist es nicht die schönste Soundbar auf dem Markt. Help to Choose meldet auch eine Störung mit dem Verdrahtungssensor, die beim Zurücksetzen behoben wird.

Passive Soundbar-#2

KeFs HTF7003 (bei Amazon) ist leicht und kompakt und damit ideal für kleinere Fernseher. Dies macht es zu einem guten Kandidaten für die Montage über dem Fernseher. Ein Nachteil ist, dass der Subwoofer den Bass so klingen lassen kann, als käme er nur aus einem Bereich des Raumes.

Passive Soundbar-#3

Der Dayton Audio BS36 (bei Amazon)* ist auch ziemlich kompakt, was ihn zu einem guten Kandidaten für die Montage macht. Montageausrüstung ist leider separat erhältlich. Die Soundbar verarbeitet komplexen Klang anständig und füllt mittelgroße Räume. Es gibt einen Fehler in diesem, der den Ton gedämpft macht, aber dies wird beim Zurücksetzen behoben.

Empfohlene Center-Channel-Lautsprecher

Obwohl Center-Lautsprecher am häufigsten als Teil eines Lautsprecher-Sets kommen, können Sie einsame Center-Lautsprecher kaufen, um Ihr benutzerdefiniertes Heimkino-Soundsystem herzustellen. Ein hochwertiger Center-Lautsprecher kann den Dialog der Medien, die Sie sehen, verbessern.

Einige Center-Channel-Lautsprecher sind sogar so gemacht, dass sie wie eine Soundbar aussehen. Diese sind in der Regel teurer, liefern dadurch aber oft eine höhere Qualität.

Ein Boutique-Center-Lautsprecher ist besonders nützlich für ein 5.1-System oder höher. Je mehr linke und rechte Kanallautsprecher vorhanden sind, desto verwaschener kann der Dialog werden, sodass ein qualitativ hochwertigerer Center-Lautsprecher in diesem Szenario eine gute Option sein kann. Stellen Sie jedoch sicher, dass der von Ihnen verwendete Center-Channel-Lautsprecher gut mit den anderen Lautsprechern in Ihrem Setup übereinstimmt. In unserem Leitfaden zum Kauf von Lautsprechern finden Sie einige großartige Empfehlungen und Tipps zum Kauf von Lautsprechern.

Auswahl des richtigen Setups für Sie

Nun, da Sie den Unterschied zwischen Center-Channel-Lautsprechern und passiven Soundbars kennen, sollten Sie wissen, welche für Ihr System geeignet ist. Wenn Sie die Anzahl der Lautsprecher in Ihrem Setup begrenzen möchten, ist eine Soundbar eine All-in-One-Lösung, die Ihnen den satten Mehrkanalklang bietet, den Sie von einem 2.x- oder 3.x-System erhalten können. Einige passive Soundbars wie die Mythos SSA-50 versprechen 5.x Sound.

Wenn Sie jedoch nach dem echten Surround-Sound-Erlebnis suchen, würden Sie wahrscheinlich einen Center-Lautsprecher als Teil Ihres Setups verwenden. Ein Surround-Sound-System benötigt nicht nur mehr Equipment, sondern auch mehr Platz, um Lautsprecher in die richtige Position im Raum bringen zu können.

Welche Sie wählen, hängt weitgehend davon ab, was Ihnen wichtig ist. Wenn Sie Komfort und schnelle Einrichtung wünschen, gehen Sie mit einer Soundbar. Wenn Sie ein immersives Klangerlebnis wünschen, holen Sie sich einen Center-Lautsprecher für ein Multi-Lautsprecher-Soundsystem. Es gibt keine falsche Antwort, und alles hängt nur davon ab, wonach Sie in Ihrer Soundlösung suchen.

Schreibe einen Kommentar