Skip to Content

„Silber: Das Buch der Träume“ von Kerstin Gier – Fantasy-Roman wird Amazon Prime Serie

„Silber: Das Buch der Träume“ von Kerstin Gier – Fantasy-Roman wird Amazon Prime Serie

  • Letzte Aktualisierung am 1.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kerstin Gier, die bekannte deutsche Autorin, ist erneut im Rampenlicht: Ihr Bestseller „Silber: Das Buch der Träume“ wurde für Amazon Prime adaptiert. Das Jugend-Fantasy-Epos folgt dem Erfolg ihrer vorherigen Edelstein-Trilogie und verspricht, die Zuschauer in eine Welt voller Träume und Magie zu entführen.

Die Träume der Autorin auf der großen Leinwand

Kerstin Gier ist bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten eine feste Größe in der literarischen Welt. 1995 veröffentlichte sie ihr Debüt und hat sich seitdem einen Namen als Fantasy-Autorin für junge Erwachsene gemacht. Ihre Edelstein-Trilogie war ein großer Erfolg, gefolgt von den Romanen der Silber-Reihe. Der erste Band, „Silber: Das Buch der Träume“, wurde 2013 veröffentlicht und ist jetzt, zehn Jahre später, als Serie für Amazon Prime erschienen.

Die einzigartige Handlung von „Silber“

Im Gegensatz zur vorherigen Edelstein-Trilogie, entführt die Silber-Trilogie die Charaktere, und ihre Leser, in die Träume anderer Menschen – eine Fähigkeit, die amüsante Abenteuer verspricht, aber auch tiefe Ängste und Sehnsüchte offenbart. Diese Fähigkeit wird zur ernsthaften Bedrohung, wenn sie in den falschen Händen landet.

Die Protagonistin Liv Silber erlebt zunehmend unheimliche Träume, in denen sie geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil sieht. Einer dieser Träume, der sie auf einen Friedhof bei Nacht führt und sie vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachten lässt, lässt sie besonders nicht mehr los.

Die Umsetzung des Romane als Serie

In der Adaption des Buches für Amazon Prime steht Liv, gespielt von Jana McKinnon, mit ihrer jüngeren Schwester Mia (Riva Krymalowski) und ihrer Mutter Ann (Nicolette Krebitz) vor einem weiteren Wohnortwechsel. Dieses Mal zieht die Familie nach London, wo sie auf den rätselhaften Henry (Rhys Mannion) trifft und das Leben der 17-jährigen Liv eine unerwartete Wendung nimmt.

Henry ist Mitglied eines geheimen Zirkels, der das luzide Träumen beherrscht – eine Gabe, die es ihm ermöglicht, den Verlauf seiner Träume aktiv zu beeinflussen und die Umgebung nach seinen Wünschen zu formen. Liv wird tiefer und tiefer in die Komplikationen ihrer neuen Bekanntschaften und ihres eigenes Traumlebens hineingezogen, ohne sich der drohenden Gefahr bewusst zu sein.

Reaktionen auf die Verfilmung

Die Besetzung der Serie stieß generell auf positives Feedback. Obwohl einige Charaktere in der Verfilmung möglicherweise nicht genug Tiefe erhalten haben, wird besonders die Leistung der Hauptdarstellerinnen Jana McKinnon und Nicolette Krebitz gelobt. Auf der anderen Seite gibt es auch kritische Stimmen, besonders auf der Social-Media-Plattform TikTok, wo sich einige Buchleser über die Verfilmung beschwert haben.

Mehr über Kerstin Gier

Geboren 1966, hat Kerstin Gier seit ihrem Debüt im Jahr 1995 eine beeindruckende Karriere als Autorin für Jugendliche und Erwachsene hingelegt. Sie ist bekannt für ihre Edelstein-Trilogie, die Silber-Serie und die Vergissmeinnicht-Bücher, die alle zu internationalen Bestsellern wurden. Einige ihrer Romane wurden sogar verfilmt. Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Köln.

Weitere Anpassungen von Amazon Prime

Amazon Prime hat auch „Die Therapie“ von Sebastian Fitzek verfilmt. Die Verfilmung von Fitzek’s „Der Heimweg“ ist für 2024 geplant. Es ist ein weiteres Zeichen dafür, dass die Plattform bestrebt ist, mehr literarische Werke auf den Bildschirm zu bringen.

Schlussbetrachtung

Mit der Serie „Silber: Das Buch der Träume“ zieht Kerstin Gier erneut die Zuschauer in ihren Bann. Die jugendliche, magische Welt der Träume, die in ihren Büchern zum Leben erweckt wird, hat nun eine neue Plattform gefunden, um ihre Geschichten mit einem breiteren Publikum zu teilen. Willkommen in der Welt der Träume, diesmal auf Amazon Prime.

  • Letzte Aktualisierung am 1.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API