So aktivieren Sie Wi-Fi auf einem LG-Fernseher

TV and Streaming

LG ist eine der beliebtesten und renommiertesten Elektronikmarken und bietet eine große Auswahl an außergewöhnlichen Fernsehern mit Wi-Fi-Funktionen. Auf diese Weise können Besitzer ihre LG-Fernseher drahtlos mit dem Internet verbinden und Online-Inhalte ganz einfach streamen … sobald Sie sie eingeschaltet haben.

In diesem Artikel behandeln wir die schnellen und einfachen Schritte zum Einschalten der Wi-Fi-Verbindung Ihres LG-Fernsehers in Sekunden. Während Sie lesen, finden Sie auch einige Optionen zur Fehlerbehebung, falls Sie feststellen, dass Ihr LG-Fernseher nach dem Aktivieren dieser Einstellung keine ordnungsgemäße Verbindung zu Wi-Fi herstellt.

Öffnen Sie das Menü „Einstellungen“ und navigieren Sie zu „Netzwerk“.

Das Einschalten des Wi-Fi Ihres LG-Fernsehers und das Verbinden der beiden Geräte ist relativ einfach und sollte nur wenige Minuten dauern. Um zu beginnen, sollten Sie das Menü „Einstellungen“ auf Ihrem LG-Fernseher öffnen.

LG-Fernseher mit WLAN-Verbindung
So aktivieren Sie Wi-Fi auf einem LG-Fernseher 2

Idealerweise sollte dieser gesamte Vorgang mit einer angeschlossenen LG-TV-Fernbedienung durchgeführt werden, auf der Sie das Zahnradsymbol für Ihr Einstellungsmenü finden. Wenn Sie Ihre LG TV-Fernbedienung jedoch nicht finden können oder sie beschädigt ist und diese Aufgaben nicht ausführen kann, können einige LG-Fernseher mit der LG TV Plus-App gesteuert werden, nachdem sie heruntergeladen und mit einem Smart-Gerät gekoppelt wurden.

Alternativ haben einige Besitzer Erfolg damit, eine Computermaus in den USB-Anschluss des LG-Fernsehers einzustecken und stattdessen die Menüseite mit diesem Gerät zu steuern.

Sobald Sie das Menü „Einstellungen“ Ihres LG-Fernsehers mit der Methode Ihrer Wahl geöffnet haben, sollten Sie die Einstellung „Netzwerk“ finden. Öffnen Sie diese Option, indem Sie mit der Maus klicken, in der App darauf tippen oder auf Ihrer Fernbedienung die Eingabetaste drücken.

Wählen Sie die Option „WLAN-Verbindung“ und wählen Sie Ihr gewünschtes Netzwerk

Sie haben jetzt das Menü „Verbindung“ aufgerufen, in dem Sie verschiedene Optionen finden, wie Sie Ihr LG-Fernsehgerät mit verschiedenen Geräten verbinden können. Von hier aus sollten Sie zum Seitenmenü wechseln und die aufgeführte Option „WLAN-Verbindung“ auswählen.

Sobald Sie sich im Menü „WLAN-Verbindung“ befinden, wählen Sie die Option „Hinzufügen eines versteckten drahtlosen Netzwerks“ aus, wenn sie automatisch geöffnet wurde. Dies sollte Ihnen eine Liste von Wi-Fi-Netzwerken in der Nähe anzeigen, die von Ihrem LG-Fernseher registriert wurden. Wählen Sie Ihr gewünschtes Netzwerk aus der Liste aus.

Wenn Ihr bevorzugtes Netzwerk passwortgeschützt ist, müssen Sie das entsprechende Passwort eingeben, bevor es sich mit Ihrem LG-Fernseher verbinden kann. Danach sollten Sie ein Häkchen neben Ihrem ausgewählten Wi-Fi-Netzwerk sehen und Ihr LG-Fernseher sollte erfolgreich verbunden sein.

Falls dies nicht der Fall ist, sollten Sie mit dem nächsten Schritt zur Fehlerbehebung fortfahren.

Fehlerbehebung bei einer fehlgeschlagenen LG TV Wi-Fi-Verbindung

Manchmal laufen selbst die einfachsten Prozesse nicht nach Plan, und Sie stellen möglicherweise fest, dass sich Ihr LG-Fernseher nicht richtig mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbindet, obwohl Sie alle zuvor aufgeführten Schritte befolgt haben. In diesem Fall gibt es einige Optionen, mit denen Sie versuchen können, das Problem zu beheben.

Wenn Ihr LG-Fernseher keine Verbindung zu Wi-Fi herstellt, versuchen Sie einige der folgenden Optionen:

  1. Stellen Sie sicher, dass der Schalter „Verbindung/“ über den aufgelisteten WLAN-Netzwerken im Menü „WLAN-Verbindung“ eingeschaltet ist
  2. Stellen Sie sicher, dass Modem und Router Ihres Heimnetzwerks optimal funktionieren
  3. Starten Sie Ihren LG Fernseher neu und führen Sie einen Werksreset durch
  4. Aktualisieren Sie den Standort Ihres LG-Fernsehers

Oftmals kann ein LG-Fernseher keine Verbindung zu Wi-Fi herstellen, weil es ein Problem mit seinen Einstellungen gibt oder das Netzwerk selbst Probleme hat.

Verbindung ist eingeschaltet

Bei der Fehlerbehebung empfehlen wir, die wahrscheinlichsten Gründe wie oben aufgeführt durchzugehen. Die erste Option wird im selben Menü angezeigt, in dem Sie Ihr gewünschtes Netzwerk auswählen und das erforderliche Passwort eingeben. Wenn der Schalter „Verbindung/“ auf „Aus“ steht, sehen Sie wahrscheinlich nicht einmal eine Liste möglicher Netzwerke und müssen den Schalter auf „Ein“ stellen, damit sie angezeigt werden.

Wenn Sie etwas in der Art von „Wi-Fi ist ausgeschaltet“ sehen und der Umschalter „Verbindung/“ nicht die Antwort ist, ist das interne Wi-Fi-Kabel Ihres LG-Fernsehers möglicherweise gecrimpt und muss manuell begradigt werden.

Router- oder Modemprobleme

Eine starke Verbindung ist der Schlüssel für die Fähigkeit Ihres LG-Fernsehers, Wi-Fi zu empfangen, weshalb Sie doppelt überprüfen sollten, ob Ihr Modem und Ihr Router ordnungsgemäß zusammenarbeiten, um dies bereitzustellen.

Angenommen, Sie bemerken, dass der Netzwerkname nicht im Menü „WLAN-Verbindung“ angezeigt wird oder dass Ihr LG-Fernseher nicht das einzige elektronische Gerät ist, das Schwierigkeiten hat, sich mit dem WLAN eines Netzwerks zu verbinden. In diesem Fall ist es normalerweise ein Warnsignal, dass eines der netzwerkessentiellen Geräte Aufmerksamkeit erfordert.

Neustart und Werksreset

Falls die ersten beiden Optionen Ihr Problem nicht lösen, empfehlen wir, Ihren LG Fernseher neu zu starten, indem Sie ihn ausstecken und 30 Sekunden lang ausgesteckt lassen, bevor Sie ihn wieder einstecken. Danach sollten Sie einen Werksreset durchführen, indem Sie auf gehen Gehen Sie im Menü „Alle Einstellungen“ zu „Allgemein“ und klicken Sie dann auf „Auf Anfangseinstellungen zurücksetzen“.

Dadurch werden möglicherweise mehrere personalisierte Einstellungen zurückgesetzt, die Sie auf Ihrem LG-Fernseher hatten, aber es sollte auch alles in den ursprünglichen Zustand versetzen, um eine schnelle und einfache Verbindung herzustellen.

Aktualisieren Sie Ihren LG TV-Standort

Sollten Sie feststellen, dass Sie alle Fehlerbehebungsoptionen bis zu diesem Punkt ohne Erfolg ausprobiert haben, müssen Sie möglicherweise einige obskurere Optionen ausprobieren, von denen eine die Aktualisierung des Standorts Ihres LG-Fernsehers ist.

Aus irgendeinem Grund haben viele Besitzer von LG-Fernsehern festgestellt, dass ihre Fernseher Verbindungsprobleme haben, wenn sie ihre Standorteinstellung auf „Automatisch einstellen“ belassen. Wenn sich Ihr LG-Fernseher also immer noch in der Standardeinstellung für den Standort befindet, versuchen Sie, ihn zu ändern, indem Sie zum Menü „Alle Einstellungen“ gehen und zu „Allgemein“ und dann zu „Standort“ gehen. Hier sehen Sie „LG Service Country“, wo Sie die entsprechende Region für Ihren LG Fernseher auswählen können.

Wenn Ihr Land bereits ausgewählt ist, versuchen Sie, ein zufälliges Land auszuwählen, lassen Sie Ihren LG-Fernseher neu starten und gehen Sie dann zurück und wählen Sie das entsprechende Land erneut aus.

Lesen Sie auch: So beheben Sie das Problem mit der WLAN-Verbindung von LG TV

Continue Reading