So richten Sie zwei Fernseher im selben Raum ein

TV and Streaming

Wenn Sie mehr als einen Fernseher in Ihrem Wohnzimmer haben, ist die gute Nachricht, dass Sie sie jetzt so einrichten können, dass sie dasselbe Signal zeigen. Es gibt mehrere Gründe, warum Sie ein Dual-TV-Setup in Ihrem Zuhause in Betracht ziehen könnten. Das erste ist, dass Sie bestimmte Inhalte über alle Fernseher in Ihrem Zimmer streamen können, sodass jeder sie von jeder Ecke aus sehen kann.

In anderen Fällen lieben Sie es, Sportspiele und eine Vielzahl von Dingen gleichzeitig mit Ihrer Familie zu sehen. Sie sind an der richtigen Stelle. Im folgenden Abschnitt zeige ich Ihnen, wie Sie mehrere Fernseher einrichten.

Bevor wir beginnen, muss ich Folgendes tun, damit dieses Setup funktioniert:

  • Kabel
  • Signalsplitter oder Funksender
  • Montage Dream TV-Halterung TV-Wandhalterung mit Schwenk- und Neigefunktion (falls Sie Ihre Fernseher an der Wand montieren möchten).
  • Zwei Fernseher (ich verwende einen 42-Zoll-Smart-TV der LG OLED Evo C2-Serie und einen LG OLED B2 55″ 4K Smart-TV)
  • Roku Ultra-Player.

Wie stelle ich zwei Fernseher in einem Raum auf?

Vorausgesetzt, Sie haben alles, was Sie brauchen. Lassen Sie uns in die Schritte springen, um zwei Fernseher in Ihrem Zimmer einzurichten.

Schritt 1: Überprüfen Sie zunächst die Eingangsanschlüsse an Ihren Fernsehern. Meine beiden Fernseher verfügen über bis zu 4 HDMI-Eingänge (HDCP 2.2).

Schritt 2: Überlegen Sie sich jetzt, wo Sie Ihre Fernseher aufstellen werden. Ich habe zwei Fernseher direkt nebeneinander montiert und unsere Couch stand direkt davor. Wenn Sie vorhaben, Ihre Fernseher zu montieren, entscheiden Sie wie hoch Sie Ihren Fernseher an die Wand hängen sollten ist sehr wichtig.

Da ich meinen Roku Ultra Player als Signalquelle verwendet habe, habe ich ihn zwischen den beiden Fernsehern an die Wand gehängt, um meine Kabel zu kürzen.

Schritt 3: Verbinden Sie die beiden Fernseher mit einer Signalquelle (ich habe mein LG OLED C2 mit meinem Roky Ultra verbunden, da ich meine Fernsehsendungen darauf ansehen möchte). Danach habe ich einen HDMI-Splitter mit dem Roku Player angeschlossen HDMI-Ausgang.

Schritt 4: Schließen Sie nun jedes Kabel an die beiden Fernseher an und stellen Sie es auf den entsprechenden HDMI-Eingang ein.

Schritt 5: Sobald Sie fertig sind, sollte der Roku Player den Inhalt auf beide Fernseher streamen, die über den HDMI-Splitter mit ihm verbunden sind.

Dies ist ein perfektes Setup, das Sie selbst ausprobieren sollten. Wenn Sie sich für Videospiele interessieren, können Sie ganz einfach eine Spielkonsole an einen Ihrer Fernseher anschließen, während Sie Ihre Lieblingsfernsehsendungen auf dem anderen genießen.

Ich spiele manchmal Videospiele, also habe ich meine PlayStation 5 an einen meiner Fernseher angeschlossen. Infolgedessen konnte ich Elden Ring durchspielen, während meine Partnerin ihre Lieblingsfolgen von Stranger Things auf Netflix genoss.

Einige Probleme, die Sie möglicherweise finden:

Fernbedienung funktioniert nicht

Das erste ist, dass die Fernbedienungen manchmal nicht funktionieren. Um das Problem zu beheben, verwende ich die Roku-Fernbedienung und verwandle sie in ein einziges Media Center für beide Fernseher. Wenn Sie zwei Fernseher von zwei verschiedenen Marken verwenden, empfehle ich Ihnen, die im Lieferumfang Ihres Streaming-Geräts enthaltene Fernbedienung zu verwenden.

Verzögerung im Audio

Ein weiteres Problem, auf das Sie möglicherweise stoßen, ist die Verzögerung des Tons. Wenn Sie zwei Fernseher im selben Raum aufgestellt haben, bemerken Sie möglicherweise eine leichte Verzögerung zwischen den beiden. Um das Problem zu beheben, versuchen Sie, einen Fernseher stummzuschalten und den anderen für den Ton zu verwenden. Wenn das Problem weiterhin besteht, ziehen Sie die Verwendung eines externen Lautsprechers in Betracht. Ich habe versucht, meinen Roku Player an eine Sony-Soundbar anzuschließen, die unter meinen Fernsehern platziert ist, und das Problem wurde behoben.

Das Endergebnis

Das Einrichten von zwei Fernsehern ist jetzt einfacher, wenn Sie wissen, was zu tun ist. Damit mein Setup funktioniert, benötigen Sie etwas mehr Geld für einen HDMI-Splitter und eine Wandhalterung, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Denken Sie an all die überwältigenden Erfahrungen beim Ansehen von Filmen und Spielen, die Sie erzielen könnten, wenn Sie zwei 4K-OLED-Fernseher in Ihrem Wohnzimmer hätten, anstatt eines einzigen 42-Zoll-Fernsehers!

Continue Reading