HDMI-Switches: Was sind sie und sind sie nützlich?

Cables,General,Receiver/Amplifier,Television

Mit einem HDMI-Switch können Sie mehrere HDMI-Quellen – ob Mini, Micro oder Standard (unser Leitfaden zu den Unterschieden) – an einen einzigen Ausgang speisen. Es ermöglicht Ihnen, zwischen den Eingangskanälen zu wählen und wird wahrscheinlich mit einer Fernbedienung kommen. HDMI-Switches sind eine großartige Möglichkeit, ältere Geräte mit weniger HDMI-Eingängen in die Lage zu versetzen, mehr Geräte ohne ständiges Trennen und Erneutstecken zu akzeptieren.

Ein HDMI-Switch ist ein Tool zur Verwaltung mehrerer Geräte auf Displays mit nur einem HDMI-Eingang. Obwohl sie nicht die gleiche Klangkonditionierung wie ein A / V-Receiver bieten, bietet ein HDMI-Switch in Kombination mit einer Endstufe die gleiche grundlegende Funktionalität wie ein A / V-Receiver.

Diese Konfiguration ist jedoch kein perfekter Ersatz für einen A / V-Empfänger. Sie erhalten nicht die gleiche Klangkonditionierung vom internen Vorverstärker Ihres Anzeigegeräts, die Sie in der Vorverstärkungsphase eines A / V-Empfängers erhalten würden, und Sie können nicht die Vorteile der Unterhaltungselektronik (CEC) nutzen, mit der Sie alle Ihre Geräte mit einer Fernbedienung steuern können.

Wie funktioniert ein HDMI-Switch?

Mit einem HDMI-Switch können Sie zwei oder mehr HDMI-Quellkanäle in einen einzigen Kanal routen. Ein HDMI-Switch ist eine einfache Möglichkeit, die Anzahl der Eingänge zu erweitern, die ein Gerät (normalerweise ein Fernseher) akzeptieren kann. Ihr Fernsehgerät ist auf die einzige Eingangsquelle eingestellt, und Sie verwenden den HDMI-Schalter, um den Eingangswählschalter Ihres Fernsehgeräts zu ersetzen.

Ein HDMI-Kabel hat 19 Drahtpaare, die in 19 Pins am HDMI-Stecker enden. Jeder dieser Pins kommuniziert unterschiedliche Informationen nicht nur über Bild und Ton, sondern auch über Geräteinformationen, Wiedergabesteuerungen und Uhreneinstellungen. In einem HDMI-Switch werden die Signale dieser 19 Drahtpaare an die entsprechenden Pins des Ausgangssignals weitergeleitet.

Da das Mischen von zwei oder mehr überlappenden Signalen zu schädlichen Störungen und Signalüberlastungen führen kann, wählt ein HDMI-Schalter Signale von jeweils einer Eingangsquelle aus. Obwohl dies theoretisch ein mechanischer Prozess sein könnte, werden fast alle HDMI-Switches mit Strom versorgt, um die Verwendung einer Fernbedienung zu ermöglichen.

Normalerweise sind dies einfache Geräte, wie der Techole 4k HDMI Splitter (bei Amazon), der nur die Verwaltung von zwei Eingängen ermöglicht. Aber es gibt robustere Einheiten, wie den Zettaguard 4k 60Hz 4×1 HDMI Switcher (Amazon), die darauf abzielen, eine endgültige Lösung für Ihre Eingabeverwaltungsanforderungen zu sein.

Ersetzt ein HDMI-Switch einen A/V-Receiver?

Audio-Video-Receiver-Anschlüsse
HDMI-Switches: Was sind sie und sind sie nützlich? 5

Ein HDMI-Switch ersetzt nur die Eingangsumschaltfähigkeit eines A/V-Empfängers. Die Frage, ob ein HDMI-Switch einen A / V-Receiver ersetzen kann, ist wie die Frage, ob ein Computermonitor einen Fernseher ersetzen kann.

Ja, ein HDMI-Switch ersetzt Eins der Kernfunktionen eines A / V-Empfängers, aber jeder Heimkino-Nerd kann Ihnen sagen, dass A / V-Empfänger viel mehr tun, als als Schalttafel zwischen Ihren Geräten zu arbeiten.

Am wichtigsten ist, dass ein HDMI-Switch es Ihnen nicht ermöglicht, Zusatzlautsprecher an ihn anzuschließen, wie es ein A / V-Receiver tun wird, zusätzlich können A / V-Empfänger iPhone-Verbindungen verarbeiten, die wir in unserem Tutorial erklärt haben. Wenn Sie beabsichtigen, die integrierten Lautsprecher Ihres Fernsehgeräts zu verwenden, oder wenn Sie beabsichtigen, Audio von Ihrem Fernsehgerät an eine Endstufe auszugeben, können Sie die Verwendung eines A / V-Receivers vermeiden. Sie erhalten jedoch nicht die All-in-One-Soundkonditionierung und das effiziente Signalmanagement, das Sie von einem A / V-Empfänger erhalten würden.

Wann würden Sie einen HDMI-Switch verwenden?

Aller Wahrscheinlichkeit nach wird ein HDMI-Switch nicht Teil eines Home-Entertainment-Systems sein, das Sie von Grund auf neu entwerfen. Häufiger ist es der Fall, dass ein HDMI-Switch es Ihnen ermöglicht, die Verbindungsfähigkeit von ansonsten unzureichenden Geräten auszubauen.

Das heißt, ein HDMI-Switch sollte als Patch betrachtet werden, um ein minderwertiges Home-Entertainment-Arrangement zu verbessern, nicht als Ersatz für teurere Geräte.

Die häufigste Anwendung eines HDMI-Switches ist, wenn Sie ein Gerät mit nur einem HDMI-Eingang haben, aber mehrere HDMI-Geräte verwenden möchten. Ohne einen HDMI-Switch müssten Sie auf einen A / V-Receiver aufrüsten. Dies kann mehr sein, als Sie möchten, wenn Sie keine externen Lautsprecher verwenden.

Ein HDMI-Switch ist deutlich kleiner und kostengünstiger als ein A/V-Receiver. Wenn Sie eine leichte Lösung zum Anschließen mehrerer Geräte an einen Fernseher mit einem einzigen Eingang suchen, kann ein HDMI-Switch eine gute Möglichkeit sein zu gehen.

Die Integration neuer Geräte in Ihr Home-Entertainment-System ist jedoch eine großartige Gelegenheit, Ihr System zu aktualisieren und zu rationalisieren, was ein HDMI-Switch nicht tun kann.

Wann würden Sie einen A / V-Receiver anstelle eines HDMI-Switches verwenden?

Wenn Sie ein robustes Heimkinosystem einrichten möchten, sollten Sie wahrscheinlich einen A / V-Receiver verwenden. Für mehr darüber, was ich mit einem „robusten Heimkinosystem“ meine, hier ist eine Anleitung zu den Hauptkomponenten. Ein A / V-Empfänger ist eine All-in-One-Lösung, um alle Ihre Geräte anzuschließen. Es ermöglicht Ihnen, den Ton direkt an eine Reihe von Lautsprechern und das Bild an Ihr Anzeigegerät weiterzuleiten, und es verwaltet dies für eine Vielzahl verschiedener Eingänge.

Im Gegensatz zu einem HDMI-Switch können Sie mit einem A / V-Receiver Ihre Bild- und Tonqualität optimieren (und hier ist ein wenig darüber, wie sie das tun). Es bietet auch sowohl Vorverstärkung als auch Leistungsverstärkung, balanciert Ihren Sound aus und versorgt ihn dann mit Strom, um ein Lautsprechersystem anzutreiben.

Wenn Ihr Gerät in der Lage ist, die Steuerung der Unterhaltungselektronik (Consumer Electronics Control, CEC) zu verwenden, können Sie die Fernbedienung für eines Ihrer Geräte verwenden, um alle Ihre Geräte zu steuern. Sie wären nicht in der Lage, dies einfach mit einem HDMI-Switch zu tun und müssten ihn jedes Mal einrichten, wenn Ihre Systemgeräte nicht universell HDMI eARC-fähig sind.

Wenn Sie sich zwischen einem A / V-Receiver und einem HDMI-Switch entscheiden, gibt es im Allgemeinen einige Gründe, warum Sie sich für einen HDMI-Switch entscheiden sollten. Was Qualität und Bedienkomfort angeht, schlagen A/V-Receiver jedes Mal HDMI-Switches.

Wenn Sie jedoch Platz sparen möchten und nicht in das bestimmte System investieren möchten, in das Sie einen HDMI-Switch integrieren, ist ein HDMI-Switch möglicherweise der richtige Weg.

Letztendlich ist ein HDMI-Switch eine billige Alternative zu Lösungen, die eine erhebliche Aufrüstung Ihres Heimkinosystems bedeuten würden. Wenn Sie kein signifikantes Upgrade ihres Systems durchführen möchten, kann ein HDMI-Switch für Ihre Zwecke ausreichen.

Continue Reading