HDMI ARC Adapter und Audio Extraktor

Wenn Sie nur ein HDMI-ARC-Gerät haben, fragen Sie sich vielleicht, ob es einen HDMI-ARC-Adapter gibt, mit dem Sie beide Geräte anschließen können. Wie sich herausstellt, gibt es eine Handvoll Elektronik, die Ihr Problem lösen könnte.

Die gute Nachricht ist, dass sie auch budgetfreundlich sind, und diejenigen mit weniger Häfen sind tendenziell noch billiger. Die Bundles sind die teuersten, aber Sie sollten nicht mehr als 50 Pfund für einen anständigen Konverter bezahlen müssen.

Lesen Sie diesen Artikel weiter, um zu erfahren, wie Sie ältere Soundsysteme an HDMI ARC-Quellen und Fernseher anschließen.

Was ist ein HDMI ARC Adapter?

Ein HDMI ARC-Adapter kann HDMI ARC-Geräte an andere Systeme anschließen, die HDMI nicht unterstützen. Diese werden oft als HDMI-Audio-Extraktoren oder -Konverter bezeichnet, und sie können ziemlich praktisch sein, da Sie einen Eingang in mehrere Ausgänge konvertieren können. Die Adapter wandeln den HDMI-Eingang normalerweise entweder in Cinch, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, Toslink oder Koaxial um.

Hinweis: HDMI-Audio-Extraktoren sind nicht passiv, was bedeutet, dass sie externe Stromversorgung benötigen, normalerweise DC 5V. Stellen Sie sicher, dass Sie kostenlose zusätzliche Steckdosen haben! Eine andere Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass die meisten dieser Adapter normalerweise einen manuellen Schalter für den ARC-Modus haben.

Wann Sie einen HDMI-Audio-Extraktor verwenden sollten:

Ist ein HDMI ARC Adapter wirklich notwendig? Der Hauptgrund für die Verwendung von HDMI ARC für Audio (über Toslink, RCA, Aux usw.) ist, dass HDMI Steuerbefehle übertragen kann, eine Funktion, die mit anderen Methoden nicht möglich ist. Der zweite Grund ist, dass es möglicherweise der einzige Anschluss an Ihrem Fernseher ist, der Audio übertragen kann.

Wenn Sie beispielsweise eine Soundbar über HDMI an Ihren Fernseher angeschlossen haben, können Sie die Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts verwenden, um den Ton auf der Soundbar zu steuern und umgekehrt. Es ist definitiv viel bequemer zu bedienen, die Alternative wäre, zwei Fernbedienungen für jedes Gerät zu haben, was ein Problem ist.

Ein weiterer Grund für die Verwendung eines HDMI ARC-Extraktors ist der Anschluss von Ausgabegeräten wie Konsolen und Mediaplayern an Surround-Sound-Receiver oder ältere Surround-Sound-Setups.

Bevor Sie einen kaufen, sollten Sie die Anschlüsse Ihres Fernsehers und Ihrer Soundgeräte überprüfen. Wenn Sie eine Kabelbox verwenden, überprüfen Sie auch die Anschlüsse daran, da möglicherweise die Anschlüsse vorhanden sind, die Ihrem Fernseher fehlen. Die meisten modernen Kabelboxen unterstützen HDMI ARC sowie optische und RCA.

Wann Sie einen HDMI ARC-Adapter verwenden sollten:

Ein HDMI-Audio-Extraktor wäre in bestimmten Situationen sehr nützlich. Wahrscheinlich ist es am häufigsten, ein älteres Soundsystem, das nicht über HDMI ARC verfügt, an eine HDMI-Quelle anzuschließen.

Im Folgenden finden Sie einige häufige Szenarien, die Ihnen helfen können:

Ihre Soundbar (oder Lautsprecher) unterstützt nur Toslink (optisch)

Wenn Ihre Soundbar (oder Lautsprecher) nur über einen optischen Anschluss verfügt, möchten Sie einen HDMI-Audioextraktor mit optischem Ausgang.

Die gute Nachricht ist, dass diese Adapter ziemlich häufig sind. In den meisten Fällen wird der optische Anschluss am Adapter als SPDIF OUT gekennzeichnet. SPDIF ist ein Kommunikationsstandard, und Sie können auch optische Kabel damit verwenden.

Ein spezifischer Adapter, der für diese Situation funktionieren könnte, ist dieser HDMI-auf-HDMI + Optischer Audio-Extraktor.

Ihre Lautsprecher haben nur eine 3,5-mm-Klinke

Zuerst würde ich vorschlagen, die Rückseite oder die Seitenteile Ihres Fernsehers zu überprüfen, um zu sehen, ob es einen 3,5-mm-Ausgangsanschluss gibt, die meisten Fernseher haben mindestens einen.

Wenn Ihr Fernseher einen hat, können Sie einfach ein 3,5-mm-Kabel von Stecker zu Stecker vom Fernseher zu Ihren Lautsprechern führen. Wenn Ihr Fernseher jedoch keinen 3,5-mm-Anschluss hat, sondern nur HDMI ARC, dann wäre eine einfache Lösung, einen Cinch-zu-3,5-mm-Konverter oder ein Kabel zu kaufen. Diese Kabel sind nur ein paar Pfund, und das wäre die einfachste und billigste Lösung.

Alternativ, wenn Ihr Fernseher nicht einmal über Cinch-Anschlüsse verfügt (einige neue Fernseher haben diese Anschlüsse aufgegeben), können Sie nach etwas wie diesem HDMI-Audio-Extraktor mit 3,5-mm-Audio suchen.

Die Nachteile der Verwendung von HDMI-Audio-Extraktoren

Bevor Sie einen HDMI-Audio-Extraktor kaufen, sollten Sie über die Nachteile Bescheid wissen. Während die meisten Audio-Extraktoren automatisch sind, da sie automatisch auf HDMI ARC umschalten, müssen Sie in einigen Fällen manuell einen Schalter umlegen.

Persönlich empfehle ich, einen HDMI ARC-Adapter mit mehreren Anschlüssen zu kaufen, damit Sie mehr Optionen haben. Zum Beispiel eine, die RCA, Optical und 3,5 mm hat. Oder zumindest optisch und 3,5 mm, wie diese in Lautsprechern und Soundsystemen am häufigsten vorkommen.

Werfen Sie einen Blick auf diesen auf Amazon*:

Das Problem hier ist, dass Sie die Audioeinstellung auf dem Extraktor ständig ändern müssen, wann immer Sie Ihr Soundsystem verwenden möchten, was mühsam sein kann.

Zweitens, wenn Sie versuchen, ein altes Soundsystem anzuschließen, das keine HDMI ARC-Unterstützung hat, dann wird die Klangqualität wahrscheinlich auf Stereo beschränkt sein. Ich schlage vor, optisch zu verwenden, weil es das zweitbeste Audio liefert (HDMI ist das erste), wobei RCA und 3,5 mm die niedrigsten sind. Für Kopfhörer wird die Klangqualität wahrscheinlich in Ordnung sein, aber Sie benötigen etwas Besseres für Surround-Sound.

Ein weiterer Nachteil ist, dass alle HDMI-Extraktoren externe Stromversorgung benötigen, entweder über USB oder eine andere Stromquelle, sodass Sie etwas Platz für die zusätzlichen Kabel schaffen müssen.

Abgesehen von diesen Punkten besteht immer die Möglichkeit, dass der Adapter nicht funktioniert, es gibt einige minderwertige Extraktoren, die nicht wie versprochen liefern. Möglicherweise treten punktuelle Leistung, unzuverlässige Verbindungen und andere Probleme auf.

Es ist ein Glücksspiel, aber wenn Sie einen Extraktor finden, der funktioniert, dann sollte es für eine lange Zeit halten. Im Allgemeinen empfehle ich, Ihre Geräte so zu aktualisieren, dass sie alle die gleiche Technologie und die gleichen Ports verwenden, damit Sie dieses Problem vollständig vermeiden können. Außerdem neigen sie dazu, ein wenig sperrig und heiß zu sein.

Schlussfolgerung:

Insgesamt kann ein HDMI-Audio-Extraktor perfekt funktionieren, um neue HDMI-Geräte an alte RCA- oder optische Soundsysteme anzuschließen. Auf diese Weise können Sie ältere Elektronik weiterhin verwenden. Die Audioqualität ist vielleicht nicht die absolut bestmögliche, aber sie sollte gut genug sein.

Schreibe einen Kommentar