Xbox One Controller trennt ständig die Verbindung

Gaming

Es ist sehr frustrierend, wenn der Xbox One-Controller beim Spielen immer wieder die Verbindung trennt. Es kann leicht dazu führen, dass Sie ein Wettkampfspiel verlieren.

Gibt es eine Möglichkeit, es zu beheben? Ich hatte Probleme damit, dass mein Xbox One-Controller zufällig die Verbindung trennte, und ich habe einige hilfreiche Lösungen gefunden. Sofern Sie den Controller nicht physisch beschädigt haben, sollten Sie in der Lage sein, ihn daran zu hindern, die Verbindung ständig zu trennen.

Lass uns einen Blick darauf werfen.

Fehlerbehebung beim Trennen des Xbox One-Controllers

Um die Trennung eines Xbox One-Controllers zu beheben, überprüfen Sie die Batterien, aktualisieren Sie die Controller-Firmware und trennen Sie die Xbox für einige Sekunden von der Stromversorgung, um einen Aus- und Wiedereinschaltvorgang zu erzwingen.

Ich werde diese Schritte weiter unten ausführlicher erläutern.

Überprüfen Sie die Batterien

In den meisten Fällen warnt Sie Ihre Xbox, wenn der Akkustand Ihres Controllers niedrig ist. Aber manchmal wird die Warnung nicht angezeigt und Ihr Controller stirbt zufällig auf Ihnen.

Ich schlage vor, die Batterien durch ein neues Paar zu ersetzen. Es ist die einfachste Lösung. Gelegentlich kann Ihr Controller einfach wieder funktionieren, indem Sie die Batterien entfernen und wieder einsetzen.

Aktualisieren Sie die Xbox One Controller-Firmware

Meistens wird die Firmware auf Ihrem Xbox One-Controller automatisch aktualisiert. Wenn Sie beispielsweise eine neue Xbox kaufen, wird eine Warnung angezeigt, dass der Controller aktualisiert werden muss. Es gibt jedoch Zeiten, in denen Sie manuell nach einem Controller-Update suchen müssen.

Hinweis: Die Benutzeroberfläche ist auf allen Xboxes gleich.

So aktualisieren Sie einen Xbox One Controller auf der Xbox

  • Tippe auf deinem Controller auf die Xbox-Taste
  • Navigieren Sie ganz rechts zu Einstellungen
  • Scrollen Sie im Menü Einstellungen nach unten zu Geräte & Streaming
  • Wählen Sie Zubehör
  • Wählen Sie die drei Punkte aus
  • Wählen Sie die Firmware-Version
  • Wenn ein Update verfügbar ist, wird es heruntergeladen und angewendet
  • Das Licht am Controller blinkt einige Male, bevor die Verbindung wieder hergestellt wird

So aktualisieren Sie den Xbox One Controller auf dem PC

  • Laden Sie die herunter Xbox Zubehör-App aus dem Microsoft Store und öffnen Sie es
  • Verbinden Sie Ihren Xbox One-Controller mit dem Micro-USB-Kabel mit Ihrem PC
  • In der Xbox Zubehör-App wird eine Schaltfläche Update erforderlich angezeigt
  • Lassen Sie das Update beenden. Achten Sie darauf, den Controller nicht zu trennen
  • Ein grünes Häkchen wird angezeigt, wenn Ihr Controller aktualisiert wird

Durch das Aktualisieren der Firmware des Xbox One-Controllers werden normalerweise Verbindungsprobleme behoben. Es ist immer eine gute Idee, das neueste Firmware-Update auf Ihrem Controller zu verwenden.

Wird Ihr Controller trotz des neuesten Firmware-Updates immer noch getrennt? Es gibt noch ein paar andere mögliche Lösungen.

Starten Sie Ihren Controller neu

Um Ihren Xbox One-Controller neu zu starten, halten Sie die Xbox-Taste sechs Sekunden lang gedrückt, bis das Licht erlischt. Warten Sie einige Sekunden, bevor Sie die Xbox-Taste erneut drücken, um den Controller wieder einzuschalten.

Starten Sie Ihre Xbox vollständig neu

Viele Leute vergessen, ihre Xbox vollständig herunterzufahren. Meistens bleibt die Xbox im Standby-Modus. Wenn Sie eine Xbox für längere Zeit eingeschaltet lassen, wird sie nicht beschädigt, aber ein vollständiger Neustart von Zeit zu Zeit kann häufige Probleme beheben.

Um eine Xbox neu zu starten, halten Sie die Xbox-Taste auf Ihrem Controller gedrückt und wählen Sie Neustart. Eine andere Möglichkeit, Ihre Xbox neu zu starten, besteht darin, die Xbox-Taste auf der Xbox gedrückt zu halten, bis sie anfängt zu blinken und sich vollständig ausschaltet. Drücken Sie sie dann erneut, um sie wieder einzuschalten.

Schalten Sie Ihre Xbox aus und wieder ein

Um Ihre Xbox aus- und wieder einzuschalten, ziehen Sie das Netzkabel von der Rückseite ab (das HDMI-Kabel muss nicht abgezogen werden) und warten Sie mindestens 10 Sekunden. Schließen Sie das Netzkabel wieder an und drücken Sie den Netzschalter an Ihrer Konsole.

Wenn Sie das Netzkabel abziehen und 10 Sekunden warten, wird die Stromversorgung zwangsweise zurückgesetzt. Sie können den Netzschalter auch einige Male drücken, während das Kabel abgezogen ist, um übrig gebliebenen Strom abzulassen.

Wenn 10 Sekunden das Problem nicht beheben, empfehle ich, die Xbox für volle 60 Sekunden vom Stromnetz zu trennen.

USB-Geräte entfernen

Gelegentlich können USB-Geräte seltsame Probleme mit Ihrer Xbox verursachen, z. B. das Trennen des Controllers und so weiter. Viele Leute haben externe Festplatten an ihre Xboxes angeschlossen, die die Controller-Verbindung stören können.

Als Test schlage ich vor, alle externen USB-Geräte von Ihrer Xbox zu trennen. Die einzigen Dinge, die Sie verbinden möchten, sind HDMI und die Stromkabel. Überprüfen Sie, ob Ihr Controller einwandfrei funktioniert, wenn die USB-Geräte getrennt sind. Sie können auch versuchen, die USB-Geräte erneut an einen anderen USB-Anschluss Ihrer Xbox anzuschließen.

Setzen Sie Ihre Xbox zurück

Mach dir keine Sorgen. Wenn Sie Ihre Xbox zurücksetzen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Spiele und Apps zu behalten. Die einzigen Einstellungen, die zurückgesetzt werden, und die Systemdateien. Um Ihre Xbox zurückzusetzen, öffnen Sie Einstellungen, System, Konsoleninfo und Zurücksetzen.

Sie haben die Möglichkeit, die Konsole vollständig zurückzusetzen oder Ihre Spiele und Apps zurückzusetzen und zu behalten. Ich empfehle, Spiele und Apps aufzubewahren, da es schwierig sein kann, sie erneut herunterzuladen. Nach dem Zurücksetzen müssen Sie sich erneut bei Ihrem Microsoft-Konto anmelden.

Stellen Sie sicher, dass nichts die Xbox blockiert

Viele Leute stellen ihre Xbox hinter ihren Fernseher oder in ein Fach, aber das ist keine gute Idee. Neben der Möglichkeit von Überhitzung Ihrer Xboxwenn die Xbox ausgeblendet ist, ist das Signal zu Ihrem Controller schwach.

Selbst das Platzieren von Gegenständen auf der Xbox kann das Funksignal stören. Idealerweise sollte Ihre Xbox im Freien stehen, mit viel Platz zum Atmen und nichts davor. Es ist am besten, wenn der Controller eine direkte Sichtverbindung zu Ihrer Xbox hat.

Wenn alles andere schief geht

Wenn alles andere fehlschlägt, könnte das Problem darin bestehen, dass etwas im Inneren des Controllers beschädigt ist. Wenn Sie den Controller fallen gelassen oder wütend durch den Raum geworfen haben, könnte dies das Problem sein. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie ein defektes Gerät erhalten haben, obwohl dies sehr selten vorkommt.

So oder so, wenn Ihr Controller unter Garantie steht, können Sie das tun Fordern Sie einen Controller-Ersatz von Microsoft an. Sie müssen die Seriennummer Ihres Controllers eingeben, um die Garantie zu überprüfen. Sie sollten in der Lage sein, einen kostenlosen Ersatz zu erhalten. Der Xbox Steel Series Controller beinhaltet auch eine Garantie.

Schließlich, wenn Sie sicher sind, dass der Controller schuld ist, wäre es am besten, einen neuen zu kaufen.

Das Endergebnis

Sofern Ihr Xbox One-Controller nicht defekt ist, sollten Sie ihn mit den in diesem Beitrag beschriebenen Schritten daran hindern können, die Verbindung zu trennen. Für mich und viele andere Leute, die mit diesem Problem zu kämpfen haben, hat das Power Cycling der Xbox den Trick getan.

Der offizielle Support von Xbox empfiehlt, die Konsole 10 Sekunden lang vom Stromnetz getrennt zu lassen, aber ich denke, Sie sollten sie 60 Sekunden lang vom Stromnetz getrennt lassen. Es wird fast immer dazu führen, dass Ihr Controller verbunden bleibt.

Wie haben Sie Ihren Xbox One-Controller dazu gebracht, die Verbindung zu beenden? Hinterlasse unten einen Kommentar

Continue Reading