Warum haben Soundbars HDMI? Wird HDMI für Soundbars benötigt?

Soundbar

Wenn du wie ich bist, verbringst du viel Zeit in deiner Familie
Zimmer. Nachdem ich meinen Fernseher gekauft hatte, wurde mir klar, dass die Lautsprecher darauf viel zu hinterlassen hatten.
gewünscht werden. Dies führte mich dazu, zu prüfen, wie ich mein Familienzimmer verwandeln könnte
in ein volles Heimkino. Dazu habe ich mit einer Soundbar angefangen. Es gibt viele
von verschiedenen Soundbar-Modellen verfügbar, so dass ich wirklich das richtige für mich finde
kam auf die Klangqualität und die Kabel an, die benötigt wurden, damit es funktioniert.

Warum also haben Soundbars HDMI (oder sogar HDMI eARC – unsere Top-7-Liste)? HDMI-Kabel leiten sowohl Video- als auch Audiosignale zwischen Quellmedien und einer Soundbar weiter. Da Sie nur ein Kabel benötigen, können Sie mit HDMI qualitativ hochwertigen Ton und Bild erzielen, ohne dafür mehrere Kabel verwenden zu müssen. Insbesondere HDMI ARC hilft Ihnen, die Kontrolle über mehrere Geräte von einer einzigen Fernbedienung aus zu behalten, wodurch Ihr Heimkino noch einfacher zu verwalten ist.

Mit so vielen Soundbar-Optionen zur Auswahl, die technische
Begriffe können sich oft überwältigend anfühlen. Im Folgenden erkläre ich, was HDMI und HDMI ARC bedeuten
für Sie und warum sie häufig Funktionen in Ihren Soundbar-Statistiken enthalten sind.

Was macht
HDMI-Technologie bedeutet für Verbraucher?

HDMI-Anschluss

Während viele von uns HDMI-Kabel verwenden, wissen nur wenige von uns wirklich, dass
die Vielseitigkeit dieser Technologie. High Definition Multimedia Interface oder
HDMI, Technologie entstand im Jahr 2004. HDMI 2.0 gab Verbrauchern mehr 4K Ultra HD
Geschwindigkeiten, Verbesserung der Fähigkeiten mit einem einzigen Kabel. (Um es klar zu sagen, HDMI 1.4 hat
enthalten 4K-Technologie. Es wurde jedoch auf 8-Bit-Farbe beschränkt und nur unterstützt
Auflösung von bis zu 30 Bildern pro Sekunde. HDMI 2.0 unterstützt jedoch 12-Bit-Farben
und bis zu 60 Bilder pro Sekunde.) Die HDMI-Technologie entwickelt sich ständig weiter
Relais effizientes, qualitativ hochwertiges Video- und Audiosignal zwischen verschiedenen Verbrauchern
elektronische Geräte.

Im Jahr 2017 wurde HDMI 2.1 angekündigt. HDMI 2.1 wird in der Lage sein, noch schnellere 4K-Signale (bis zu 120 Bilder pro Sekunde), 8K (bis zu 60 Bilder pro Sekunde) und sogar 10K-Signale mit Geschwindigkeiten weiterzuleiten, die noch nie zuvor unterstützt wurden. Was bedeutet das für den Verbraucher? Dies bedeutet, dass Signalübertragungen schneller und klarer sind, unabhängig von der enormen Bandbreite, die für die Weiterleitung benötigt wird.

HDMI kann jedoch für mehr als nur die Weiterleitung von Signalen verwendet werden
zwischen Ihrem Fernseher und Blu-ray-Player oder PS4. HDMI-Kabel Relais
„Handshake“-Informationen. (Dies bezieht sich auf Informationen in Bezug auf die Kopie
Schutzdaten, Komponententypen und mögliche Funktionen und Einschränkungen.)
HDMI wurde auch entwickelt, um CEC-Systeme (Consumer Electronics Control) zu unterstützen.
die es einer Fernbedienung ermöglichen, bis zu 15 Geräte zu steuern. Mit all den
verschiedene Hersteller von Unterhaltungselektronik heute – CEC ist nicht immer möglich.
Hier kommt HDMI ARC ins Land.

Was sind die
Vorteile von HDMI ARC?

HDMI ARC Illustration

HDMI ARC ermöglicht es Audiosignalen, sowohl „Upstream“ als auch „Downstream“ zu übertragen. Dies bedeutet, dass ein einzelnes HDMI ARC-Kabel Audiosignale zwischen Geräten hin und her weiterleiten kann und sowohl Komfort als auch Qualität bietet.

Audio Return Channel (ARC) unterstützt die CEC-Bedienbarkeit. Für gelegentliche Benutzer hilft HDMI ARC sicherzustellen, dass alle gängigen Audiofunktionen unabhängig vom Gerätetyp über eine Fernbedienung unterstützt werden. Solange sie über HDMI ARC-Kabel angeschlossen sind, sollte Ihre Fernbedienung in der Lage sein, eine Vielzahl dieser Funktionen zu steuern, einschließlich Lautstärke und Stromversorgung.

In bestimmten Fällen werden die HDMI ARC-Kabel auch
automatische Erkennung der Verbindung zu externen Lautsprechern, wie z. B. Ihrer Soundbar
und leiten Audiosignale anstelle der eingebauten Lautsprecher Ihres Fernsehers an sie weiter.
Dies rationalisiert die Audiosteuerung und hilft auch denen, die technisch nicht sind
clever erreichen Qualität Klang mit nur einem Knopfdruck.

HDMI-Hersteller stehen auch vor der Herausforderung, weiterhin
neue Technologie abwärtskompatibel. Das bedeutet, als erweiterte ARC, auch
Bekannt als eARC, entstehen Fähigkeiten – diese Kabel funktionieren immer noch mit früheren
HDMI 2.1-unterstützte Geräte. (Falls Sie sich gefragt haben, eARC wird voll liefern
3D-Sound, wie Dolby Atmos und DTS:X.)

Für diejenigen, die ein hochwertiges Heimkinosystem suchen, ist HDMI ARC sehr zu empfehlen. Egal, ob Sie planen, Ihre Geräte über ein vollständiges System zu integrieren, nur nach der billigsten Möglichkeit suchen, den Klang zu verbessern oder Ihr Heimkino im Laufe der Zeit zu piecen, die HDMI-Technologie wird wahrscheinlich an der Spitze der Audio- und Videowelt bleiben.

Hat A
Soundbar Benötigen Sie HDMI?

Soundbars, die auch an Plattenspieler angeschlossen werden können (unser Walk-Through), sind mit mehr als nur HDMI-Konnektivität erhältlich. Sie möchten jedoch noch einmal darüber nachdenken, wenn Sie denken des Kaufs einer Soundbar ohne sie. (Wenn Sie mehr über Soundbars erfahren möchten, lesen Sie meinen Complete Soundbar Buyer’s Guide.)

Fast alle modernen Geräte verfügen mittlerweile über HDMI-Anschlüsse. Das
enthält Blu-ray-Player, Spielkonsolen wie PS4 und Xbox, Heimkino
Projektoren und sogar Computer. Dieses vielseitige Kabel ermöglicht es Ihnen, nahtlos
Streamen Sie Medien von einem Gerät auf ein anderes, ohne sich übermäßig auf eine
kompliziertes System von Drähten, die an verschiedene Ports angeschlossen sind.

Unabhängig davon, ob Sie einen Audio/Video-Receiver (A/V) verwenden oder nicht – die Verwendung von HDMI ARC mit Ihrer Soundbar bewahrt Ihre Audioqualität und rationalisierte gleichzeitig Ihre Steuerbarkeit über mehrere Geräte.

Verwandt
Fragen

Ist HDMI
ARC besser als optisch?
Ja! Digitale optische Kabel, auch bezeichnet
einfach als optische Kabel, erlauben nur die Weiterleitung von Audiosignalen zwischen
Ihr Quellgerät und den Lautsprecher. HDMI ARC leitet jedoch sowohl Audio als auch
Videosignale über ein einziges Kabel. Das bedeutet, dass Sie sich auf weniger verlassen müssen
Kabel und Drähte, um sowohl Ton als auch Bilder für Ihr Heimkino zu erzeugen. In
Darüber hinaus kosten sowohl HDMI ARC- als auch optische Kabel relativ gleich –
Das bedeutet, dass Sie mehr Kabel kaufen müssen und einfach in HDMI investieren müssen
BOGEN.

Gibt es eine
Unterschied zwischen HDMI und HDMI ARC Kabel?
Ja. HDMI ARC ist eine zusätzliche Funktion
Das macht die Steuerung mehrerer Geräte noch einfacher. Während viele HDMI-Kabel
ARC-Funktionen enthalten heute, ältere Modelle möglicherweise nicht. Nur HDMI 2.1 wird
erfordern kompatible Geräte. Alle anderen Versionen bleiben rückwärts
kompatibel. (Der Grund dafür liegt in den Auflösungs-/Bandbreiten-Updates, die
zukünftige Geräte werden benötigt.)

Continue Reading