Subwoofer-Platzierung: Wo der Subwoofer mit Soundbar zu platzieren ist

Home AV

Sie haben also kürzlich eine Soundbar mit Subwoofer gekauft und sind sich nicht sicher, wo Sie den Subwoofer im Raum platzieren sollen, um das beste Audioerlebnis zu erzielen. In diesem Artikel behandeln wir eine Handvoll Orte, an denen Sie Ihren Subwoofer aufstellen können, sowie die Vorteile dieser Standorte.

Wenn Sie wissen möchten, wo Sie einen Subwoofer mit einer Soundbar platzieren können, ist der beste Ort, um einen Subwoofer nach vorne zu stellen, in der Nähe der Vorderseite Ihres Fernsehers, entweder in der Mitte oder an einer der Seiten. Aber jedes Audio-Setup ist anders, und Sie müssen einige Tests durchführen, um den besten Platz für Ihren Subwoofer zu finden.

Die meisten Heimkino-Enthusiasten platzieren den Subwoofer gerne in der Mitte des Wohnzimmers oder vor und in der Mitte des Fernsehständers. Der Grund ist, den Ton der Soundbar mit dem Subwoofer zu kombinieren, so dass der Klang aus der gleichen Richtung kommt und zusammenarbeitet, um einen satten Klang zu erzeugen.

Ein weiterer Grund für die Platzierung in der Mitte ist, dass es für das Kabelmanagement einfacher ist. Die meisten Stromkabel können hinter dem Fernseher verstaut werden, um Unordnung zu reduzieren. Das Verlegen von Kabeln durch das Wohnzimmer ist nicht ideal und kann gefährlich sein. Wenn Sie einen drahtlosen Subwoofer haben, ist das natürlich kein Problem. Es ist nur etwas, das man berücksichtigen sollte.

So finden Sie den besten Platz für einen Subwoofer:

Ein Trick, um den besten Platz für einen Subwoofer zu finden, besteht darin, die Spots mit Ihrem Subwoofer zu wechseln. Platzieren Sie Ihren Subwoofer dort, wo Sie normalerweise sitzen, z. B. auf der Couch, und spielen Sie etwas Audio ab.

Kriechen Sie nun auf dem Boden herum und neigen Sie Ihren Kopf von einer Seite zur anderen, um zu sehen, wo der Ton am besten klingt, wenn die Quelle von dort stammt, wo Sie normalerweise sitzen. Es mag lustig erscheinen, aber es funktioniert definitiv. Wenn Sie eine Stelle gefunden haben, die gut klingt, markieren Sie sie, bewegen Sie Ihren Subwoofer dorthin, setzen Sie sich dorthin, wo Ihr Subwoofer war, spielen Sie etwas Audio ab und sehen Sie, wie es klingt.

Es sollte genauso klingen, wie wenn Sie auf dem Boden herumkrabbeln. Das ist ein interessanter Trick, den Sie ausprobieren können, wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie einen Subwoofer platzieren sollen.

Wenn in der Nähe des Fernsehers nicht funktioniert:

Beachten Sie, dass es möglicherweise nicht möglich ist, einen Subwoofer direkt vor Ihrem Fernseher oder Ihrer Soundbar zu platzieren, normalerweise aufgrund der Größe. Es kann auch eine Stolpergefahr sein, wenn Sie Kinder im Haus haben.

Einige Subwoofer können ziemlich groß sein und einem Nachttraum ähneln, und ein großer Block in der Mitte des Wohnzimmers sieht nicht gut aus. Während das Audio an diesem Ort am besten wäre, ist es möglicherweise nicht das Richtige für Sie. In diesem Fall gibt es ein paar andere Platzierungen, die Sie in Betracht ziehen können.

Bevor wir darauf eingehen, gibt es ein paar Dinge, die Sie über Subwoofer wissen müssen. Für den Anfang sind Subwoofer für den tiefen Bass oder die tiefen Frequenzen des Audios verantwortlich.

Betrachten Sie die Raumakustik:

Obwohl sie nicht direktional sind, gibt es einige Situationen, in denen Sie hören können, woher das Audio kommt. Wenn es nicht die gleiche Richtung wie das andere Audio ist, klingt es vielleicht seltsam. Wenn es zu weit weg ist, gibt es möglicherweise nicht genug Bass im Audio, relativ zu dem, wo Sie normalerweise sitzen.

Aber solange sich der Subwoofer irgendwo in der Nähe der anderen Lautsprecher oder in unserem Fall der Soundbar befindet, sollte es kein Problem sein. Sie müssen auch die Akustik der Wände berücksichtigen.

Wenn Sie den Subwoofer in die Ecke des Raumes stellen, spüren Sie möglicherweise zu viel Bass, wie ein Echo, was es schwierig macht, den Dialog im Audio zu verstehen.

Wir haben über die Akustik von Wänden gesprochen, aber ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist die Akustik des Bodens. Wenn ein Subwoofer tief auf dem Boden platziert ist und Ihnen zugewandt ist, treffen die meisten Schallwellen wahrscheinlich auf Ihre Füße, was nicht ideal ist.

Ein weiteres Problem könnte sein, dass die Schallwellen direkt vor Ihrem Subwoofer vom Boden abprallen und über Ihren Kopf gesendet werden. Eine Lösung für dieses Problem wäre, den Subwoofer auf einigen Möbeln oder sogar einigen alten Büchern zu montieren, damit der Klang direkter ist. Daher empfehle ich den bereits erwähnten Crawling-Test.

Kann ich einen Subwoofer neben meine Couch stellen?

Absolut. Es ist ein Beliebter Ort für viele Leute. Ein guter Platz für den Subwoofer könnte in einer Ecke in der Nähe der Armlehne Ihrer Couch sein. Wenn Sie die Vibrationen stören, lassen Sie etwas Platz zwischen der Couch und dem Subwoofer.

Der Vorteil dieser Platzierung ist, dass Sie den Bass wirklich spüren und zittern können, fast wie in einem Kino, und das ist der springende Punkt von Heimkino-Audio. Der Nachteil dieser Platzierung ist, dass das Audio des Subwoofers das andere Audio dominiert, so dass der Bass zu satt und rumpelig ist.

Andere potenzielle Stellen für Ihren Subwoofer könnten sich unter oder hinter Ihrer Couch befinden. Ich schlage vor, es hinter der Couch zu versuchen. Wenn Sie den Subwoofer hinter die Couch stellen, faWenn Sie den Nacken abknicken, werden Sie die Vibrationen wirklich spüren. Der Nachteil hier ist, dass der Bass etwas zu nah an den Ohren ist, was für manche Leute störend sein kann.

Eine andere Idee wäre, den Subwoofer neben Ihren Couchtisch zu stellen. Stellen Sie nur sicher, dass es nicht mit dem Couchtisch in Kontakt kommt, oder alles auf dem Couchtisch vibriert, wie Glastassen und was auch immer.

Kann ich einen Subwoofer in ein Regal stellen?

Abhängig von der Größe eines Subwoofers können Sie ihn möglicherweise auf einem Regal neben dem Fernsehsetup platzieren. Es ist möglich, aber du musst die Schwingungen berücksichtigen.

Wenn Ihr Regal ein Glas oder andere Keramikgegenstände hat, werden sie wahrscheinlich schütteln und einen Schläger machen. Sogar Holz kann laut sein, wenn es sich in unmittelbarer Nähe zu anderen Möbeln oder einer Wand befindet. Meiner Meinung nach ist es nicht der beste Ort für einen Subwoofer, aber Sie können es immer testen. Kleine Subwoofer passen gut auf ein Regal.

Continue Reading