Die 6 besten Soundbars für große Räume

Soundbars sind ein fantastisches Werkzeug, um viel Klang in einen Raum zu pumpen, ohne sich mit einem riesigen Surround-Sound-Lautsprechersystem beschäftigen zu müssen. Sie minimieren die Anzahl der Drähte, mit denen Sie zu tun haben, Hardware, die Sie montieren müssen, usw. – und viele der neueren schickeren Modelle tun dies mit Stil. Wenn Sie es mit einem größeren Raum zu tun haben, haben Sie es mit Wille brauchen eine größere, bulligere Soundbar. Unsere Top-Empfehlungen (in der Reihenfolge des ungefähr absteigenden Preises) sind:

  • Sonos Arc
  • SAMSUNG HW-Q950T
  • Bose Soundbar 500
  • Polk Audio MagniFi Max Heimkino Sound Bar
  • Yamaha YAS-209Bl
  • Sonos Beam

Einige dieser Einheiten, von denen Sie vielleicht schon einmal gehört haben. Sonos befindet sich hier interessanterweise sowohl am hohen als auch am unteren Ende des Kostenspektrums. Aber alle diese Einheiten haben ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften, die es zu durchdenken gibt. Fangen wir an, damit Sie sicher sein können, dass Sie die richtige Soundbar für Ihren Platz auswählen.

Sonos Arc

Der Sonos Arc (auf Amazon)* ist ein unglaubliches Audiogerät. Wenn du unsere Rezension gesehen hast, weißt du, dass dies die beste Dolby Atmos Soundbars ist, die man für Geld kaufen kann, und mit dem Sonos-Stammbaum gibt es sehr wenig mehr zu optimieren oder zu modifizieren. Sicher, Sie können das System mit einem Sonos Sub (Amazon)* und ein paar Sonos One SL (auch Amazon)* erweitern, aber sogar ohne Dieses Engagement für ein großes Surround-System, der Arc steht für sich allein gut.

Der Sonos Arc tut Sperren Sie jedoch in sein eigenes Ökosystem ein. Wenn Sie sich für die Soundbar entscheidet, wird sich jeder andere Lautsprecher, den Sie kaufen, wie eine verpasste Gelegenheit anfühlen, wenn er Nicht Sonos und nutzt dieses Ökosystem nicht. Es ist ein ziemlich gutes Ökosystem, aber es ist auch ein teures. Der Arc könnte also irgendwann der Eckpfeiler Ihres Full-Home-Audiosystems sein, wenn Sie das wollen.

Aber wenn Sie nur für eine Soundbar hier sind, machen Sie sich keine Sorgen, der Sonos Arc wird alle Ihre Bedürfnisse leicht erfüllen. Es unterstützt Dolby Atmos, mit den nach oben feuernden Lautsprechern. Und die Gesamtzahl von acht Tieftönern und drei Hochtönern bedeutet, dass diese Soundbar einen großen Raum leicht füllen wird – Sie werden wahrscheinlich nicht annähernd die maximale Lautstärke auf diesem erreichen.

Vorteile

  • Premium-App-Integration und Software-Backend
  • Dolby Atmos

Nachteile

  • Bindet dich in das Sonos-Ökosystem ein
  • Hoher Preis
  • Unterstützt DTS:X nicht

  • Letzte Aktualisierung am 17.08.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

SAMSUNG HW-Q950T

Der SAMSUNG HW-Q950T (bei Amazon)* ist das erste Gerät auf unserer Liste, das mit den Satellitenlautsprechern geliefert wird, um vollen Surround-Sound zu unterstützen. Sie erhalten nicht nur die Soundbar, sondern auch der kabellose Subwoofer und zwei kabellose hintere Lautsprecher schaffen ein sehr solides Surround-Sound-System, und es wird definitiv nicht kämpfen, selbst einen großen Raum mit Sound zu füllen.

Die hinzugefügte Fernbedienung in diesem Paket ist eine nette Geste, aber es ist interessant zu sehen, dass Samsung hier keine robuste App-basierte Lösung eingerichtet hat. Es gibt keine Plattform wie Sonos, die Sie schnell und einfach auf Ihrem Telefon aufrufen und Musik streamen können. Stattdessen ist diese Soundbar auf eine Bluetooth-Verbindung angewiesen, um die gewünschte Musik zu streamen. Kein riesiges Klopfen hier, aber anders.

Dies ist zuerst ein Surround-Sound-Heimkinosystem und dann ein drahtloses Musik-Streaming-System. Es wird beides tun, aber mit dem eingebauten Dolby Atmos und DTS: X wird dies wirklich als Heimkino-Surround-System glänzen. Es hat auch Alexa aktiviert, so dass es einige ernsthafte Smart-Home-Unterstützung eingebaut geben wird. Wenn Sie bereits tief im Amazon / Alexa-Assistenten-Mashup sind, ist dies eine großartige Option für Sie.

Vorteile

  • Toller Knall für Ihr Geld (beim Kauf des 9.1.4ch-Systems)
  • Alexa Sprachassistent Unterstützung

Nachteile

  • Nicht die stlyischste Einheit
  • Kein robustes Backed/Ökosystem wie Sonos
  • Es können nicht einfach weitere Lautsprecher hinzugefügt werden

  • Letzte Aktualisierung am 17.08.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bose Soundbar 500

Die Bose Soundbar 500 (bei Amazon)* ist ein tolles Brot-und-Butter-Modell, das nicht alles versucht, aber trotzdem auch einen großen Raum gut füllen kann. Der Preis hier ist niedriger als bei unseren anderen Optionen bisher, aber das bedeutet nicht, dass Sie keinen qualitativ hochwertigen Klang aus dem mitgelieferten Lautsprecher erhalten, nur dass es weniger davon gibt. Wie Sonos verfügt Bose über einen Stammbaum von hoher Klangqualität, der sich in diesem Modell widerspiegelt.

Und es gibt tatsächlich eine anständige Möglichkeit zu skalieren Mit diesem Gerät kann keines der anderen bisher aufgeführten Modelle außer dem Sonos Arc ihr System nachträglich aufrütten. Innerhalb des Bose Smart Speaker-Ökosystems gibt es Subs, Satellitenlautsprecher, tragbare Lautsprecher – Sie nennen es. Sie machen ein Spiel für diesen Raum, indem sie alle Geräte miteinander sprechen lassen. Seien Sie vorsichtig, dass, obwohl Sie Lautsprecher hinzufügen können, Sie Dolby Atmos nicht nachträglich atten können.

Mit Alexa-Unterstützung und der Bose-Musik-App ist dies auch eines der vernetzteren “intelligenteren” Modelle, über die wir bisher gesprochen haben, genau wie Sonos, wenn es um streaming-Audiofunktionen geht. Die Bose-Musik ist genauso leistungsfähig wie das Sonos-Angebot (wenn auch etwas weniger poliert), so dass Sie alle Ihre Lieblings-Streaming-Dienste für die einfache Verwaltung der Soundbar und dessen, was darauf abgespielt wird, anschließen können.

Vortiele

  • Alexa Sprachassistent eingebaut
  • Leicht erweiterbar mit dem wachsenden Ökosystem der intelligenten Lautsprecher von Bose
  • Bose Musik-App für einfaches Telefon-Streaming

Nachteile

  • Kein Paket von Surround-Lautsprechern
  • Keine Dolby Atmos-Unterstützung oder nach oben feuernde Hochtöner

  • Letzte Aktualisierung am 17.08.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Polk Audio MagniFi Max Heimkino Sound Bar mit 5.1

Polk Audio MagniFi 2

Die Polk Audio MagniFi Max Home Theater Sound Bar mit 5.1 (bei Amazon)* prüft viele Boxen. Es hat einen wirklich zugänglichen Preis, einen drahtlosen Subwoofer, und obwohl nicht so laut wie einige der anderen Optionen auf unserer Liste, sollte es immer noch kein Problem haben, einen großen Raum mit Ton zu füllen. Darüber hinaus behauptet Polk, dass die patentierte Sprachanpassungssoftware es dieser Soundbar ermöglicht, Dialoge so zu verarbeiten, dass sie klar, klar und anpassbar ist, ein Thema, das wir bereits diskutiert haben, warum Soundbars so gut beim Dialog helfen.

Während sich viele Soundbars auf die Musik und das Surround-Erlebnis konzentrieren, scheint The Polk Audio MagniFi einige der anderen Kanten anzugehen. Es möchte Ihr Heimbegleiter sein, um Podcasts und Hörbücher zu hören und Filme und Shows anzusehen, bei denen die Dialoge genauso interessant sind wie die Explosionen. Das heißt, es gibt immer noch eine drahtlose Streaming-Option, um Ihre gesamte Musik auf das Gerät zu bekommen.

Es gibt kein Mikrofon-Array in der Soundbar-Hardware selbst, aber Google Home Speaker-Unterstützung über WiFi ermöglicht es Ihnen, die Smarts zu dieser Soundbar zu leiten. Das bedeutet, dass es in einem begrenzten Lautsprechersystem mit einigen Google Home-Lautsprechern funktionieren kann, aber es wird sich niemals auf eine schöne, optimierte Weise zu einem vollständigen Surround-System erweitern. Aber wenn das nicht das ist, was Sie wollen, ist der Polk MagniFi zu diesem Preis eine großartige Option für einfachen 5.1-Kanal-Sound, der Ihren Raum füllen wird.

Vorteile

  • 5.1-Kanal-Sound zu einem erschwinglichen Preis
  • Einige einzigartige Funktionen rund um simulierten Surround-Sound und eine Priorität auf Dialoge und Stimmtöne

Nachteile

  • Begrenzte Erweiterungsmöglichkeiten bedeuten, dass Sie, wenn Sie ein 7.1-System wünschen, nach etwas Neuem suchen und nicht nur zwei weitere Kanäle hinzufügen
  • Kosmetisch beginnt das, was als vereinfachtes Design gelesen werden könnte, in Richtung trist zu tendieren.

  • Letzte Aktualisierung am 17.08.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Yamaha YAS-209BL

Die Yamaha YAS-209BL (auf Amazon) bringt uns nahe an den Boden dessen, was Sie ausgeben sollten, um einen großen Raum mit hochwertigem Klang zu füllen. Der drahtlose Sub hilft eine Tonne, und es ist eine Funktion, die wir wirklich glücklich sind, zu einem so günstigen Preis zu sehen. Aber mit dem Yamaha-Stammbaum können Sie sicher sein, dass die Klangqualität immer noch da sein wird. Diese Soundbar bietet sogar einige der Annehmlichkeiten, die Sie in dieser Preisklasse vielleicht nicht erwarten.

Erstens ist Alexa integriert, was bedeutet, dass Sie alle virtuellen Assistenten haben können, die Sie aushalten können. Alle Funktionen, die Sie erwarten würden – Timer einstellen, Nachrichten hören usw. – sind alle über Ihre Soundbar funktionsfähig. Das ist ein ziemlich netter Trick. Es gibt HDMI Arc für die intelligente Verwaltung von Eingängen und sogar eine Soundbar-Controller-App.

Das Fehlen von Dolby Atmos ist zu diesem Preis keine Überraschung, aber was ist Eine Überraschung ist das Audio-Kung-Fu, das die Yamaha YAS-209 anstelle von Atmos und DTS:X zu machen behauptet. Sie können sagen, dass sie wirklich wollen, dass Sie das Gefühl haben, dass diese Funktion leistungsstark ist, und geben Ihr sogar eine dedizierte Taste auf der Fernbedienung, aber vertrauen Sie mir: Kaufen Sie dies nicht für den “virtuellen Surround-Sound”. Wenn Sie Surround-Sound wünschen, gehen Sie in der Liste nach oben und finden Sie ein Gerät, das dies mit echten, dedizierten Lautsprechern tut.

Vorteile

  • Alexa Sprachassistent Unterstützung eingebaut
  • Yamaha Name und fairer Preis

Nachteile

  • DTS Virtual: X ist weit entfernt von DTS:X und/oder Dolby Atmos
  • Nicht erweiterbar

Sonos Beam

Es ist passend, dass wir die Liste mit einem weiteren Eintrag von Sonos beenden sollten. Auf der einen Seite gibt es den Arc, aber auf der anderen Seite gibt es den Sonos Beam (bei Amazon).* Diese schlanke Soundbar hat Zugriff auf all die Sonos-Güte. Am wichtigsten ist, dass die Soundbar drei Kanäle bietet, aber Sie können das mit mehr Sonos-Lautsprechern auf ein 3.1- oder sogar 5.1-Kanal-System umsteigen.

Das heißt, der Beam ist wirklich als eigenständige Einheit konzipiert, die in der Lage ist, einen großen Raum ganz alleine mit Sound zu füllen, und in der Lage ist, dies über AirPlay 2 oder indem Sie Alexa einfach sagen, was sie spielen soll. Das ist zusätzlich zu all den anderen Sonos-Funktionen, die du in der App erwarten würdest.

Sicher, es gibt nur einen HDMI-Anschluss und keinen optischen, aber wenn Sie auf dem Markt für einen Beam sind, setzt Sonos darauf, dass Sie mehr an dem Ethernet-Anschluss interessiert sein werden. Und das ist keine schlechte Sache.

Vorteile

  • Zugriff auf die Sonos App und das Lautsprecher-Ökosystem
  • Eine der wenigen Optionen, die eine weiße Variante anbieten
  • Apple AirPlay 2 und Alexa integriert

Nachteile

  • du zahlst etwas mehr für den Luxusfaktor von Sonos ezahlen
  • Begrenzte Audioeingänge mit einem einzigen HDMI-Anschluss (der jedoch ARC unterstützt)

Schreibe einen Kommentar