Skip to Content

So verbinden Sie jeden drahtlosen Kopfhörer mit jedem Fernseher

Vielleicht möchten Sie eine Show in voller Lautstärke sehen, während andere in Ihrem Haus schlafen. Oder vielleicht mögen Sie Kopfhörer, weil sie Geräusche und Ablenkungen in einem benachbarten Raum oder einer benachbarten Wohnung aufheben. Was auch immer der Grund ist, das Anschließen eines drahtlosen oder Bluetooth-Kopfhörers an Ihren Fernseher kann etwas verwirrend erscheinen.

Um drahtlose Kopfhörer mit Ihrem Fernseher zu verbinden, müssen Sie entweder über Bluetooth eine Verbindung zum Fernseher herstellen oder den Sender des Kopfhörers über ein 3,5-mm- oder optisches Kabel mit dem Fernsehgerät verbinden. Sie können Kopfhörer auch direkt an die Medien-Streaming-Quelle anstelle des Fernsehers anschließen.

Kabellose Kopfhörer eignen sich hervorragend zum persönlichen Hören. Aber was sind die Optionen und wie stapeln sie sich gegeneinander? Werfen Sie einen Blick unten, um zu sehen, wie Sie fast jede Art von drahtlosen Kopfhörern mit Ihrem Fernseher koppeln können, sowie einige Tipps zum Koppeln mit Mediengeräten.

Es gibt verschiedene Methoden zum Anschließen von drahtlosen Kopfhörern an einen Fernseher

Die gebräuchlichsten drahtlosen Kopfhöreroptionen für Heimkinos sind heute dedizierte drahtlose Kopfhörer und Bluetooth-Kopfhörer. Diese beiden Arten von drahtlosen Kopfhörern haben ihre eigenen Vor- und Nachteile; Mit dedizierten Wireless-Modellen ist die Konnektivität jedoch viel einfacher. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie diese beiden Verbindungsmethoden gegeneinander abschneiden.

Dedizierte kabellose Kopfhörer (Beste Option)

Wie oben erwähnt, enthalten die meisten Fernseher immer noch kein Bluetooth, wodurch Bluetooth-Kopfhörer schwieriger zu verbinden sind. Obwohl es verschiedene Kopfhöreroptionen gibt, ist die Investition in ein dediziertes drahtloses Set wie den Avantree HT280 Wireless Headphones (bei Amazon) der beste Ansatz.

Dedizierte drahtlose Kopfhörer, auch als HF-Kopfhörer (Radiofrequenz) bezeichnet, werden in der Regel mit einer Basisstation geliefert, mit der Sie entweder über ein analoges oder optisches 3,5-mm-Kabel direkt an Ihren Fernseher anschließen können. Die mitgelieferte Basis fungiert als drahtlose Antenne für Ihre Kopfhörer, die voreingestellt sind, um sich mit ihrem einzigartigen Signal zu verbinden. Mit anderen Worten, diese Basis verbindet automatisch Ihre drahtlosen Kopfhörer, um Signale von und zu Ihrem Fernsehgerät zu übertragen.

Dedizierte kabellose Kopfhörer bieten Ihnen auch eine beträchtliche Reichweite. Tatsächlich bieten Ihnen viele eine Reichweite von bis zu 300 Fuß, solange das Signal ungehindert ist. So wird die schnelle Badezimmerpause oder der kurzzeitche Lauf in die Küche für ein Sandwich das Audio-Streaming von Ihrem Lieblingsfilm oder Streaming-Medien nicht unterbrechen.

Es gibt jedoch einen Haken. Wenn Ihre Soundbar über die analogen oder optischen Anschlüsse auf der Rückseite Ihres Fernsehers angeschlossen ist, müssen Sie zwischen den beiden Geräten wechseln. Wenn Ihre Soundbar über HDMI oder andere Anschlüsse angeschlossen wird, können Ihre drahtlosen Kopfhörer verbunden bleiben und funktionieren weiterhin, aber Sie müssen möglicherweise den Audioausgang Ihres Fernsehers austauschen.

Bluetooth-Kopfhörer (gute Option)

Bluetooth-Kopfhörer, wie der Sony MDRXB650BT / B (bei Amazon), können etwas schwieriger sein, wenn es um die Verbindung zu Ihrem Fernseher geht. Einige der high-end, neueren Fernseher, die heute auf dem Markt erhältlich sind, verfügen über Bluetooth-Konnektivität.

Wie bei den meisten Bluetooth-Geräten müssen sowohl der Fernseher als auch die Kopfhörer auf den „Discovery“ -Modus eingestellt werden. Ihr Fernseher erkennt wahrscheinlich Ihre Kopfhörer und fordert Sie auf, die Auswahl vor der Synchronisierung zu bestätigen. Wenn Ihr Fernsehgerät Bluetooth enthält, aber nicht mit Ihren Kopfhörern gekoppelt zu sein scheint, liegt dies wahrscheinlich an den Standardeinstellungen Ihres Fernsehgeräts.

Um die Bluetooth-Funktion zu aktivieren, müssen Sie bei den meisten Fernsehern in das Menü „Optionen“ oder „Einstellungen“ gehen. Genaue Anweisungen zum Aktivieren von Bluetooth finden Sie im Handbuch Ihres jeweiligen Fernsehgeräts. (Für Samsung-Fernseher müssen Sie beispielsweise Bluetooth über das Menü „Engineering“ aktivieren.) Sobald diese Funktion aktiviert wurde, müssen Sie Ihren Fernseher neu starten und zu Ihrem Menü „Sound“ zurückkehren.

Was passiert, wenn der Fernseher nicht über Bluetooth-Funktionen verfügt

Wenn Ihr Fernseher jedoch keine integrierten Bluetooth-Funktionen enthält, müssen Sie stattdessen in einen Bluetooth-Audiosender wie den TROND Bluetooth V5.0 Transmitter Receiver (bei Amazon) investieren. Die meisten Adapter sind wiederaufladbare, batteriebetriebene Geräte, die an die 3,5-mm-Analogbuchse oder den optischen Anschluss Ihres Fernsehers angeschlossen werden, oder sie benötigen Power von einem USB-Anschluss.

Wenn Ihr Fernsehgerät älter ist, verfügen Sie möglicherweise nicht über diese Anschlüsse. Sie müssen in Konvertierungskabel investieren, mit denen Sie stattdessen an Cinch-Buchsen anschließen können. Wie bei den integrierten Bluetooth-Funktionen müssen Sie Ihre Kopfhörer in den Pairing-Modus versetzen, damit Ihr Audiosender sie erkennt.

Profis von Bluetooth-Kopfhörern

  • Bluetooth-Audiosender sind in einer Reihe von Preisen erhältlich. Einige Modelle sind billiger als dedizierte drahtlose Kopfhörer, was bedeutet, dass dies für einige eine erschwinglichere Option sein kann.
  • Wenn Sie in einen Bluetooth-Audiosender investieren, können Sie Ihre Lieblingskopfhörer auch mit Ihrem Fernseher verwenden.

Nachteile von Bluetooth-Kopfhörern

  • Bluetooth-Kopfhörer sind in der Regel eher begrenzt, wenn es um Verbindungsentfernungen geht. In der Tat sind die meisten auf 30 Fuß begrenzt, wenn das der Ist.
  • Die Audiolatenz kann ein Problem darstellen, abhängig von der Qualität des Bluetooth-Audiosenders, den Sie gekauft haben. Billigere Modelle leiden in der Regel am meisten, daher ist es wichtig, in qualitativ hochwertige (und oft teurere) Sender zu investieren.

Anschließen von Bluetooth-Kopfhörern an andere Mediengeräte

Bluetooth-Kopfhörer mit Mediengeräten verbinden - Kleiner
So verbinden Sie jeden drahtlosen Kopfhörer mit jedem Fernseher 19

Bestimmte Medien-Streaming-Geräte verfügen über Bluetooth-Funktionen. Dazu gehören Geräte wie die beliebtesten Streaming-Sticks sowie Spielekonsolen.

Streaming-Sticks

Amazon Fire TV

Amazon ermöglicht Bluetooth-Konnektivität mit dem Amazon Fire TV, Fire TV Cube und Fire TV Stick (der übrigens auch ohne Fernbedienung gesteuert werden kann – unser Leitfaden). Nachdem Sie Ihre Bluetooth-Kopfhörer in den Kopplungsmodus versetzt haben, gehen Sie zur Option „Einstellungen“ Ihrer Amazon-Geräte.

Wählen Sie dort die Option „Fernbedienungen und Geräte“ und wählen Sie „Bluetooth“ aus der Liste. Sobald das Amazon-Gerät die Kopfhörer erkennt, können Sie sie aus der Liste auswählen und koppeln.

Android TV

Nicht alle Android TV-Boxen enthalten eine Bluetooth-Funktion, also stellen Sie sicher, dass Sie die Spezifikationen lesen, wenn dies eine Funktion ist, die Sie möchten, bevor Sie eine kaufen.

Wenn Ihr Android TV-Gerät diese Funktion enthält, werden die Kopfhörer wie bei jedem anderen Android-Produkt gekoppelt. Nachdem Sie Ihre Kopfhörer in den Kopplungsmodus versetzt haben, gehen Sie auf Ihrem Android TV-Gerät zur Option „Einstellungen“ und wählen Sie „Bluetooth“. Auf diese Weise können Sie Ihre Kopfhörer auswählen und koppeln.

Apple TV

Apple TV-Produkte sind mit Bluetooth-Kopfhörern kompatibel. Wie beim Amazon Fire TV wählen Sie im Menü „Einstellungen“ die Option „Fernbedienungen und Geräte“.

Während sich Ihre Kopfhörer im Kopplungsmodus befinden, wählen Sie „Bluetooth“ und klicken Sie auf Ihre Kopfhörer, um sie mit Ihrem Apple TV zu koppeln und zu verbinden.

Roku

Roku-Funktionen hängen weitgehend davon ab, welche Art von Roku-Produkt Sie gekauft haben. Einige verfügen über eine Fernbedienung mit einer 3,5-mm-Buchse, mit der Sie anschließend kabelgebundene Kopfhörer an die Fernbedienung anschließen und TV-Audio hören können.

Dazu gehören die Modelle Roku 3 und Roku 4. Andere Modelle erfordern jedoch die Verwendung von Private Listening. Laden Sie mit Ihrem Android- oder iOS-Telefon oder -Tablet die offizielle Roku-App herunter. Stellen Sie nach der Installation sicher, dass sich sowohl Ihr Telefon / Tablet als auch Ihr Roku-Streaming-Gerät im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden.

Verbinden Sie Ihre Bluetooth-Kopfhörer mit Ihrem Telefon oder Tablet. Nachdem diese verbunden wurden, starten Sie die Roku-App auf Ihrem Telefon / Tablet. Am unteren Rand des App-Bildschirms befindet sich die Option „Remote Tab“, die Sie auswählen müssen.

Obwohl Ihre Kopfhörer zuvor mit Ihrem Telefon gekoppelt wurden, müssen Sie erneut den Kopplungsmodus Ihres Kopfhörers und den Bluetooth-Verbindungsmodus Ihres Telefons aktivieren. Die Roku-App öffnet dann ein Headset-Symbol. Halten Sie dieses Symbol gedrückt, bis die Kopplung abgeschlossen ist. Ihre Kopfhörer werden nun mit Ihrem Roku-Streaming-Gerät gekoppelt.

Sling AirTV 4K

Um eine Verbindung mit dem Sling AirTV 4K herzustellen, versetzen Sie Ihre Kopfhörer in den Pairing-Modus. Halten Sie dann die Taste „Remote“ oben im AirTV Player gedrückt. Dadurch wird ein Pairing-Bildschirm angezeigt.

Der Bildschirm „Nach Zubehör suchen“ sollte automatisch angezeigt werden, sobald dies geschehen ist. Die Eingabeaufforderungen auf dem Bildschirm werden dien führen Sie durch die genaue Verbindung Ihrer Bluetooth-Kopfhörer.

Spielkonsolen

PlayStation 4

Sie sollten sich bewusst sein, dass PlayStations nur mit bestimmten Bluetooth-Kopfhörern funktionieren. Das Hinzufügen eines Bluetooth-Audiosenders wird dies jedoch umgehen, wie dies bei Ihrem Fernseher der Fall ist. Mit deiner PlayStation 4 (PS4) -Fernbedienung kannst du kabelgebundene Kopfhörer jedoch auch über eine 3,5-mm-Analogbuchse direkt an deinen Controller anschließen.

Um zu diesen kabelgebundenen Kopfhörern zu wechseln, müssen Sie zum Einstellungsmenü Ihrer PlayStation gehen und „Geräte“ aus der nachfolgenden Liste auswählen. Wählen Sie dort „Audiogeräte“ und wählen Sie die Option „Ausgabe an Kopfhörer“, um diese Funktion zu aktivieren. Wenn Sie Ihre Playstation 4 zum Streamen von Medien wie Netflix verwenden, ist dies möglicherweise eine Option für Sie.

Xbox Eins

Xbox One lässt in keiner Weise Bluetooth-Konnektivität zu. Neuere Modelle enthalten jedoch eine integrierte 3,5-mm-Analogbuchse an ihrem Controller wie die PS4. Ältere Modelle nicht; Sie müssen einen Stereo-Headset-Adapter für die Verwendung mit diesen Controllern erwerben.

NVIDIA Shield TV

NVIDIA SHIELD-Geräte sind auch Bluetooth-fähig. Wählen Sie im Service-Menü die Option „Wireless and Networks“. Wenn sich Ihre Kopfhörer im Pairing-Modus befinden, wählen Sie dann die Option „Verbundene Geräte“ auf Ihrem NVIDIA SHIELD TV-Gerät.

Sobald Ihre Kopfhörer in der Liste angezeigt werden, wählen Sie sie zum Koppeln und Verbinden aus. Beachten Sie, dass NVIDIA SHIELD TV nicht automatisch zum Hauptaudioausgang zurückkehrt, wenn Ihre Bluetooth-Kopfhörer ausgeschaltet sind. Sie müssen bei Bedarf manuell zwischen den beiden wechseln.