Müssen Soundbars die gleiche Marke wie der Fernseher sein? Müssen sie übereinstimmen?

Soundbar,Television

Ich habe mich kürzlich mit jemandem über unsere Heimkino-Setups unterhalten, und eine interessante Frage kam auf. „Glauben Sie, dass die Marke auf der Soundbar zur Fernsehmarke passen sollte?“, fragte er. Meine reflexartige Reaktion war: „Nun, natürlich nicht, wenn sie sich verbinden können, warum sollte es wichtig sein?“, aber nach einigem Nachdenken musste ich einige definitive Nachforschungen angestellt haben.

Müssen Soundbars also die gleiche Marke wie der Fernseher sein? Es ist nicht notwendig, Marken für Ihre Soundbar und Ihren Fernseher abzugleichen. Vor diesem Zweck gibt es eine Handvoll Vorteile, wie z. B. Single-Remote-Synchronisierung, passende Soundfunktionen, Designkompatibilität und möglicherweise andere spezielle Funktionen.

Es gibt nur sehr wenige Informationen online darüber. Nachdem ich einige tiefe Grabungen gemacht hatte, beschloss ich schließlich, Samsung und Sony direkt zu kontaktieren, um Fragen dazu zu stellen. Die Antworten, die ich von beiden Marken erhielt, waren informativ und interessant.

Was die Marken zu sagen haben

Meinungen von Sony und Samsung zum Matching von Fernseher und Soundbar

Nun, das erste, woran man sich erinnern sollte, ist, dass Marken geneigt sind, darauf zu bestehen, mehr von ihren Produkten zu kaufen. Während diese bevorstehenden Informationen sehr hilfreich sind, denken Sie daran, dass viele der besten Soundbars nicht mit Marken verbunden sind, die Fernseher produzieren. Beide Vertreter, mit denen ich gesprochen habe, gaben mir viele hilfreiche Informationen, aber die eigentliche Frage ist, ob es gerechtfertigt ist, Ihre Optionen auf eine Marke zu beschränken oder nicht.

Was hat Sony über die Abstimmung von Soundbar und Fernseher zu sagen?

Lassen Sie uns zunächst darüber sprechen, was ich von einem Sony-Vertreter gelernt habe. Sie erwähnten einige Funktionen, die sich speziell auf ihre erstklassige HT-ST5000-Soundbar beziehen. Einer der ersten Punkte, die sie angesprochen haben, ist, dass die Soundbar Dolby Atmos unterstützt, mit dem viele ihrer neuesten Fernsehmodelle auch kompatibel sind. Während dies eine praktische Funktion ist, ist es wichtig zu beachten, dass andere Marken Dolby Atmos-fähige Produkte haben.

Die Bravia Sync-Funktion ist eine Single-Remote-Synchronisierungsfunktion zwischen einigen Sony-Geräten, die eine einfach einzurichtende Fernbedienung für Ihr gesamtes Heimkino ermöglicht. Der letzte Punkt des Vertreters war, dass Sie passende eARC-Ports mit kompatiblen Soundbars und Fernsehern erhalten können, wie wir sie in unseren Top 7 Soundbars mit eARC-Liste haben. Dies ist auch nicht nur auf ihre Produktmarke zu finden. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das einzige, was vollständig auf Sonys Markenaufstellung spezifisch war, der Bravia Sync war. Darüber hinaus scheint es, dass der größte Vorteil die einfache Kompatibilität ist. Wenn Sie eine neue Sony-Soundbar kaufen, ist es wahrscheinlicher, dass sie nahtlos zu einem ihrer neuen Fernseher passt.

Was hat Samsung über die Abstimmung von Soundbar und Fernseher zu sagen?

Lassen Sie uns nun auf die Informationen des Samsung-Vertreters eingehen. Sie erwähnten auch eine Single-Remote-Synchronisierungsoption namens OneRemote. Eine weitere interessante Funktion, die sie aufbrachten, wurde Autopower Link genannt, der die Soundbar automatisch einschaltet, wenn Sie den Fernseher einschalten. Ähnlich wie Sony mit Dolby Atmos sprachen sie über ein passendes DTS-Klangerlebnis, das mit den Produkten anderer Marken vergleichbar ist.

Der Vertreter erwähnte auch sehr allgemein, dass die Schnittstellen ihrer Soundbars und Fernseher nahtlos sind und keine Verbindungsprobleme aufweisen. Insgesamt scheint es den angegebenen Vorteilen von Sony sehr ähnlich zu sein, da viele der Boni mit anderen Marken verglichen werden könnten, abgesehen von der Leichtigkeit der Synchronisierungsfunktionen.

Müssen Soundbars also die gleiche Marke wie der Fernseher sein?

Also, was ist der totale Imbiss? Wenn einfache Synchronisierungsfunktionen für Sie wichtig sind, könnte es sich lohnen, Ihre Marken aufeinander abzuordnen. Viele dieser Unternehmen verfügen über integrierte Funktionen, um die Synchronisierung zwischen all ihren Heimkinoprodukten problemlos zu ermöglichen. Die Alternative wäre eine Universalfernbedienung, die sowohl Einrichtung als auch Versuch und Irrtum erfordert. Der andere Vorteil ist die einfache Kompatibilität. Es ist sehr einfach, mit einem Vertreter zu sprechen und sich von ihm helfen zu lassen, zwei kompatible Hardwareteile in Bezug auf Soundfunktionen, Ästhetik und Anschlüsse zu finden. Darüber hinaus gibt es nicht viele Nachteile beim Kauf von Soundbars und Fernsehern verschiedener Marken. Lassen Sie sich von diesen wenigen Boni nicht davon abhalten, nach der höchsten Qualität oder dem besten Angebot zu suchen.

Für einen einfachen Blick auf viele sehr empfehlenswerte und sehr getestete Geräte, schauen Sie sich unsere Liste der besten Soundbars für das Geld an! Wir haben unzählige Stunden damit verbracht, diese Liste zu recherchieren und zusammenzustellen, um allen, die eine Soundbar kaufen möchten, am besten zu dienen.

Was ist mit gekrümmten Fernsehern und gekrümmten Soundbars

Gebogenes TeleVision und Curved Soundbar 123rf - Kleiner

Während ich fest hinter den obigen Informationen stehe, gibt es einen kleinen Vorbehalt für gebogene Fernseher und gebogene Soundbars. Einige Marken haben begonnen, Soundbars zu entwickeln, die die gleiche Krümmung ihrer Fernseher haben. Ein gutes Beispiel dafür ist der Samsung HW-MS6500 (verkauft bei Amazon), der zu vielen der gebogenen Fernseher der Marke passt. Samsung ist die Hauptmarke, die derzeit diese speziell gebogenen Soundbars anbietet. Sie können auch als Ständer für die gekrümmten Fernseher dienen. Theoretisch soll das gekrümmte Design eine zusätzliche Immersion für den Betrachter ermöglichen, ähnlich der Krümmung des Fernsehers.

Verständlicherweise entsprechen diese Soundbars nur der Kurve bestimmter Fernseher. Dies bedeutet, dass Sie, wenn dies eine Funktion ist, an der Sie interessiert sind, die Marken untersuchen sollten, die diese Sets unterstützen. Ästhetisch scheint dies eine interessante Option zu sein, aber der Mangel an Vielfalt in den Produkten ist definitiv ein Nachteil.

Auswählen von Verbindungen

HDMI-Kabel

Unabhängig davon, ob eine Soundbar zu einem Fernseher passt oder nicht, ist es wichtig zu überlegen, welche Art von Verbindung Sie zwischen ihnen wünschen. Eine Sache, die zu beachten ist, ist HDMI ARC und HDMI eARC. ARC steht für Audio Return Channel. Viele moderne Fernseher verfügen über einen HDMI-Anschluss, der als ARC- oder eARC-HDMI-Anschluss gekennzeichnet ist. Der Zweck dieser Anschlüsse besteht darin, HDMI die Audioausgabe zu ermöglichen, da HDMI ursprünglich dazu gedacht war, Informationen von externen Geräten zu empfangen. Dies ist eine Verbesserung gegenüber optischen und koaxialen Optionen, da es die Verzögerungszeit im Audio reduziert.

eARC ist die neueste Version davon, wobei das „e“ für enhanced steht. Dies ermöglicht es Geräten, High-End-Audiofunktionen wie Dolby Atmos und DTS: X zu verwenden. Dies ist eine ziemlich neue Technologie, so dass es schwierig und teurer sein könnte, kompatible Hardware zu finden.

Damit sowohl ARC als auch eARC HDMI funktionieren, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre gesamte Hardware kompatibel ist. Fernseher haben einen beschrifteten HDMI-Anschluss, wenn er kompatibel ist, und natürlich können Sie immer die Spezifikationsinformationen des Geräts einsehen. Sie sollten auch sicherstellen, dass Ihre Soundbar auch über diese Funktion verfügt, sowie das HDMI-Kabel, das Sie zwischen den beiden verwenden.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, warum Sie HDMI ARC über digitale optische Verwenden sollten? Schauen Sie sich unseren ausführlichen Artikel über die Vor- und Nachteile von HDMI ARC und digitalen optischen Anschlüssen für Soundbars an.

Was ist Dolby Atmos und DTS:X?

Nakamichi Shockwafe Pro 7,1
Bild mit freundlicher Genehmigung von Nakamichi

Wir haben diese Sound-Features ziemlich oft erwähnt, also was sind sie? Um diese Funktionen zu verstehen, müssen Sie zunächst die Kanäle verstehen. Der einfachste Weg, sich einen einzelnen Kanal vorzustellen, ist ein einzelner Lautsprecher oder eine Reihe von Lautsprechern innerhalb einer Soundbar, die eine Zone abdecken (links, rechts, Mitte usw.). Je mehr dieser Kanäle Sie haben, desto besser ist die Klangqualität. 2-Kanal- und 3-Kanal-Soundbars sind Standard für die meisten Soundbars, werden aber wahrscheinlich kein überwältigendes Hörerlebnis bieten. Ich würde keines von beiden empfehlen, wenn ich ein hochwertiges Heimkino- oder Home-Entertainment-Setup erstellen möchte. Ich schlage vor, nach einer „5-Kanal-Soundbar“ zu suchen. Wir haben einen großartigen Beitrag, der die wichtigsten Unterschiede zwischen 2.1- und 5.1-Soundbars beschreibt. Ich empfehle dringend, es zu lesen.

Nun, Sie fragen sich vielleicht, was ist das Top-of-the-Line? 7-Kanal-Bars sind einige der neuesten und besten Soundbars. Wenn Sie nach der höchsten Qualität suchen, ist dies die Ebene, mit der Sie Ihre Suche beginnen möchten. Wenn Sie nach der höchsten Qualität suchen, sollten Sie sicherstellen, dass es Dolby Atmos oder DTS: X kompatibel ist. Die preisgünstige DTS:X kompatible Soundbar auf dem Markt ist die Nakamichi Shockwafe Pro 7.1 Kanal Soundbar! Diese beiden fortschrittlichen Soundsysteme sind beide äußerst beliebt, und das bessere der beiden wird heiß diskutiert. Glücklicherweise sind einige Systeme sowohl mit Dolby Atmos als auch mit DTS: X kompatibel, so dass Sie nicht versuchen müssen, zwischen den beiden zu wählen.

Continue Reading