Müssen sich Projektoren aufwärmen? Was Sie wissen müssen

Projector

Sie sind #8217 bereit, Filme anzusehen und Spiele auf Ihrem Projektor zu spielen. Mit dem Versprechen von hellen, immersiven 100″-Bildern ist es verständlich, dass Sie den Projektor einschalten und sofort verwenden möchten. Möglicherweise müssen Sie jedoch einige Sekunden warten, bis sich die Komponente erwärmt hat, oder doch?

Projektoren müssen sich aufwärmen, bevor sie helle, detaillierte Bilder erzeugen können, und es hilft auch, die Lebensdauer der Glühbirne zu verlängern. Es gibt einige Gründe, warum Projektorlampen Zeit brauchen, bevor sie mit ihrer optimalen Leistung arbeiten.

Wie bereits erwähnt, ist es #8217 wichtig, einen Aufwärmvorgang zu befolgen, wenn Sie einen Projektor als Leinwand verwenden, unabhängig davon, wofür #8217 Sie ihn verwenden, für einen Film oder ein Videospiel ,#8211; wozu wir hier bereits eine Anleitung haben. Im Gegensatz zu dem, was einige vielleicht glauben, gibt es sehr gute Gründe, warum Sie warten sollten, um mit der Verwendung zu beginnen, nachdem Sie es eingeschaltet haben. Viele davon hängen mit den inneren Komponenten der Glühbirne zusammen.

Warum Projektorlampen Zeit brauchen, um sich aufzuwärmen&#8220 #8221;

2 Pack - Enx 82V 360W / MR16 GY5.3 Basis Overhead Projektor Lampe 02600 Dichroic Reflektor GY5.3 Sockel

Projektorlampen sind nicht dafür ausgelegt, sofort Licht zu erzeugen. Im Gegensatz zu Standardlampen in Leuchten, die einen Bereich sofort beleuchten, sobald er gedreht wird, benötigen Projektorlampen Zeit, um sich vorzubereiten. Die Aufwärmphase trägt dazu bei, die Lebensdauer der Glühbirne zu verlängern, da sie nicht darauf ausgelegt ist, sofort einen elektrischen Funken zu empfangen.

Weniger teure Projektorlampen sind dafür bekannt, kurzzuschließen, wenn sie nicht wenige Sekunden Zeit haben, sich vorzubereiten. Höherpreisige Projektorlampen geben möglicherweise nicht sofort aus, aber das Überspringen der Wartezeit verkürzt die Lebensdauer erheblich. Die Aufwärmfunktion Ihres Projektors hat noch einen anderen Zweck, unter anderem für Farben.

Es dauert einige Sekunden, bis ein Projektor genaue Farben festgelegt hat. Wenn sich die Komponente nur bei Raumtemperatur befindet, sind die Bilder der angeschlossenen Geräte nicht so hell, scharf oder klar. Projektorlampen benötigen nicht nur eine Vorbereitungsphase, sondern müssen auch abkühlen, was wir im folgenden Unterabschnitt untersuchen #8217.

Warum Projektorlampen abkühlen müssen

Wenn Sie Ihrem Projektor erlauben, sich abzukühlen, verlängert sich die Lebensdauer der Glühbirne, und die Hersteller haben dies im Design der Komponente in Denk vorgenommen. Die Steuerungsfunktion stellt sicher, dass eine Projektorlampe Tausende von Stunden Licht liefert, so dass sich die Verbraucher keine Sorgen machen müssen, sie für mehrere Jahre auszuwechseln.

Die Bedeutung der Aufwärm- und Abkühlphase für Projektoren

VANKYO LEISURE 3 Mini-Projektor, 1080P und 170 '' Display unterstützt, tragbarer Filmprojektor mit 40.000 Stunden LED-Lampenlebensdauer, kompatibel mit TV-Stick, PS4, HDMI, VGA, TF, AV und USB

Sofern Sie keinen älteren Projektor haben, dauert es nur 30 bis 40 Sekunden, bis sich die Lampenlampe erwärmt hat. Genauso ist es für die Abkühlphase. Auch wenn es nicht lange dauert, ist es leicht, ungeduldig zu werden und trotzdem durchzueilen. Wenn Sie versuchen, einen Projektor zu verwenden, bevor die Glühbirne vollständig eingeschaltet ist, führt dies zu Bildern, die schwer zu sehen sind.

Farben sind verblasst, Details sind verschwommen und Bilder auf dem Bildschirm können dunkel und trüb aussehen. Nach einigen Sekunden verbessert sich die Bildqualität, aber die Lebensdauer der Glühbirne hat sich verkürzt. Wenn Sie die Cool-Down-Funktion überspringen, riskieren Sie, die Glühbirne und möglicherweise auch den Projektor zu beschädigen. Wenn Sie es eilig haben, die Komponente in einen anderen Raum zu verlegen, ist es einfach, die Stromversorgung sofort zu unterbrechen, indem Sie den Projektor von der Steckdose trennen.

Die Glühbirne wird sofort „dunkel“, aber Sie haben einen wichtigen Steuerungsschritt übersprungen. Einfach ausgedrückt, gibt es viele Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie einen Projektor verwenden, sonst können Sie unnötig durch Glühbirnen und andere Komponenten brennen. In diesem Sinne gibt es ein paar Dinge, auf die man achten sollte, wenn eine Glühbirne tatsächlich stirbt.

Was passiert, wenn eine Projektorlampe „stirbt“

Die Aufwärm- und Abkühlfunktionen sind vorhanden, um die Lebensdauer der Glühbirne zu verlängern. Das Auswechseln einer Glühbirne aus einer Lampe ist einfach. Sie schrauben die alte, ausgebrannte Glühbirne ab und ersetzen sie durch eine neue. So einfach ist es bei Projektoren gar nicht. Oft ist der Hersteller derjenige, der die Glühbirne ersetzt. Sie müssen nicht nur für die neue Glühbirne bezahlen, sondern auch die Kosten für den Versand Ihres Projektors an den Hersteller.

Es gibt auch lokale Reparaturwerkstätten, oft in Ketten elektronikgeschäfte. Sie müssen nicht für den Versand bezahlen, aber es gibt immer noch Arbeits- und Lampenaustauschkosten. Mit anderen Worten, das Wechseln von Glühbirnen kann ein kostspieliges Ärgernis sein, daher ist es wahrscheinlich #8217 nur eine bessere Idee, sich besser um Ihre Ausrüstung zu kümmern, damit sie viel länger hält.

So wissen Sie, wann Sie eine neue Projektorlampe benötigen

NOMA Kaleidoskop LED Glühbirne | Rotierende Projektor-| Weihnachtsbeleuchtung Display | E26 | Weiß

Der Hauptweg, um zu wissen, dass es #8217 Zeit ist, eine neue Projektorlampe zu bekommen, ist, wenn die Lampe #8217 überhaupt kein Licht erzeugt. In diesem Fall wissen Sie, dass es #8217 definitiv an der Zeit ist, es zurück in den Laden oder den Hersteller zu bringen. Vor diesem Fall gibt es ein paar andere Möglichkeiten, um zu sehen, ob die Glühbirne auch auf dem Weg nach draußen ist. Wir haben #8217 unten und auch in unserem anderen Artikel zum gleichen Thema einige von ihnen aufgelistet.

Es gibt einen „knallenden“ Sound

Wenn Sie den Projektor einschalten und ein „knallendes“ Geräusch hören, ist es wahrscheinlich das Geräusch der Glühbirne, die ausgeht. Wenn die Projektorlampe nach einigen Sekunden immer noch nicht eingeschaltet ist, ist es an der Zeit, sich die Optionen für Ersatzlampen anzusehen.

Warnmeldung wird angezeigt

Die meisten neueren Projektoren wie der Optoma HD146X (bei Amazon) senden eine Warnung, wenn sich die Glühbirne dem Ende ihrer Lebensdauer nähert. Es kann alles sein, von einer kleinen Kontrollleuchte am Projektor bis hin zu einer Warnmeldung, die auf dem Bildschirm angezeigt wird. Sobald die Glühbirne ausgetauscht wurde, stellen Sie sicher, dass Sie diese Funktion zurücksetzen, damit Sie zukünftige Warnungen erhalten.

Dunkle Bilder auf dem Bildschirm

Wenn die Bilder nicht so scharf und hell sind wie ursprünglich, #8217, beginnt die Projektorlampe möglicherweise zu dimmen. Es ist ein frühes Warnzeichen, dass die Glühbirne ersetzt werden muss. Wenn Sie es zu lange gehen lassen, ist der nächste Schritt das Knallgeräusch, das anzeigt, dass die Glühbirne gestorben ist.

Unscharfe Farben

Einer der Vorteile der Verwendung eines Projektors ist die Bildklarheit. Wenn Sie jedoch bemerken, dass Farben stumm und verschwommen aussehen, liegt das Problem wahrscheinlich bei der Projektorlampe. Es ist nicht in der Lage, genug Licht zu erzeugen, um Ihnen die erstaunlich klaren Bilder zu geben, die Sie erwarten.

Flackernde Bilder auf dem Bildschirm

Wenn der Projektor nicht beschädigt wurde und Bilder auf dem Bildschirm flackern, bereitet sich die Lampenlampe auf den Ausfall vor. Es kann noch ein paar Monate dauern, aber Sie werden eine kontinuierliche Verschlechterung der Bildqualität bemerken.

Schlussfolgerung

Heimkinoprojektoren werden mit Glühbirnen ausgestattet, die denen in Lampen ähneln. Wie Glühbirnen brennen diese aus, aber über einen deutlich längeren Zeitraum. Projektorlampen sind so konzipiert, dass sie jahrelang halten, auch wenn Sie den Projektor täglich stundenlang verwenden. Der Grund für die Langlebigkeit der Glühbirne ist, dass sie teuer und schwer zu wechseln ist. Es ist nicht etwas, was die meisten Projektorbesitzer alleine zu Hause tun können.

Sie können die Lebensdauer Ihrer Projektorlampe verlängern und Geld bei den Ersatzkosten sparen. Der einfachste und beste Weg ist, dem Projektor Zeit zum Aufwärmen und Abkühlen zu geben, wenn Sie fertig sind. Es dauert nur ein paar Sekunden und Sie werden froh sein, dass Sie gewartet haben, wenn Sie konstant helle und lebendige Bilder auf dem Bildschirm haben, was noch wichtiger ist, auch für eine viel längere Zeit.

The post Müssen sich Projektoren aufwärmen? Was Sie wissen müssen appeared first on The Home Theater DIY.

Continue Reading