Skip to Content

Mit VPN auf FritzBox zugreifen: Schritt-für-Schritt Anleitung & Tipps

Mit VPN auf FritzBox zugreifen: Schritt-für-Schritt Anleitung & Tipps

  • Letzte Aktualisierung am 20.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Möchtest du mit einem VPN auf deine FritzBox zugreifen? In unserem Artikel erfährst du alles, was du dazu wissen musst. Wir erklären dir Schritt für Schritt, wie du ein VPN mit deiner FritzBox einrichten kannst und zeigen dir, wie du von verschiedenen Geräten aus darauf zugreifen kannst.

Mit diesem Wissen kannst du sicher und bequem auf deine Netzwerkressourcen zugreifen, egal wo du gerade bist.

Erfahre, warum es wichtig ist, eine sichere Verbindung zu deinem Heimnetzwerk herzustellen, und entdecke, wie einfach es mit einer FritzBox und einem VPN ist. Tauche ein in die Welt der virtuellen privaten Netzwerke und entdecke die Vorteile , die sie bieten können.

Lass uns gemeinsam die Möglichkeiten erkunden, die sich dir bieten, wenn du mit einem VPN auf deine FritzBox zugreifst. Viel Spaß beim Lesen!

Kurz erklärt: Was du über das Thema wissen musst

  • Ein VPN auf der FritzBox ermöglicht sicheren Zugriff auf Netzwerkressourcen von überall aus.
  • VPN schützt vor Cyberangriffen, ermöglicht standortunabhängigen Zugriff und steigert die Sicherheit im Internet.
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen bei der Einrichtung von VPN-Verbindungen auf verschiedenen Geräten für eine sichere Online-Erfahrung.

mit vpn auf fritzbox zugreifen

1/8 Grundlagen für die VPN-Einrichtung

Was ist ein VPN und wie funktioniert es?

Möchtest du mit einem VPN auf deine FritzBox zugreifen? In unserem Artikel erfährst du alles, was du dazu wissen musst. Wir erklären dir Schritt für Schritt, wie du ein VPN mit deiner FritzBox einrichten kannst und zeigen dir, wie du von verschiedenen Geräten aus darauf zugreifen kannst.

Mit diesem Wissen kannst du sicher und bequem auf deine Netzwerkressourcen zugreifen, egal wo du gerade bist.

Erfahre, warum es wichtig ist, eine sichere Verbindung zu deinem Heimnetzwerk herzustellen, und entdecke, wie einfach es mit einer FritzBox und einem VPN ist. Tauche ein in die Welt der virtuellen privaten Netzwerke und entdecke die Vorteile, die sie bieten können.

Lass uns gemeinsam die Möglichkeiten erkunden, die sich dir bieten, wenn du mit einem VPN auf deine FritzBox zugreifst. Viel Spaß beim Lesen!

Ein VPN , oder Virtual Private Network, ist wie eine geheime Passage im Internet, die deine Daten vor neugierigen Blicken schützt. Im Gegensatz zu einem Proxy , der nur deine IP-Adresse verbirgt, verschlüsselt ein VPN deinen gesamten Datenverkehr und leitet ihn sicher durch einen virtuellen Tunnel . Stell es dir vor wie einen verschlüsselten Brief, den nur du und der Empfänger lesen können.

Dank dieser Verschlüsselung kannst du online anonym bleiben und deine Sicherheit im Netz erhöhen. Mit einem VPN auf deiner FritzBox kannst du sogar von unterwegs sicher auf dein Heimnetzwerk zugreifen und deine Daten vor Cyberangriffen schützen. Also, wenn du deine Online-Privatsphäre schützen und sicher im Internet surfen möchtest, ist ein VPN auf deiner FritzBox die perfekte Lösung.

Tauche ein in die Welt der verschlüsselten Verbindungen und genieße die Freiheit, ohne Angst vor Datenspionage zu surfen.

Du möchtest mehr über die Hintergründe von „Blutige Anfänger Verschiebung“ erfahren? Dann schau unbedingt auf Heimkinofan.de vorbei!

mit vpn auf fritzbox zugreifen

Warum sollte man VPN mit der FritzBox nutzen?

Warum sollte man VPN mit der FritzBox nutzen? Ganz einfach: um sich vor Cyberangriffen und Datenspionage zu schützen , sicher im Internet zu surfen, selbst unterwegs, und standortunabhängig auf das Heimnetzwerk zuzugreifen. Stell dir vor, du kannst deine sensiblen Daten vor neugierigen Blicken schützen, egal wo du dich gerade befindest.

Mit einer VPN -Verbindung über die FritzBox ist das möglich. Du kannst sicher im Netz unterwegs sein, ohne Angst vor Hackern oder dem Ausspionieren deiner Aktivitäten haben zu müssen. Zudem kannst du jederzeit und von überall aus auf dein Heimnetzwerk zugreifen, als wärst du direkt zuhause.

Die Verbindung ist sicher und verschlüsselt , damit du dich entspannt zurücklehnen und das Internet in vollen Zügen genießen kannst. Mit VPN auf der FritzBox bist du immer auf der sicheren Seite. Schütze deine Privatsphäre und deine Daten – es war noch nie so einfach.

2/8 MyFritz-Konto einrichten

So richtest du VPN auf deiner FritzBox ein: Einfache Schritte zur sicheren Verbindung

  1. Rufe die Benutzeroberfläche deiner FritzBox auf, indem du die IP-Adresse in deinem Browser eingibst.
  2. Gehe zu „Internet“ und dann zu „Freigaben“ und wähle dort „VPN“ aus.
  3. Klicke auf „VPN-Verbindung hinzufügen“ und folge den Anweisungen, um das VPN auf deiner FritzBox einzurichten.

Schritt-für-Schritt Anleitung

In der heutigen digitalen Welt ist es wichtiger denn je, seine Daten zu schützen und sicher im Internet zu surfen. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, ist die Einrichtung eines VPNs auf deiner FritzBox. Doch wie genau geht das?

Zuerst solltest du dein MyFritz-Konto für den VPN-Zugriff einrichten. Dies ermöglicht es dir, von überall auf deine FritzBox zuzugreifen. Anschließend musst du die VPN-Verbindung auf deiner FritzBox konfigurieren, um eine sichere und verschlüsselte Verbindung herzustellen.

Aber das ist noch nicht alles – du kannst die VPN-Verbindung auch auf verschiedenen Geräten einrichten, sei es auf deinem Windows-Rechner, Mac, Android-Gerät oder iOS-Gerät. So kannst du sicher im Internet surfen, egal wo du bist. Mit dieser Schritt-für-Schritt Anleitung kannst du also ganz einfach und sicher auf deine FritzBox über VPN zugreifen.

Schütze deine Daten vor Cyberangriffen und Datenspionage , und surfe sorgenfrei im Netz. Probier es gleich aus und erlebe die Vorteile eines sicheren VPN-Zugriffs auf deine FritzBox!

Hast du schon mal darüber nachgedacht, einen Film auf Apple TV zu leihen? Schau dir unseren Artikel „Apple TV Film leihen“ an und erfahre, wie einfach es ist!

mit vpn auf fritzbox zugreifen

3/8 VPN-Einrichtung auf der FritzBox

IPSec-VPN Konfiguration

Die Einrichtung von IPSec-VPN auf deiner FritzBox kann zunächst einschüchternd wirken, aber mit den richtigen Schritten ist es eigentlich ganz einfach. Indem du die IPsec-Parameter auf deiner FritzBox konfigurierst und die VPN-Verbindung auf deinem Endgerät einrichtest, schaffst du eine sichere und verschlüsselte Verbindung, die deine Daten vor neugierigen Blicken schützt. Sobald alles eingerichtet ist, solltest du unbedingt die IPsec-VPN Verbindungseinstellungen überprüfen , um sicherzustellen, dass alles reibungslos funktioniert.

Mit IPSec-VPN kannst du sicher im Internet surfen, auf dein Heimnetzwerk zugreifen und deine Daten vor Cyberangriffen schützen. Also, worauf wartest du noch? Nutze die Vorteile von IPSec-VPN und sichere deine Online-Aktivitäten noch heute!

Mit ein paar einfachen Schritten kannst du deine Privatsphäre schützen und sicher im Netz unterwegs sein.

mit vpn auf fritzbox zugreifen

Wusstest du, dass VPNs nicht nur für den sicheren Zugriff auf deine FritzBox von unterwegs aus nützlich sind, sondern auch deine Privatsphäre schützen, indem sie deine Online-Aktivitäten verschlüsseln?
Andrej
Andrej

Hallo, ich bin Andrej. Ich habe mein ganzes Leben lang eine Leidenschaft für Technologie gehabt und habe schließlich Elektrotechnik studiert. Seit fast zehn Jahren arbeite ich in der Unterhaltungselektronikbranche und habe mich speziell auf Heimkino-Systeme spezialisiert. Ich liebe es, das perfekte Audio- und Video-Erlebnis zu kreieren und gehe immer auf dem neuesten Stand der Technik. Bei HeimkinoFan.de teile ich meine Expertise und helfe euch dabei, das perfekte Heimkino-Erlebnis zu schaffen. …weiterlesen

WireGuard-VPN Konfiguration

Die Einrichtung einer WireGuard-VPN-Verbindung auf deiner FritzBox und deinem Endgerät ist einfacher als du denkst. Mit WireGuard, dem neuesten VPN-Protokoll, kannst du eine schnelle, sichere und zuverlässige Verbindung herstellen. Auf deiner FritzBox musst du lediglich die WireGuard- VPN-Verbindung einrichten und die entsprechenden Einstellungen konfigurieren.

Danach installierst du die WireGuard-App auf deinem Endgerät und konfigurierst die Verbindung mit den angegebenen Parametern. Vergiss nicht, die WireGuard-VPN Verbindungseinstellungen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass alles korrekt konfiguriert ist. Mit WireGuard kannst du einfach und sicher auf dein Heimnetzwerk zugreifen, egal wo du bist.

Die Konfiguration ist schnell erledigt und bietet dir die Gewissheit , dass deine Daten geschützt sind. Also, worauf wartest du noch? Tauche ein in die Welt der WireGuard-VPN Konfiguration und erlebe eine neue Dimension der Online-Sicherheit.

4/8 VPN-Verbindung auf verschiedenen Geräten einrichten

VPN für Windows-Rechner

VPN für Windows-Rechner bietet eine sichere Möglichkeit, um deine Online- Privatsphäre zu schützen und auf geografisch eingeschränkte Inhalte zuzugreifen. Die Einrichtung der VPN-Verbindung in den Netzwerkeinstellungen ist einfach und effektiv. Wähle das richtige VPN-Protokoll, um eine optimale Leistung zu gewährleisten.

Konfiguriere die Firewall -Einstellungen, um die Sicherheit deiner VPN -Verbindung zu verstärken. Mit VPN kannst du frei im Internet surfen und deine Daten vor neugierigen Blicken schützen. Also, warum nicht gleich loslegen und deine Windows-Rechner mit VPN absichern?

VPN für Mac-Rechner bietet eine sichere Möglichkeit, um anonym und geschützt im Internet zu surfen. Die Konfiguration der VPN-Einstellungen auf einem Mac-Rechner ist einfach und effektiv. Mit der richtigen Auswahl des passenden VPN-Protokolls für die Verbindung und der Einrichtung der Firewall-Einstellungen kannst du deine Privatsphäre online schützen.

Durch die VPN-Nutzung auf einem Mac-Rechner erhältst du nicht nur Sicherheit , sondern auch Flexibilität beim Surfen im Internet. Egal ob du dich in einem öffentlichen WLAN befindest oder auf sensible Daten zugreifen möchtest, VPN bietet dir die nötige Sicherheit. Also, worauf wartest du noch?

Konfiguriere noch heute dein VPN auf deinem Mac-Rechner und genieße eine sichere und anonyme Online-Erfahrung. Schütze deine Daten und deine Privatsphäre mit nur wenigen Klicks und surfe sorgenfrei im Internet. VPN für Mac-Rechner ist die Lösung, die du gesucht hast!

mit vpn auf fritzbox zugreifen

VPN für Android-Geräte

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie du deine Privatsphäre und Sicherheit beim Surfen mit deinem Android-Gerät schützen kannst? Die Konfiguration einer VPN-Verbindung in den Android-Einstellungen ist der Schlüssel dazu. Aber welcher ist der beste VPN-Anbieter für Android-Geräte?

Die Wahl kann überwältigend sein, aber mit der richtigen Entscheidung kannst du deine Daten vor neugierigen Blicken schützen. Und hast du schon einmal von Split-Tunneling gehört? Diese clevere Technik ermöglicht es dir, bestimmten Datenverkehr durch das VPN zu leiten, während andere direkt über dein lokales Netzwerk gehen.

So kannst du gleichzeitig sicher im Internet surfen und lokale Dienste nutzen. Mit VPN für Android-Geräte kannst du die volle Kontrolle über deine Online-Privatsphäre behalten. Also, worauf wartest du noch?

Konfiguriere deine VPN-Verbindung, wähle den besten Anbieter und nutze Split-Tunneling für ein rundum sicheres Surferlebnis auf deinem Android-Gerät. Deine Privatsphäre liegt in deinen Händen!

mit vpn auf fritzbox zugreifen

Mit VPN auf die FritzBox zugreifen: Alles, was du wissen musst!

  • Ein VPN (Virtual Private Network) verschlüsselt Ihre Internetverbindung und bietet Ihnen so eine sichere Verbindung zu Ihrem Heimnetzwerk, selbst wenn Sie sich außerhalb Ihres Zuhauses befinden.
  • Mit einer VPN-Verbindung zur FritzBox können Sie von überall auf Ihre Netzwerkressourcen zugreifen, als wären Sie zu Hause. Das ist besonders praktisch, wenn Sie unterwegs sind und dennoch auf Ihre Dateien oder Drucker zugreifen möchten.
  • Die Einrichtung eines VPNs auf der FritzBox ist einfach und kann durch die Verwendung von Protokollen wie IPSec oder WireGuard erfolgen. Diese Protokolle sorgen für eine sichere und zuverlässige Verbindung.
  • Sie können VPN-Verbindungen auf verschiedenen Geräten einrichten, wie z.B. auf Windows- und Mac-Rechnern, Android- und iOS-Geräten. So haben Sie die Möglichkeit, von all Ihren Geräten aus sicher auf Ihr Heimnetzwerk zuzugreifen.
  • Mit einem MyFritz-Konto können Sie Ihre VPN-Verbindung auf der FritzBox noch einfacher verwalten und überwachen. So haben Sie immer die Kontrolle über Ihre Verbindungen und können diese bei Bedarf anpassen.
  • Für fortgeschrittene Nutzer gibt es erweiterte Möglichkeiten, wie z.B. die Verbindung von zwei FritzBox-Heimnetzen über VPN oder die Einbindung einer FritzBox in ein Firmen-VPN. So können auch komplexe Netzwerkstrukturen sicher miteinander verbunden werden.

VPN für iOS-Geräte

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie wichtig es ist, deine Privatsphäre und Sicherheit beim Surfen auf deinem iOS-Gerät zu schützen? Mit VPN für iOS-Geräte kannst du genau das erreichen. Durch die Einrichtung einer VPN-Verbindung über den App Store auf deinem iPhone oder iPad kannst du deine Daten vor neugierigen Blicken schützen und sicher im Internet surfen.

Durch die Konfiguration von DNS-Servern für optimale VPN-Nutzung auf iOS kannst du nicht nur deine Verbindung verschlüsseln, sondern auch sicherstellen, dass deine Daten geschützt sind. VPN bietet dir die Möglichkeit, deine Online-Aktivitäten vor Hackern und Datenspionen zu verbergen, während du gleichzeitig sicherstellst, dass deine persönlichen Informationen geschützt sind. Nutze VPN für iOS-Geräte, um dich vor Cyberangriffen zu schützen und deine Privatsphäre zu wahren.

Mit der richtigen Konfiguration und Nutzung kannst du bedenkenlos im Internet surfen, ohne dich um deine Sicherheit sorgen zu müssen. Hol dir noch heute VPN für iOS und erlebe ein sicheres und geschütztes Surferlebnis! Sicheres Surfen und Datenschutz auf iOS war noch nie so einfach wie mit VPN.

Schütze deine Privatsphäre und deine Daten mit nur wenigen Klicks und genieße eine sorgenfreie Online-Erfahrung. Probier es aus und entdecke die Vorteile von VPN für iOS-Geräte noch heute!

mit vpn auf fritzbox zugreifen

5/8 Zugriff auf Netzwerkressourcen über VPN

Dateien und Drucker im Heimnetz nutzen

In der heutigen vernetzten Welt ist es wichtiger denn je, Dateien und Drucker im Heimnetz zu nutzen. Stell dir vor, du kannst von überall aus auf deine wichtigen Dokumente zugreifen und sie bequem drucken, ohne physisch vor Ort sein zu müssen. Mit der Einrichtung von Freigaben für Dateien und Drucker im Netzwerk wird dieser Traum zur Realität.

Doch Sicherheit spielt dabei eine entscheidende Rolle. Durch den Zugriff auf Dateien und Drucker über VPN wird die Verbindung verschlüsselt und deine Daten sind geschützt vor neugierigen Blicken. So kannst du beruhigt arbeiten, auch wenn du unterwegs bist.

Die Vorteile der Nutzung von Dateien und Druckern im Heimnetz sind vielfältig. Es spart Zeit , erhöht die Flexibilität und erleichtert die Zusammenarbeit. Mit der richtigen Einrichtung und Beachtung der Sicherheitsaspekte steht dem effizienten Arbeiten nichts mehr im Wege.

Also, nutze die Möglichkeiten, die dir VPN bietet, um auf deine Dateien und Drucker im Heimnetz zuzugreifen. Es ist der Schlüssel zu einer reibungslosen und sicheren Arbeitsumgebung, egal wo du gerade bist.

Vergleich der VPN-Protokolle: Eine Tabelle der Vor- und Nachteile

Protokoll Vor- und Nachteile Geschwindigkeit Sicherheitsebene Kompatibilität mit verschiedenen Geräten Einrichtungskomplexität
IPSec Hohe Sicherheit, Komplex in der Einrichtung Mittlere Geschwindigkeit Sehr sicher Kompatibel mit den meisten Geräten Mittlere Komplexität
WireGuard Schnelle Verbindung, Geringe Komplexität Sehr hohe Geschwindigkeit Hohe Sicherheit Begrenzte Kompatibilität Niedrige Komplexität
OpenVPN Weit verbreitet, Mittlere Sicherheit Mittlere Geschwindigkeit Mittlere Sicherheit Kompatibel mit den meisten Geräten Mittlere Komplexität
SSL/TLS Gute Sicherheit, Einfache Einrichtung Mittlere Geschwindigkeit Hohe Sicherheit Kompatibel mit den meisten Geräten Niedrige Komplexität
IKEv2 Schnelle Verbindung, Hohe Sicherheit Hohe Geschwindigkeit Sehr sicher Kompatibel mit den meisten Geräten Niedrige Komplexität

Zugriff auf andere Geräte im Heimnetz

Der Zugriff auf andere Geräte im Heimnetz ist heutzutage einfacher und sicherer als je zuvor. Mit der Einrichtung des Remote-Desktop-Zugriffs für Heimnetzgeräte kannst du von überall aus auf deinen Computer zugreifen, als säßest du direkt davor. Und das Beste daran?

Du kannst dies sicher und geschützt über eine VPN -Verbindung tun. Aber nicht nur das: Mit VPN kannst du auch deine Smart-Home-Geräte steuern, egal wo du gerade bist. Möchtest du von der Arbeit aus das Licht einschalten oder die Heizung regulieren ?

Kein Problem mit VPN. Natürlich ist Sicherheit hier das A und O. Indem du VPN nutzt, um auf deine Heimnetzwerkgeräte zuzugreifen, schützt du deine Daten vor neugierigen Blicken und Cyberangriffen. So kannst du beruhigt und unbeschwert deine Geräte steuern, ohne dir Sorgen um deine Privatsphäre machen zu müssen.

Also, nutze die Vorteile von VPN , um sicher und bequem auf deine Heimnetzwerkgeräte zuzugreifen. Dein Zuhause ist nur einen Klick entfernt – egal, wo du dich gerade befindest.

mit vpn auf fritzbox zugreifen

6/8 Erweiterte Tipps für fortgeschrittene Nutzer

VPN-Verbindung für zwei FritzBox-Heimnetze

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie du mit VPN-Verbindungen die Sicherheit und Integrität von zwei separaten FritzBox-Heimnetzen gewährleisten kannst? Die Konfiguration von VPN-Tunneln ermöglicht es, individuelle Zugriffsrechte für verschiedene Netzwerke festzulegen und gleichzeitig die Datenintegrität bei paralleler Nutzung zu gewährleisten. Stell dir vor, du kannst problemlos auf sensible Informationen zugreifen, ohne Kompromisse bei der Sicherheit eingehen zu müssen.

Mit VPN-Verbindungen für separate FritzBox-Netzwerke wird dieser Traum zur Realität. Individuelle Zugriffsrechte sorgen dafür, dass nur autorisierte Personen auf bestimmte Ressourcen zugreifen können, während die Datenintegrität durch verschlüsselte Tunnel geschützt wird. Durch die geschickte Konfiguration von VPN-Tunneln kannst du die Vorteile eines sicheren Netzwerks genießen, ohne dabei die Flexibilität einzubüßen.

Schütze deine Daten , gewährleiste die Sicherheit deiner Netzwerke und behalte die Kontrolle über deine Informationen – alles dank VPN-Verbindungen für zwei FritzBox-Heimnetze. So wird vpn auf fritzbox zugreifen zu einem Kinderspiel.

mit vpn auf fritzbox zugreifen


In diesem Video wird Schritt für Schritt erklärt, wie du eine VPN-Verbindung zur FritzBox einrichtest. Erfahre, wie du sicher auf deine FritzBox zugreifen kannst.

FritzBox mit einem Firmen-VPN verbinden

Die Integration eines Firmen-VPNs in das bestehende Netzwerk der FritzBox bietet Unternehmen eine sichere und effiziente Möglichkeit, auf Unternehmensressourcen zuzugreifen. Durch die Konfiguration von Tunneln wird der Datenverkehr verschlüsselt und vor externen Bedrohungen geschützt. Mitarbeiter erhalten Zugriffsrechte, die es ermöglichen, sicher von verschiedenen Standorten aus auf sensible Informationen zuzugreifen.

Stell dir vor, du kannst nahtlos von zu Hause aus oder unterwegs auf Unternehmensdateien zugreifen, ohne dabei die Sicherheit zu gefährden. Die Einrichtung eines Firmen-VPNs auf der FritzBox ermöglicht genau das. Durch die Verbindung von Firmennetzwerken wird die Kommunikation geschützt und die Produktivität der Mitarbeiter gesteigert.

Also, wenn du auf der Suche nach einer sicheren und einfachen Lösung bist, um dein Firmen-VPN in dein Netzwerk zu integrieren, dann ist die FritzBox die richtige Wahl. Sichere deine Daten, schütze deine Mitarbeiter und halte dein Unternehmen vor Cyberbedrohungen geschützt. Profitiere von der Flexibilität und Sicherheit, die die Verbindung eines Firmen-VPNs mit der FritzBox bietet.

7/8 Hilfe und Fehlerbehebung

Häufige Probleme und ihre Lösungen

Hast du schon einmal Probleme gehabt, dich mit deiner FritzBox über VPN zu verbinden? Keine Sorge, du bist nicht allein! Oftmals können Verbindungsprobleme auftreten, die frustrierend sein können.

Doch mit ein paar einfachen Schritten kannst du diese Probleme lösen. Zunächst solltest du deine VPN-Konfigurationseinstellungen überprüfen. Oftmals sind falsche Einstellungen die Ursache für Verbindungsprobleme.

Stelle sicher, dass alle Parameter korrekt eingestellt sind, um eine reibungslose Verbindung herzustellen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Optimierung der VPN- Verbindungsgeschwindigkeit . Manchmal kann eine langsame Verbindung zu Verbindungsproblemen führen.

Überprüfe deine Internetgeschwindigkeit und führe gegebenenfalls Anpassungen durch, um eine schnellere Verbindung zu gewährleisten. Mit diesen Tipps kannst du deine Verbindungsprobleme mit der FritzBox beheben und die VPN-Konfiguration optimieren. So kannst du sicher und schnell auf dein Heimnetzwerk zugreifen, ohne auf Geschwindigkeit und Sicherheit verzichten zu müssen.

Also, worauf wartest du noch? Optimiere deine Einstellungen und genieße eine reibungslose VPN-Verbindung!

mit vpn auf fritzbox zugreifen

8/8 Fazit zum Text

Wir hoffen, dass dieser Artikel dir geholfen hat, die Grundlagen der VPN-Einrichtung mit der FritzBox zu verstehen und erfolgreich umzusetzen. Mit den Schritt-für-Schritt Anleitungen und Tipps zur Fehlerbehebung bist du nun in der Lage, sicher und einfach auf dein Heimnetzwerk zuzugreifen. Diese Informationen sind besonders hilfreich für Nutzer, die nach Möglichkeiten suchen, mit VPN auf ihre FritzBox zuzugreifen.

Für weitere nützliche Artikel zu verwandten Themen empfehlen wir dir, unsere anderen Beiträge zu Netzwerksicherheit und -konfiguration zu lesen. Vielen Dank für dein Interesse und viel Erfolg bei der Nutzung deines VPNs mit der FritzBox.

FAQ

Wie stelle ich eine VPN-Verbindung zur FritzBox her?

Klick in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf „Internet“, dann im Menü „Internet“ auf „Freigaben“ und wähle die Registerkarte „VPN (IPSec)“. Anschließend klick auf „VPN-Verbindung hinzufügen“.

Welche VPN für FritzBox?

Unterstützen alle VPNs die FritzBox? Deine FritzBox muss über FritzOS 7.50 oder die Labor-Firmware 7.39 verfügen und von außen erreichbar sein, entweder über eine IPv6-Adresse oder eine öffentliche IPv4-Adresse. Zudem wird ein MyFritz-Konto benötigt. Alternativ kannst du auch einen anderen DynDNS-Dienst nutzen.

Ist FritzBox VPN kostenlos?

Stell dir vor, du sitzt gerade an deinem Schreibtisch. Dadurch ergeben sich einige Vorteile: Mit dieser Art von VPN kannst du beispielsweise dein Smart-Home steuern oder von unterwegs auf deine NAS zugreifen. Diese Möglichkeit ist kostenfrei und kann auf jeder FritzBox eingerichtet werden. 8. Mai 2023

Ist MyFritz ein VPN?

Der Kunde hat sich gewünscht, dass die MyFritzApp für Android in der Version 2.17 ein neues Feature namens ‚Heimnetzverbindung (VPN)‘ erhält, mit dem es möglich ist, auch mit anderen Apps von unterwegs auf das Heimnetz der FritzBox zuzugreifen.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 AVM FRITZ!Box 6690 Cable (DOCSIS 3.1-Kabel-Modem, 4x4 Wi-Fi 6 (WLAN AX) mit 4.800 MBit/s (5 GHz) + 1.200 MBit/s (2,4 GHz), 1x 2,5-Gigabit-LAN-Anschluss, USB 3.0, DECT) AVM FRITZ!Box 6690 Cable (DOCSIS 3.1-Kabel-Modem, 4x4 Wi-Fi 6 (WLAN AX) mit 4.800 MBit/s (5 GHz) +... Aktuell keine Bewertungen 237,49 EUR
2 AVM FRITZ!Box 5590 Fiber (Wi-Fi 6 Glasfasermodem (WLAN AX), bis 4.800 MBit/s (5 GHz) und 2.400 MBit/s ( 2,4 GHz), WLAN Mesh, DECT-Basis, 2,5-Gigabit-LAN-Port, geeignet für Deutschland) AVM FRITZ!Box 5590 Fiber (Wi-Fi 6 Glasfasermodem (WLAN AX), bis 4.800 MBit/s (5 GHz) und 2.400... Aktuell keine Bewertungen 239,00 EUR
3 AVM FRITZ!Box 5530 Fiber (Glasfasermodem mit 2x2 Wi-Fi 6 (WLAN AX), bis zu 3 GBit/s, 2.5-Gigabit-LAN-Port, geeignet für Deutschland) AVM FRITZ!Box 5530 Fiber (Glasfasermodem mit 2x2 Wi-Fi 6 (WLAN AX), bis zu 3 GBit/s,... Aktuell keine Bewertungen 187,75 EUR
4 AVM FRITZ!Box 7530 AX WI-FI 6 Router (DSL/VDSL,1.800 MBit/s (5GHz)&600 MBit/s (2,4 GHz),bis zu 300 MBit/s mit VDSL-Supervectoring 35b,WLAN Mesh, DECT-Basis, geeignet für Deutschland) AVM FRITZ!Box 7530 AX WI-FI 6 Router (DSL/VDSL,1.800 MBit/s (5GHz)&600 MBit/s (2,4 GHz),bis zu 300... Aktuell keine Bewertungen 134,99 EUR
5 AVM FRITZ!Box 6660 Cable (DOCSIS-3.1-Kabelmodem, 2x2 WLAN AX (Wi-Fi 6) mit 2.400 MBit/s (5 GHz) und 600 MBit/s (2,4 GHz), 1 x 2,5 Gigabit-LAN-Port) AVM FRITZ!Box 6660 Cable (DOCSIS-3.1-Kabelmodem, 2x2 WLAN AX (Wi-Fi 6) mit 2.400 MBit/s (5 GHz) und... Aktuell keine Bewertungen 184,99 EUR
6 AVM FRITZ!Box 7510 (Wi-Fi 6 Router (WLAN AX), bis zu 600 MBit/s (2,4 GHz), VDSL-Supervectoring 35b bis zu 300 MBit/s, WLAN Mesh, DECT-Basis, Media Server, geeignet für Deutschland) AVM FRITZ!Box 7510 (Wi-Fi 6 Router (WLAN AX), bis zu 600 MBit/s (2,4 GHz), VDSL-Supervectoring 35b... Aktuell keine Bewertungen 94,76 EUR
7 AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router (VDSL/ADSL, 1.300 Mbit/s (5 GHz), 450 Mbit/s (2,4 GHz), DECT-Basis, Media Server) (Generalüberholt) AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router (VDSL/ADSL, 1.300 Mbit/s (5 GHz), 450 Mbit/s (2,4 GHz),... Aktuell keine Bewertungen 59,95 EUR
8 AVM Fritz!Box 6670 Cable (DOCSIS-3.1-Kabelmodem, 2x2 Wi-Fi 7 mit 2.880 MBit/s (5 GHz) und 720 MBit/s (2,4 GHz), Zigbee Integration 1 x 2,5 Gigabit-LAN-Port) AVM Fritz!Box 6670 Cable (DOCSIS-3.1-Kabelmodem, 2x2 Wi-Fi 7 mit 2.880 MBit/s (5 GHz) und 720 MBit/s... Aktuell keine Bewertungen 289,00 EUR
9 GL-SFT1200 (Opal) Sicherer WLAN-Router für unterwegs – AC1200 Dualband-Gigabit-Wireless-Internet-Router | IPv6 | USB-2.0 | MU-MIMO | 128 MB Arbeitsspeicher | Repeater-Brücke | Access Point-Modus GL-SFT1200 (Opal) Sicherer WLAN-Router für unterwegs – AC1200... Aktuell keine Bewertungen 44,90 EUR
10 GL.iNet GL-MT3000 (Beryl AX) Klein Gigabit WiFi 6 Router für Zuhause & Reisen, Dual Band, Repeater, Extender, Geschwindigkeit bis zu 3000 Mbit/s, Kaskadierte VPN / IPV6 / WPA3, 2.5G WAN Port GL.iNet GL-MT3000 (Beryl AX) Klein Gigabit WiFi 6 Router für Zuhause & Reisen, Dual Band, Repeater,... Aktuell keine Bewertungen 119,73 EUR

  • Letzte Aktualisierung am 20.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API