Können Sie die Lautsprecher einer Soundbar ausblasen?

Hin und wieder wird die Ausgabe einer Soundbar verzerrt und das Zuhören wird zu einem Schmerz. Das ist nicht die Norm, aber es ist die Wahrheit, der sich viele Menschen stellen mussten. Der Täter ist oft ein durchgebrannter Lautsprecher.  Aber ist es wirklich möglich, die Lautsprecher einer Soundbar auszublasen?

du Dose Blasen Sie die Lautsprecher einer Soundbar aus. Ein Stromstoß oder das zu laute Abspielen Ihrer Musik sind nur einige der Dinge, die Ihre Lautsprecher zum Ergehen bringen können. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, denn die meisten guten Lautsprecher können wieder koniert werden.

Aber das ist nur ein Teil der Geschichte. Im Folgenden besprechen wir die Hauptgründe, warum die Lautsprecher einer Soundbar ausblasen können und wie Sie das Problem diagnostizieren und beheben können. Egal, ob es sich um einen High-End Sonos Arc (bei Amazon)* oder ein Budget-Modell wie das Sony HT-S200F (auch bei Amazon) handelt, es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um Lautsprecherausfälle zu diagnostizieren und zu verhindern.

So erkennen Sie, ob eine Soundbar ”Blown” oder ”Broken” ist

Nicht jeder Klang schlechter Qualität bedeutet eine geblasene Einheit. Wenn Sie beispielsweise Ihre Soundbar an andere Lautsprecher angeschlossen haben, kann es aufgrund einer schlechten Verbindung oder einer falschen Platzierung der anderen Lautsprecher zu einer schlechten Ausgabe kommt.

Im Folgenden finden Sie unbestreitbare Anzeichen für einen kaputten Lautsprecher, beginnend mit einigen der offensichtlichen Dinge, die Sie überprüfen können, und sich auf einige Dinge zubewegen, die etwas komplizierter sind.

Klangverzerrung

Verzerrung ist eine Abweichung von der idealen, gewünschten Klangkurve. Es tritt auf, wenn das ursprüngliche Tonsignal beschädigt ist oder wenn das Ausgabegerät das Signal nicht korrekt decodieren kann, wie im Fall eines geblasenen Soundbar-Lautsprechers. Dies ist normalerweise das einfachste und offensichtlichste Zeichen dafür, dass ein Lautsprecher geblasen wird.

Es ist leicht als Fuzz oder Zischen aus dem Lautsprecher zu erkennen, besonders bei lauteren Lautstärken. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Lautstärke zu drehen und auf uncharakteristische Geräusche zu hören, um dies zu diagnostizieren.

Unvollständiges Systemsortiment

Der Systembereich ist der Frequenzbereich, den Ihr Lautsprecher erzeugen kann. Das menschliche Ohr kann Frequenzen zwischen 20Hz und 20000Hz erkennen. Herzklopfende Bässe sind näher an Ersterem, während durchdringend hohe Töne näher an Letzterem sind. Die meisten hochwertigen Lautsprecher können Klänge erzeugen, die diesen Extremen nahe kommen.

Wenn sich Ihre Lautsprecher nicht auf dem Sterbebett befinden, sollten Sie in der Lage sein, Geräusche von den tiefsten und höchsten Enden des Frequenzspektrums deutlich zu hören. Ein Equalizer kann Ihnen helfen, dies zu testen, und Sie können versuchen, Musik mit tiefem Bass, aber auch weiblichem (hohem) Gesang zu hören. Ein Film mit einer lauten Actionszene, die dann in einen dialogischen Dialog übergeht, kann Ihnen auch ein Beispiel geben.

Mangel an Vibration

Jeder Lautsprecher vibriert, während er Ton erzeugt. Es ist jedoch einfacher, Vibrationen von größeren Soundbars zu erkennen als von kleineren. Aus diesem Grund eignet sich diese Methode am besten für Soundbars mit größeren Lautsprechern.

Wenn selbst bei hohen Lautstärken keine Vibrationen von Ihrer Soundbar kommen, besteht eine gute Chance, dass die Lautsprecher durchgebrannt werden.

Sichtbare Schäden

Wenn ein Lautsprecher ausbläst, hat er wahrscheinlich Anzeichen von Schäden. Achten Sie auf einen zerrissenen Kegel oder einen, der sich von seinen Verankerungen entfernt. Achten Sie auch auf Anzeichen von Schäden in den Schaumstoffumrandungen der Lautsprecher der Soundbar.

Bei einigen Soundbars ist es nicht möglich, dies zu überprüfen, es sei denn, Sie entfernen einen Teil des kosmetischen Schildes vor den Lautsprechern. Also, wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie Schaden anschnen, oder weiter Wenn Sie einen Lautsprecher beschädigen, von dem Sie vermuten, dass er durchgebrannt wird, ist es wahrscheinlich am besten, sich stattdessen mit dem Hersteller in Verbindung zu setzen.

Unendlicher Widerstand

Wenn Sie mit Soundsystemen vertraut sind, können Sie Ihre Soundbar auseinandernehmen und ein Standardmultimeter verwenden, um die elektrische Reaktion der Lautsprecher zu überprüfen. Der Widerstandswert für einen Lautsprecher, der normal funktioniert, sollte seiner offiziellen Ohm-Bewertung entsprechen.

Ein Lautsprecher, der geblasen wird, kann dagegen einen unendlichen Widerstandswert haben oder einen, der unter dem empfohlenen Wert liegt. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sie nur dann auf diese Methode zurückgreifen sollten, wenn Ihre Soundbar außerhalb der Garantie ist und Sie mit dem Innenleben von Soundsystemen vertraut sind.

Was könnte dazu führen, dass Ihre Soundbar geblasen wird?

Gute Soundbars sind nicht billig, und der Gedanke, die Lautsprecher geblasen zu bekommen, reicht aus, um verschwitzte Handflächen zu verursachen. Achten Sie auf die folgenden Dinge, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Lautsprecher erhalten.

Fabrikfehler

Von Zeit zu Zeit entziehen sich fehlerhafte Produkte der Qualitätskontrolle und schaffen es auf die Verbraucher. Aber keine Sorge, denn normalerweise manifestieren sich diese Defekte mitn der Garantiezeit der Soundbar, so dass Sie einen Ersatz erhalten oder Ihr Gerät kostenlos reparieren lassen können.

Fehlausrichtungen, schlechte Verklebung und Spulenspaltfragmente sind Beispiele für Werksfehler, die dazu führen können, dass die Lautsprecher Ihrer Soundbar ausgeblasen werden. Da Sie dies rechtzeitig für die Garantiereparatur einfangen möchten, ist es eine gute Idee, das Gerät wirklich zu kurbeln, wenn Sie es zum ersten Mal bekommen, nicht laut genug, um es zu blasen, aber mit einer entsprechend hohen Lautstärke, für die es ausgelegt ist, um es zu testen.

Zu laut spielen

Dies ist einer der häufigsten Gründe für Lautsprecher-Blowouts. Hersteller wenden im Allgemeinen sehr strenge Teststandards an, um dies zu vermeiden, aber wenn Sie Ihre Soundbar über einen längeren Zeitraum zu hart arbeiten, wird etwas geben, was ein weiterer Grund ist, warum Sie daran denken sollten, sie auszuschalten, sobald Sie sie auch verwendet haben (mehr dazu in unserem Tutorial). Dies kann manchmal durch nicht übereinstimmende Verstärker und Lautsprecher verursacht werden.

Wir haben bereits auf dem Blog darüber geschrieben, wie Sie Nicht Beschädigen Sie Ihre Lautsprecher durch unterSie trieben an, aber das Gegenteil ist definitiv der Fall. Sie sollten also kurz innehalten und zweimal überlegen, wenn Sie einen Verstärker kaufen, um Ihre Soundbar mit Strom zu versorgen, um sicherzustellen, dass die Wattzahlen übereinstimmen (oder zumindest im gleichen Bereich liegen).

Überspannungen

Ein Stromstoß kann die Lautsprecher Ihrer Soundbar leicht durchblasen. Die überschüssige Leistung überlastet die Schwingspule, verbrennt sie und macht den betroffenen Lautsprecher somit unbrauchbar. Der Anschluss des Lautsprechers an einen hochwertigen Überspannungsschutz (an den Sie möglicherweise die anderen Geräte in der Nähe angeschlossen haben) ist eine großartige Versicherung dagegen.

Wir haben tatsächlich einen ganzen separaten Artikel über genau diese Frage – Schutz Ihrer Lautsprecher vor Stromstößen – also überprüfen Sie es, wenn Dies etwas ist, an dem Sie interessiert sind.

Was können Sie tun, damit Ihre Soundbar nicht geblasen wird?

Der beste Weg, um Ihre Soundbar für eine lange Zeit funktionsfähig zu halten, besteht darin, sich richtig darum zu kümmern. Von der regelmäßigen Reinigung bis zum ordnungsgemäßen Anschluss an das Stromnetz müssen Sie bei der Wartung aller Aspekte Ihres Heimkinosystems pflichtbewusst sein, auch wenn es um die Reinigung Ihres Fernsehbildschirms geht (mehr dazu in unserem Tutorial). Im Folgenden finden Sie einige Dinge, die Sie tun sollten, um die Lebensdauer Ihrer Soundbar zu verlängern.

Reinigen Sie es regelmäßig

Eine regelmäßige Reinigung sorgt dafür, dass Ihre Soundbar in Spitzenzustand bleibt. Verwenden Sie einen Staubsauger oder Druckluft, um den Staub zu entfernen. Verwenden Sie jedoch keine flüssigen Reinigungsmittel, da diese die elektrischen Komponenten der Soundbar beschädigen könnten.

Achten Sie auf statische Elektrizität

Es ist bekannt, dass statische Elektrizität Probleme für elektrische Geräte verursacht. Erwägen Sie die Verwendung antistatischer Matten und das Sprühen antistatischer Chemikalien auf Ihre Soundbar, um das Risiko von Lautsprecherausschlägen im Zusammenhang mit statischen Bedingungen zu reduzieren.

Aufrechterhaltung der optimalen Betriebstemperatur

Halten Sie Ihre Lautsprecher von direkter Sonneneinstrahlung und extremen Temperaturen fern und sorgen Sie für eine gute Belüftung. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Soundbar innerhalb des vom Hersteller empfohlenen Temperaturbereichs arbeitet.

Installieren von Schutzvorrichtungen

Wie bereits erwähnt, ist eine der häufigsten Ursachen für Lautsprecherausschläge elektrische Überspannungen. Stellen Sie sicher, dass Sie Überspannungsschutzvorrichtungen an Ihren Steckdosen installieren, um Ihre Soundbar und alle anderen Geräte vor abrupten Änderungen der Stromversorgung zu schützen.

Gibt es eine Möglichkeit, geblasene Lautsprecher zu reparieren?

Geblasene Lautsprecher können in einem Prozess repariert werden, der als Re-Coning bezeichnet wird. Dieser Prozess beinhaltet das Entfernen aller beweglichen und beschädigten Teile des Lautsprechers und das Ersetzen durch neue.

Sie sollten dies nur selbst versuchen, wenn Sie ein Experte sind, und selbst dann riskieren Sie, Ihre Garantie zu verlieren. In einigen Fällen kann es sogar billiger sein, die gesamte Soundbar-Einheit zu ersetzen, als sie zu reparieren.

Richtige Wartung ist der Schlüssel

Wie alle anderen Lautsprechersysteme können Soundbars ausblasen, wenn sie nicht gut gewartet werden. Stellen Sie immer sicher, dass Sie Ihre Soundbar richtig verkabeln und in einer einigermaßen kühlen Umgebung aufbewahren. Blockieren Sie keine seiner Lüftungsöffnungen und verschütten Sie vor allem keine Flüssigkeiten darauf.

Schreibe einen Kommentar