Kristall-UHD im Vergleich zu regulärem UHD:

Home AV

Sie sehen sich also zwei Fernseher an, einen mit Crystal UHD und einen mit normalem UHD, und Sie können nicht herausfinden, welcher besser ist. Ist Crystal UHD besser als normales UHD? Ist Crystal UHD ein Marketing-Gag? Welche Funktion ist wichtiger?

Der Kauf eines neuen Fernsehers kann stressig sein, da so viele Funktionen, Spezifikationen und Technologien zu berücksichtigen sind. Wenn es jedoch um Crystal UHD im Vergleich zu regulärem UHD geht, gibt es einige wichtige Dinge, die Sie wissen müssen.

Kristall-UHD im Vergleich zu regulärem UHD:

Crystal UHD ist ein Marketingbegriff von Samsung, um für LCD-Fernseher mit einem Crystal Prozessor 4K zu werben. Der Crystal 4K-Prozessor verfügt über fortschrittliche Farbabbildungstechnologien und kann Szenen lebensechter aussehen lassen. Samsung hat nicht viele Informationen über den Crystal Processor 4K preisgegeben, abgesehen davon, dass er über 4-Kerne verfügt.

Crystal UHD-Fernseher verwenden LCD-Panels, die normalerweise billiger sind als Alternativen wie OLED und QLED. Reguläres UHD (oder einfach „UHD“) ist eine Spezifikation, die von „Ultra High Definition“ steht, was bedeutet, dass der Fernseher 4K-Auflösung unterstützt. Die genaue Auflösung beträgt 3840 x 2160 Pixel.

Es wird verwirrender, da einige Samsung-Fernseher einen Crystal 4K-Prozessor haben, der jedoch nicht in den Funktionen erwähnt wird. Neben Crystal UHD verwendet Samsung andere Begriffe wie 4K Crystal Pro und Crystal 4K.

Diese Begriffe beschreiben leicht unterschiedliche Möglichkeiten zum Hochskalieren und Verarbeiten eines 4K-Bildes. Jeder TV-Hersteller verwendet seine eigene Bildverarbeitungstechnologie und hat dafür eindeutige Namen.

Wenn es also um Crystal UHD im Vergleich zu regulärem UHD geht, handelt es sich um einen Vergleich zwischen einem Prozessor und einer Auflösungsspezifikation. Es ist nicht gerade ein fairer Vergleich. Insgesamt sind die meisten dieser Videoverarbeitungsfunktionen ähnlich und sollten beim Kauf eines neuen Fernsehers kein wichtiger Entscheidungsfaktor sein.

Was ist besser Crystal UHD oder Regular UHD?

Crystal UHD fügt der Szene etwas mehr Kontrast hinzu, ist aber nicht unbedingt besser als normales UHD. Wenn es um Crystal UHD im Vergleich zu normalem UHD geht, ist es schwer zu sagen, welches besser ist, ohne die anderen Funktionen des Fernsehers zu berücksichtigen. Sie können sich Crystal UHD als die modernen Fernseher der Einstiegsklasse von Samsung vorstellen.

Zum Beispiel ist die Grafik auf einem UHD-OLED-Fernseher viel besser als auf einem Crystal UHD. Sogar andere Samsung UHD-Fernseher können besser aussehen als Crystal UHD, es hängt wirklich von anderen Faktoren wie der Art des Panels, der Helligkeit, den Farbkalibrierungseinstellungen, HDR und vielen anderen ab.

Es hängt auch davon ab, wie der Fernseher diese Funktionen implementiert, daher gibt es viele Faktoren, über die Sie nachdenken müssen.

Vorteile von Crystal UHD:

1 – Günstiger als OLED und QLED

Samsungs Crystal UHD-Fernseher haben eine ordentliche Bildqualität und sind in der Regel deutlich günstiger als OLED- und QLED-Fernseher. Der Grund, warum Crystal UHD-Fernseher billiger sind, ist, dass sie LCD-Panels verwenden, die etwas veraltet sind, aber immer noch eine anständige Qualität liefern.

In einigen Fällen haben Crystal UHD-Fernseher die gleiche Bildqualität wie teurere Fernseher mit anderen Panel-Typen. Wenn Sie einen größeren Fernseher haben möchten, aber nicht das Budget für QLED oder OLED haben, könnte ein Crystal UHD-Fernseher eine gute Option sein.

Erwarten Sie nur nicht, von der Optik umgehauen zu werden. Ich würde die Bildqualität eines Crystal UHD-Fernsehers als gut genug einstufen.

Denken Sie daran, dass normale UHD-Fernseher auch eine gute Bildqualität bieten und normalerweise etwas billiger sind als Crystal UHD. Der Preisunterschied zwischen Crystal UHD und normalem UHD beträgt nicht viel, normalerweise weniger als 100 € für die gleiche Größe.

Wenn Sie also einen akzeptablen, 4K-kompatiblen Fernseher wünschen, können Sie etwas Geld sparen, indem Sie normales UHD gegenüber Crystal UHD wählen.

Nachteile von Crystal UHD:

Qualität ist nicht die Beste:

Ich will nicht sagen, dass Crystal UHD schlecht ist, aber die einzige neue Technologie ist der Prozessor. Es ist im Grunde das gleiche wie bei anderen Samsung UHD-Fernsehern, jedoch mit einem anderen Prozessor, der die Bildverarbeitungsfunktionen nur geringfügig verbessert.

Die meisten Spezifikationen zum Prozessor sind vage, daher ist es schwer zu erkennen, wie er im Vergleich zu Prozessoren auf anderen Fernsehern abschneidet.

Crystal UHD-Fernseher verwenden LCD-Panels mit LED-Hintergrundbeleuchtung, das gleiche Kern-Hardware-Design, das die meisten LCD-Fernseher verwenden. Die Qualität ist gut und für den Preis angemessen, es ist einfach nicht so gut wie es sein könnte.

Wenn Sie jedoch ein begrenztes Budget haben und einen großen Fernseher wünschen, könnte ein Crystal UHD-Modell eine gute Wahl sein.

Abschluss:

Beim Kauf eines neuen Fernsehers ist es nicht so wichtig, Crystal UHD mit normalem UHD zu vergleichen.

Ich würde andere Funktionen vergleichen, z. B. unterstützte Auflösung (4K empfohlen), HDR, Bildwiederholfrequenz, Anzahl der Verbindungen, Größe, lokales Dimmen und andere. Neben den visuellen Elementen sind auch andere Funktionen zu berücksichtigen, z. Internet, Apps, Casting-Unterstützung, Audio und andere.

Lange Rede, kurzer Sinn, Crystal UHD-Fernseher sind gut, aber Sie können andere Fernseher finden, die genauso gut oder besser sind.

Continue Reading