Skip to Content

Dieter Bohlen trifft auf Helene Fischer: Fernsehduell mit drohendem Quoteneinbruch?

Dieter Bohlen trifft auf Helene Fischer: Fernsehduell mit drohendem Quoteneinbruch?

  • Letzte Aktualisierung am 9.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Im kommenden Monat bekommt Dieter Bohlen konkurrierende Gesellschaft in der deutschen Fernsehlandschaft. Eine populäre Castingshow trifft dabei auf ein gefeiertes Konzert der Schlagerkönigin Helene Fischer. Experten warnen bereits vor einem möglichen Quoten-Desaster.

Castingshows verlieren an Glanz

Trotz des allmählichen Abschwungs in der Beliebtheit von Castingshows in deutschen Fernsehkanälen hat RTL beschlossen, eine neue Staffel der bekannten Show „Das Supertalent“ zu starten. Diese neue Staffel, die auf nur vier Episoden ausgelegt ist, gibt den Teilnehmern wieder die Möglichkeit, die Zuschauer mit ihren außergewöhnlichen Fähigkeiten zu beeindrucken. Langjähriger Chefjuror Dieter Bohlen und seine Jury-Kollegen und Kolleginnen Bruce Darnell, Anna Ermakova und Ekaterina Leonova prüfen erneut, ob die Kandidaten das Potenzial zum „Supertalent“ haben.

Premiere der neuen „Supertalent“-Staffel gegen Helene Fischers Konzert

Die Auftaktfolge der 16. Staffel von „Das Supertalent“ könnte jedoch vor Herausforderungen stehen, denn sie fällt mit der Ausstrahlung eines Konzertmitschnitts von Helene Fischer zusammen. Brancheninzider erwarten, dass das Konzert, das während Fischers gefeierter „Rausch Live“-Arenatournee aufgenommen wurde, eine beachtliche Zuschauerzahl anlocken wird. Dies könnte sich negative auf die Einschaltquote der Castingshow auswirken und einem erfolgreichen Start der neuen Staffel entgegenstehen.

Programmänderungen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen durch Helene Fischers „Rausch Live“

Um das Konzert von Helene Fischer nicht nur auf ARD, sondern auch auf MDR und SWR ausstrahlen zu können, mussten die verantwortlichen Sender einige Änderungen vornehmen, darunter auch die Absage einer geplanten Folge des beliebten „Schlager-Spaß“-Formats mit Volksmusik-Ikone Andy Borg. Währenddessen versucht das Team hinter „Das Supertalent“ bereits, das Fernsehpublikum für die kommende Show zu gewinnen. Die Macher kündigen unter anderem eine Zauberkünstlerin, eine Sängerin und sogar einen Hund als Teilnehmer an.

Welcher TV-Titan wird das Quoten-Duell gewinnen?

Am 27. Januar wird sich zeigen, wer in den deutschen Wohnzimmern die Oberhand behält – Dieter Bohlen mit dem „Supertalent“ oder Helene Fischer mit ihrem „Rausch Live“. Beides läuft zeitgleich auf verschiedenen Kanälen, und bei wem die Zuschauer letztlich einschalten, wird sich am Ende des Monats entscheiden.

  • Letzte Aktualisierung am 9.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API