Beste Alternativen zum Sonos One

Foto des Autors
Written By HeimKinoFan

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur pulvinar ligula augue quis venenatis. 

Der Sonos One ist ein großartiger Lautsprecher, der Zugang zum Sonos-Ökosystem bietet, dem aktuellen Goldstandard für Heim-Audiosysteme. Aber vielleicht aufgrund des Preises des Sonos-Lautsprechersystems fragen Sie sich vielleicht, was die Alternativen zum Sonos One sind. Einige der besten Alternativen sind:

  1. Amazon Echo Plus
  2. Denon HEOS 1
  3. Bose SoundTouch 10
  4. Bose Home Lautsprecher 300
  5. LG PK5W XBOOM

Wir werden uns die Details all dieser Einheiten unten ansehen, damit du eine fundierte Entscheidung treffen kannst, entweder eine Alternative zu wählen oder sicherer in deiner Entscheidung zu sein, in das Sonos-System einzusteigen. Aber zuerst schauen wir uns die Sonos One-Option an und was sie bietet.

Hauptmerkmale des Sonos One

Der Sonos One (bei Amazon) ist eines der wichtigsten Sonos-Produkte. Der Sonos One wurde entwickelt, um alleine, als Teil eines Surround-Sound-Systems oder sogar als Teil eines Full-Home-Lautsprechersystems zu funktionieren, und ist ein vielseitiger Lautsprecher, der für die meisten Menschen der erste Kauf ist, wenn sie in das Sonos-Lautsprecher-Ökosystem eintreten. Um es mit Alternativen zu vergleichen, ist es gut, zuerst die wichtigsten Funktionen des Sonos One aufzuschreiben.

  • Die Konnektivität ist kinderlos, mit Unterstützung für Apple Airplay 2 und natürlich der Unterstützung des gesamten Sonos-Ökosystems mit seiner ausgefeilten App und der Integration von Spotify, Audible und Dutzenden anderer Apps. Es ist schwer, die Benutzerfreundlichkeit hier zu schlagen.
  • Konnektivität über Ethernet oder WLAN, aber nicht Bluetooth – du brauchst die Bluetooth-Verbindung für dein Telefon nicht, da Sonos erwartet, dass du sowohl dein Telefon als auch den Lautsprecher mit deinem Wi-Fi-System verbindest, unabhängig #8217 davon, ob du eine Verbindung oder einen Port verwendest (unser Vergleichsartikel). Dies sorgt für eine bessere Audioqualität.
  • Einfache Erweiterbar auf Stereo-Setups und darüber hinaus innerhalb des Sonos-Ökosystems, das für die Erstellung des richtigen Lautsprecher-Setups für dich optimiert ist.
  • Kompaktes, einfaches Design, das sich in jede Umgebung einfügen kann.
  • Integriertes Mikrofon, das die Integration mit Siri, Google Assistant und Alexa unterstützt

Amazon Echo Plus

Der Amazon Echo Plus (auf Amazon) ist ein intelligenter Lautsprecher, der dem Integrationsgrad und der einfachen Verbindung, die der Sonos One bietet, am nächsten kommt. Tatsächlich geht das Echo Plus ein wenig über Sonos hinaus und bietet sich als Smart-Home-Hub an. Dies bedeutet, dass andere Smart-Home-Dienste wie Phillips Hue und andere keine separaten Brücken benötigen, um zu funktionieren. Der Zigbee Smart Home Standard ist eingebrannt.

Wo Sonos eine umfangreiche Auswahl an anderen Lautsprechern anbietet, die du deinem System hinzufügen kannst, ist das Echo Plus ein wenig eingeschränkt, aber nicht vollständig begrenzt. Sie können mehr Echo-Lautsprecher für Stereo-Sound und sogar einen Echo-Sub koppeln, um ein umfangreicheres Stereo-Soundsystem zu erhalten, aber das ist ungefähr die Grenze. Es gibt nichts Besseres als die Sonos Arc Dolby Atmos Soundbar im Amazon /Echo-Ökosystem.

Kosmetisch ist das Design unauffällig, und es gibt sogar ein paar Annehmlichkeiten, die das Amazon-System nicht zulässt, wie die Möglichkeit, die Echo-Lautsprecher als Gegensprechanlagen im ganzen Haus zu verwenden. Sie werden Airplay auf diesem Gerät nicht finden, aber es hat auch Bluetooth-Funktionalität und WLAN, mit genügend Integrationen zu den wichtigsten Apps, um es einfach genug zu bedienen.

Profis

  • Zusätzliche Smart-Home-Hub-Funktionalität (über integrierte Zigbee-Bridge) kann ein umfangreiches Smart-Home-Setup erheblich vereinfachen.
  • Einige Möglichkeit, mehr Echolautsprecher für begrenzten Surround-Sound anzuschließen (2.1).
  • Einige nette Tricks wie Intercom-Funktionalität und umfangreiche Alexa Skills-Integration.
  • Kann für weniger als die Hälfte der Kosten des Sonos One gefunden werden.

Nachteile

  • Bietet kein umfangreiches Ökosystem von Lautsprechern zur Unterstützung größerer Surround-Systeme (siehe unseren Artikel, in dem Surround-Sound-Kanäle erklärt werden, wenn Sie nicht #8217 sicher, warum das wichtig ist).
  • Nicht so integriert wie Sonos One, wenn es darum geht, Sound auf das Gerät zu übertragen, gibt es native Unterstützung für die meisten First-Party-Apps, die Sie verwenden möchten, wie Spotify, Audible usw.

Denon HEOS 1

Der Denon HEOS 1 (bei Amazon) ist eine weitere Alternative, die dem Echo einige Funktionen hinzufügt und dieses Gerät dem Gesamterlebnis des Sonos One näher bringt. Erstens ist der Lautsprecher selbst so konzipiert, dass er auf die gleiche Weise wie Sonos verwendet werden kann: Holen Sie sich 1, dann holen Sie sich einen anderen und bauen Sie Ihr gesamtes Heim-Audiosystem innerhalb des HEOS-Ökosystems auf. Auf diese Weise setzt HEOS eindeutig auf den vollen Netzwerkeffekt, den sie mit Sonos erzielen.

Obwohl der oben verlinkte HEOS 1 an dieser Stelle schwer zu finden sein kann, heißt das neuere 2020-Modell nicht gleich, sondern ist so konzipiert, dass es die HEOS-Linie auf die gleiche Weise fortsetzt. Innerhalb des HEOS-Ökosystems sind die HEOS 150, 250 und 350 so konzipiert, dass sie auf die gleiche Weise zusammenarbeiten wie das Sonos-System, sodass du die Möglichkeit hast, robuste Surround-Sound- und hausweite Lautsprechersysteme zu bauen.

Die HEOS-Plattform verfügt auch über eine App mit unzähligen Integrationen, die das Gerät noch näher an die Erfahrung der Verwendung von Sonos bringt. Mit Spotify, Amazon Music, Tidal und anderen Streaming-Diensten, die direkt eingebaut sind, ist das Gerät einfach zu verbinden und Ihr System zu erweitern. Es gibt sogar Bluetooth, das mit der WLAN-Verbindungsoption einhergeht, die dem Sonos-System fehlt.

Das einzige Problem mit Denon ist, dass einige denken, dass diese Lautsprecher ein paar nehmen zu viel Hinweise von Sonos. Alle Lautsprecher sind in Schwarz-Weiß gehalten, und der HEOS 1, zumindest das Modell 2020, ist dem Sonos One unheimlich ähnlich. Zum Denon-Preis, der ungefähr bei oder über Der Preis einiger vergleichbarer Sonos-Lautsprecher ist es schwer, ein überzeugendes Argument für Denon gegenüber Sonos zu finden, abgesehen von der einfachen Markenpräferenz.

Profis

  • Einfach zu bedienende Vernetzung mehrerer Lautsprecher zur Unterstützung von Surround-Sound und Multiroom-Lautsprecher-Setups
  • Bluetooth, zusammen mit einem robusten App-Ökosystem mit Streaming-Service-Integrationen, machen die Benutzerfreundlichkeit des Denon-Systems näher an den Goldstandard, den Sonos gesetzt hat

Nachteile

  • Preise um oder über Sonos für einige der Lautsprecher im HEOS-System
  • Design und App-Ökosystem sind so nah an dem, was Sonos geschaffen hat, dass der leichte Mangel an Politur in der App wirklich auffällt.

Bose SoundTouch 10

Bose hat sein Spiel in den letzten Jahren intensiviert und wichtige Hinweise von Sonos an einigen der richtigen Stellen übernommen, während es immer noch sein eigenes Design-Ethos und sein Engagement für qualitativ hochwertige Lautsprecher zu sehr zugänglichen Preisen beibehält. Du hast vielleicht unseren Artikel gesehen, in dem der Bose Soundtouch 300 mit der Sonos Playbar verglichen wird, daher ist es #8217 keine Überraschung, dass die Hardware auch auf den Sonos One abgestimmt ist.

Der Bose SoundTouch 10 (bei Amazon) bietet alle Funktionen, die du dir von einer Sonos One-Alternative wünschen: Bluetooth und Wifi, Alexa-Unterstützung und klares Design mit weißen und schwarzen Optionen, so dass er sich nahtlos in deine Umgebung einfügen kann.

Wie beim HEOS-System gibt es innerhalb der Marke SoundTouch eine Lautsprecherfamilie im „1,2,3“-Stil: die SoundTouch 10, 20 und 30, und alle diese Lautsprecher sind so konzipiert, dass sie nahtlos gekoppelt werden und als Surround-Sound-Optionen oder Audiosysteme für das ganze Haus funktionieren. All der bekannten Insignien sind hier: eine App zur Koordination von Lautsprechern, großer Sound in einer kleinen Größe und viele Optionen, um die gewünschten Inhalte auf saubere, einfache Weise auf den Lautsprecher selbst zu bringen.

Aber auch hier ist es schwer zu sagen, dass es an dieser Front in irgendeiner sinnvollen Weise mehr tut. Die Marke Bose hat ein Vermächtnis an Qualität hinter sich, aber wie fast jeder Wettbewerber in der Branche spielt sie derzeit mit Sonos auf. Es gibt nicht viel, worüber man sich aufregen könnte.

Profis

  • Kann für etwa die Hälfte der Kosten des Sonos One gefunden werden
  • Viele vernetzte Lautsprecheroptionen, die ein leicht konfigurierbares und erweiterbares Setup ermöglichen.

Nachteile

  • Nicht so viel billiger, dass es eine offensichtlich billige Alternative ist. Der Preis ist niedriger als bei Sonos, aber sie sind nahe genug, dass es sich lohnen kann, für die Qualität des Ökosystems extra zu bezahlen.
  • Es gibt einen gewissen Mangel an Stil bei der Bose SoundTouch-Serie, als ob alles existiert, weil eine Tabelle es sagte, dass es sollte. Es ist ein Lautsprecher-Ökosystem, das im Business-Format gekleidet ist, ohne Coolness-Faktor.

Bose Home Lautsprecher 300

Ich habe ein wenig auf die SoundTouch-Serie geharrt, und vielleicht war das ein wenig unfair, denn wenn man sich den Home Speaker 300 (bei Amazon) ansieht, ist klar, dass Bose zwei Spieler im Home-Speaker-System-Spiel hat. Und wo den günstigeren SoundTouch-Lautsprechern ein überzeugender Funktionsumfang fehlt, hat der Home Speaker 300 mehr Aufmerksamkeit für aufregende, neue Ideen erhalten.

Der Home Speaker 300 wird nicht nur mit einem viel reichhaltigeren Ökosystem kompatibler Lautsprecher unterstützt als der SoundTouch 10, sondern diese Lautsprecher sind auch in der Home-Serie von höherer Qualität. Der Speaker 500 zum Beispiel verfügt über einen LCD-Bildschirm, um albumcover für das, was abgespielt wird, aufzuwerfen. Dies zeichnet das Gerät aus und hilft, ein überzeugendes Argument für die Home-Lautsprecher über Sonos zu liefern.

Nicht nur das, die anderen Lautsprecher der Familie umfassen größere und kleinere Einheiten, mehrere Soundbars und andere Optionen, mit denen Sie ein noch individuelleres Soundsystem als Sonos – bauen können, das vielleicht besser zu deinen individuellen Bedürfnissen passt. Das Design ist intelligent und elegant, kopiert Sonos nicht, sondern rifft absichtlich darauf, und die Bewertungen schwören auf und ab, dass die Klangqualität gleich, wenn nicht sogar größer als die von Sonos ist. 

Mit Wifi & Bluetooth, einer Bose Music App, die sich von dem vergleichbaren Angebot für die SoundTouch-Serie unterscheidet, und Alexa, Google Assistant und sogar AirPlay-Unterstützung scheut der Home Speaker keine Kosten. Es verfügt sogar über einen Line-In / AUX-Anschluss, der beim Sonos One merklich fehlt.

Profis

  • Ein reichhaltiges Ökosystem aus paarbaren Lautsprechern und Soundbars sowie erstklassige App-Unterstützung gibt dir das Gefühl, dass du die Einfachheit oder Erweiterbarkeit von Sonos nicht vermisst.
  • Viele Konnektivitätsoptionen und einige aufregende Dinge, die innerhalb der Serie vor sich gehen, wie großartiges Hardware-Design und einzigartige Funktionen wie der LCD-Bildschirm des Home 500.

Nachteile

  • Zum gleichen Preis wie der Sonos One müssen Sie sich wirklich über die anderen Lautsprecher der Bose Home-Serie freuen, um dies zu einer überzeugenden Option zu machen.
  • Kann Schwierigkeiten haben, sich in der Packung abzuheben, besonders mit einer konkurrierenden Serie– SoundTouch– stammen von derselben Marke. 

LG PK5W XBOOM

Vielleicht ist dir in diesem Artikel bisher ein gemeinsames Thema aufgefallen, dass sich die Alternativen zu Sonos alle so anfühlen, naja. Alternativen An Sonos – Lautsprecher, die Schwierigkeiten haben, sich abzuheben, weil sie das Gefühl haben, dass sie zu spät und zu leicht auf einen Zug aufspringen, um sie hervorzuheben. Dies ist #8217 auch nicht das erste Mal, #8217 dass wir zu diesem Schluss kommen. LG begann diesen Weg mit der Music Flow-Serie von 2015 ’ mit H3- und H5-Lautsprechern, die paarbar waren.

Aber LG hat seitdem etwas sehr Originelles getan und seine XBOOM-Serie entwickelt, die die Bandbreite von kleinen, tragbaren Lautsprechern bis hin zu Stehenden Einheiten mit mehreren großen Treibern abdeckt. Die XBOOM-Serie bietet Optionen für Stereo-Setups und kann technisch Das ganze Heimaudio unterstützen, aber mit XBOOM versucht LG, etwas anderes und originelles zu tun.

Das Design, das mehr zu robusten Outdoor-Lautsprechern (mit vielen sportlichen Wasserbeständigkeiten) und Funktionen wie Karaoke-Mixern und LED-Beleuchtung an den eingebauten Treibern tendiert, kann man erkennen, dass LG ein anderes Spiel als Sonos spielt, und für die richtige Person kann dies eine überzeugende Alternative sein.

Der LG PK5W XBOOM (bei Amazon) ist der am direktesten vergleichbare XBOOM-Lautsprecher mit dem Sonos One, aber selbst das ist weit entfernt. Mit Bluetooth und optionaler Kopplung für Stereo-Sound hat der PK5W einige Funktionen des Sonos One, aber mit „Boom Lighting“ und Wasserdichtigkeit ist klar, dass dies ein anderes Tier ist. Aber es lohnt sich, darüber nachzudenken, wenn auch nur, um Ihr Vertrauen in die Wahl zwischen dem, was da draußen ist, zu festigen.

Profis

  • Einzigartiges Design mit einigen überzeugenden Funktionen, die für Ihren einzigartigen Anwendungsfall entscheidend sein könnten.
  • Kein Nachahmer auf Sonos.

Nachteile

  • Obwohl es in der XBOOM-Familie viele Optionen gibt, spielen sie nicht auf die gleiche Weise miteinander wie die anderen Optionen auf der Liste.
  • Keine App oder kein digitales Ökosystem, das die Lautsprecher auf die gleiche Weise unterstützt wie Sonos.

Schlussfolgerung

Wie Sie sehen können, wenn Sie auf dem Markt für einen Sonos One-Konkurrenten sind, haben Sie viele großartige Optionen. Die Echo- und XBOOM-Serien bieten unterschiedliche und einzigartige Anwendungsfälle, die Sonos nicht leicht emulieren kann, obwohl sie jeweils ihre eigenen Lautsprecherverbindungsbeschränkungen haben.

Die Bose Home-Serie und die Denon HEOS-Linie kommen dem Ersatz des Sonos-Erlebnisses am nächsten, aber sie haben Schwierigkeiten, sich von dem Goldstandard abzuheben, den Sonos gesetzt hat. Aber beide Optionen sind fantastische Lautsprecher.

Wenn Sie wirklich nur bereit sind, Ihren Zeh einzutauchen, aber nicht sicher sind, wie weit Sie mit Lautsprechersystemen für das ganze Haus gehen möchten, bietet die SoundTouch-Serie einen überzeugenden Preis und funktionsumfang, um Ihnen ein Try-before-you-buy-Erlebnis der teureren Optionen zu bieten.

The post Beste Alternativen zum Sonos One appeared first on The Home Theater DIY.

Schreibe einen Kommentar