Skip to Content

Alles über das Apple TV 3 Update: Automatisch, Manuell und Tipps

Alles über das Apple TV 3 Update: Automatisch, Manuell und Tipps

  • Letzte Aktualisierung am 5.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bist du ein stolzer Besitzer eines Apple TVs der dritten Generation? Dann wird dich diese Artikelserie sicherlich interessieren. Heute dreht sich alles um das Aktualisieren deines Apple TVs – das apple tv 3 update .

Egal, ob du automatische Aktualisierungen bevorzugst oder lieber manuell aktualisierst , wir haben alle Informationen, die du brauchst. Aber wusstest du, dass Apple den Verkauf des Apple TV 3G eingestellt hat? Doch keine Sorge, wir werden auch darüber sprechen, wie du dein Apple TV 3G auf dem neuesten Stand halten kannst – mit dem apple tv 3 update .

Also, lass uns eintauchen und herausfinden, wie du das Beste aus deinem Apple TV herausholen kannst. Los geht’s mit dem apple tv 3 update !

Das musst du wissen: Die zentralen Infos im Überblick

  • Apple TV kann automatisch oder manuell aktualisiert werden.
  • Apple hat den Verkauf des Apple TV der dritten Generation eingestellt.
  • Es gibt verschiedene Informationen zu Apple TV, darunter Kanäle, Inkompatibilität mit iOS 9 und mögliche zukünftige Updates.

apple tv 3 update

1/14 Aktualisieren des Apple TVs

Automatisches Aktualisieren von Apple TV

Das Aktualisieren deines Apple TVs ohne dein Zutun kann sowohl Vor- als auch Nachteile haben. Der größte Vorteil liegt sicherlich in der Bequemlichkeit. Du musst dich nicht um manuelle Updates kümmern, denn dein Apple TV sucht automatisch nach Aktualisierungen und lädt sie herunter.

Dadurch bleibst du immer auf dem neuesten Stand und kannst von neuen Funktionen profitieren. Ein weiterer Vorteil liegt in der Sicherheit. Automatische Updates schließen Sicherheitslücken und beheben Fehler, sodass du vor Bedrohungen geschützt bist.

Das ist besonders wichtig, da dein Apple TV mit dem Internet verbunden ist und somit potenziellen Sicherheitsrisiken ausgesetzt sein kann. Allerdings gibt es auch Nachteile. Manche Benutzer möchten die Kontrolle über Updates behalten und selbst entscheiden, wann sie diese durchführen möchten.

Automatische Updates können während des Fernsehens oder beim Abspielen von Inhalten störend sein. Glücklicherweise kannst du die Einstellungen für automatische Aktualisierungen anpassen. Du hast die Möglichkeit, automatische Updates zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Zudem kannst du festlegen, zu welcher Tageszeit dein Apple TV nach Updates suchen und diese herunterladen soll. Falls es Probleme mit den automatischen Aktualisierungen gibt, kannst du dein Apple TV neu starten, deine Internetverbindung überprüfen oder die Einstellungen für automatische Updates zurücksetzen. Alles in allem bietet das automatische Aktualisieren deines Apple TVs viele Vorteile, aber du hast auch die Möglichkeit, die Einstellungen anzupassen und Probleme zu beheben.

Ob du die automatischen Aktualisierungen nutzen möchtest oder nicht , liegt letztendlich bei dir.

Manuelles Aktualisieren von Apple TV

Ein Tanz mit der Technik: So aktualisierst du dein Apple TV manuell Tauche ein in die faszinierende Welt der Technologie, wenn du dein Apple TV manuell aktualisieren möchtest. Doch bevor du den Tanz beginnen kannst, musst du sicherstellen, dass dein Apple TV eine Verbindung zum Internet hat. Begib dich in die Tiefen der Einstellungen und wähle den Pfad zum “ Netzwerk „.

Hier kannst du prüfen, ob du mit einem stabilen Wi-Fi-Netzwerk verbunden bist, das dich durch diesen Prozess begleiten wird. Sobald du die Verbindung hergestellt hast, öffne erneut die Pforten der Einstellungen und betrete das Reich des „Allgemeinen“. Hier erwartet dich die magische Option „Software-Update“.

Klicke auf sie und spüre, wie das Apple TV nach verfügbaren Updates sucht. Wenn es ein Update gefunden hat, wird es sich dir präsentieren, bereit, von dir heruntergeladen und installiert zu werden. Doch Vorsicht, wackerer Reisender!

Bevor du den Tanz der Aktualisierung wagst, prüfe sorgfältig, ob dein Modell mit den neuesten Software-Updates kompatibel ist. Die Weisheit, die du dazu benötigst, findest du entweder auf der heiligen Apple-Website oder in der geheimnisvollen Bedienungsanleitung. Manchmal kann es passieren, dass bei diesem Tanz der Technik Fehler auftreten.

Sollte dich das Schicksal herausfordern, starte dein Apple TV neu und wage einen erneuten Versuch. Wenn selbst das nicht hilft, kannst du in die Geheimnisse der Werkseinstellungen eintauchen und das Update von Neuem installieren. Dieser Tanz der Technik erfordert Zeit und Geduld, doch er belohnt dich mit der Kontrolle über den Update-Prozess.

Stelle sicher, dass du eine stabile Internetverbindung hast und folge den Schritten genau, um ein reibungsloses Update zu gewährleisten. Tauche ein in diese faszinierende Welt und lass dich von der Technik verzaubern.

Übrigens, falls du dich für das neueste Apple TV Update interessierst, findest du alle Informationen dazu in unserem Artikel „Apple TV Update“ .

apple tv 3 update

Unterstützte Apple TV-Modelle und erforderliche Mindestsoftwareversionen (Tabelle)

Gerätemodell Mindestsoftwareversion für das Update
Apple TV 2 iOS 6.2 oder höher
Apple TV 3 iOS 7.0 oder höher
Apple TV 4 tvOS 12.0 oder höher
Apple TV 4K tvOS 12.0 oder höher
Apple TV HD (2. Generation) tvOS 15.0 oder höher
Apple TV HD (3. Generation) tvOS 15.0 oder höher
Apple TV HD (4. Generation) tvOS 15.0 oder höher
Apple TV HD (5. Generation) tvOS 15.0 oder höher

2/14 Suchen nach Aktualisierungen

Immer auf dem Laufenden bleiben Um das Beste aus deinem Apple TV herauszuholen, ist es von großer Bedeutung, stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Regelmäßige Aktualisierungen bringen nicht nur spannende neue Funktionen mit sich, sondern verbessern auch bereits vorhandene. Daher ist es wichtig, nach Aktualisierungen zu suchen und sicherzustellen, dass du immer die besten Features nutzen kannst.

Durch Aktualisierungen erhältst du Zugang zu beeindruckenden Verbesserungen, sei es eine optimierte Benutzeroberfläche oder brandneue Apps und Kanäle. Indem du dein Apple TV regelmäßig aktualisierst, bleibst du immer auf dem neuesten Stand und kannst die herausragendsten Funktionen genießen. Überprüfe einfach in den Einstellungen, ob du die aktuellste Softwareversion auf deinem Apple TV hast.

Gehe zu “ Einstellungen „, dann zu “ Allgemein “ und schließlich zu “ Softwareaktualisierung „. Dort kannst du sehen, ob eine neue Version verfügbar ist und sie herunterladen . Bitte beachte, dass du für die Suche nach Aktualisierungen eine Internetverbindung benötigst.

Stelle sicher, dass du mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden bist, um die neuesten Updates herunterladen zu können. Sobald du online bist, kannst du nach Aktualisierungen suchen und sicherstellen, dass dein Apple TV auf dem neuesten Stand ist. Die Suche nach Aktualisierungen ist kinderleicht und ermöglicht es dir, immer die besten Funktionen und Verbesserungen auf deinem Apple TV zu nutzen.

Halte dein Gerät auf dem neuesten Stand und entdecke faszinierende neue Möglichkeiten.

3/14 Einrichten automatischer Aktualisierungen

Automatische Aktualisierungen beim Apple TV bieten viele Vorteile. Du bleibst immer auf dem neuesten Stand und kannst von den neuesten Funktionen profitieren. Du musst nicht mehr manuell nach Updates suchen oder diese herunterladen, denn der Apple TV erledigt das automatisch.

Die Konfiguration der automatischen Aktualisierungen ist einfach. Du kannst einen Zeitplan festlegen, zu dem der Apple TV nach Updates suchen und diese installieren soll. So erhältst du die Aktualisierungen, wenn du das Gerät nicht aktiv nutzt.

Du kannst auch einstellen, wie oft die Updates durchgeführt werden sollen, entweder täglich , wöchentlich oder monatlich. Es gibt jedoch auch einige Einschränkungen und mögliche Probleme bei automatischen Aktualisierungen. Während des Aktualisierungsprozesses können vorübergehend Leistungs- oder Verbindungsprobleme auftreten.

Außerdem können bestimmte Apps oder Funktionen nach einem Update nicht mehr kompatibel sein. Daher ist es ratsam, vor der Durchführung automatischer Aktualisierungen eine Sicherungskopie deiner Daten zu erstellen und sicherzustellen, dass alle Apps und Funktionen mit der neuesten Softwareversion kompatibel sind. Insgesamt sind automatische Aktualisierungen eine bequeme Möglichkeit, deinen Apple TV auf dem neuesten Stand zu halten und von den neuesten Funktionen zu profitieren.

Mit der richtigen Konfiguration und Vorsichtsmaßnahmen kannst du die Vorteile nutzen und mögliche Probleme minimieren.

Du wirst überrascht sein, welche spannenden Funktionen das Apple TV der 3. Generation bietet – klicke hier, um mehr zu erfahren: „Apple TV 3 Generation Funktionen“ .

apple tv 3 update

4/14 10 Jahre alte Hardware: Update für 3. Apple-TV-Generation

10 Jahre alte Hardware : Update für 3. Apple-TV-Generation Ein Jahrzehnt ist vergangen, seit die 3. Generation des Apple TV auf den Markt gekommen ist.

Doch stellt sich die Frage, ob es überhaupt noch sinnvoll ist, ein Update für diese ältere Hardware durchzuführen. Es gibt gewisse Einschränkungen , die bedacht werden sollten. Es ist wichtig zu wissen, dass die 3.

Generation des Apple TV nicht alle Funktionen der neueren Modelle bietet. Einige Features und Verbesserungen stehen für ältere Hardware nicht zur Verfügung. Das bedeutet, dass bestimmte Inhalte oder Funktionen möglicherweise nicht optimal genutzt werden können.

Trotzdem gibt es Vorteile , die ein Update für die 3. Generation des Apple TV mit sich bringt. Durch das Update können Sicherheitslücken geschlossen und die Stabilität des Systems verbessert werden.

Zusätzlich könnten neue Inhalte oder Apps hinzugefügt werden, die auch auf älterer Hardware genutzt werden können. Die Durchführung des Updates auf einem 10 Jahre alten Apple TV der 3. Generation erfordert nur wenige Schritte.

Gehen Sie einfach zu den Einstellungen , wählen Sie “ Softwareaktualisierung “ aus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Stellen Sie sicher, dass Ihr Apple TV mit dem Internet verbunden ist, um das Update erfolgreich durchführen zu können. Es ist wichtig zu beachten, dass ältere Hardware möglicherweise nicht in der Lage ist, die neuesten Updates vollständig zu unterstützen.

Das System kann langsamer werden und einige Funktionen funktionieren möglicherweise nicht mehr einwandfrei. Dennoch kann ein Update für die 3. Generation des Apple TV dazu beitragen, das Gerät auf dem neuesten Stand zu halten und weiterhin optimal nutzen zu können.

apple tv 3 update

Wie du dein Apple TV der dritten Generation aktualisieren kannst: Ein praktischer Leitfaden

  • Apple TV kann automatisch aktualisiert werden, um die neuesten Funktionen und Verbesserungen zu erhalten.
  • Wenn du die neueste Version von Apple TV manuell aktualisieren möchtest, gehe zu Einstellungen > System > Software-Updates.
  • Du kannst nach Aktualisierungen suchen, indem du zu Einstellungen > System > Software-Updates gehst und auf „Nach Updates suchen“ klickst.
  • Um automatische Aktualisierungen einzurichten, gehe zu Einstellungen > System > Software-Updates und aktiviere die Option „Automatische Updates“.
  • Obwohl die Hardware der Apple TV 3. Generation bereits 10 Jahre alt ist, gibt es immer noch Updates für sie.
  • Apple hat den Verkauf von Apple TV der dritten Generation eingestellt, aber es gibt immer noch Möglichkeiten, sie zu aktualisieren.
  • Die Apple TV 4. Generation bietet im Vergleich zur dritten Generation viele Verbesserungen und einen eigenen App Store.
  • Apple TV der dritten Generation hat in Deutschland neue Kanäle erhalten, die das Fernseherlebnis erweitern.

5/14 RotstiftApple stoppt Verkauf von Apple TV 3G

Die rasante Entwicklung der Technologie führt dazu, dass auch die beliebten Apple TV-Geräte nicht stehen bleiben. Die neuesten Modelle, das Apple TV 4 und das Apple TV 4K, bieten verbesserte Leistung und eine Fülle neuer Funktionen. Für Nutzer des Apple TV 3G besteht jedoch die Möglichkeit, dass sie zukünftig keine Software-Updates mehr erhalten.

Um das beste Streaming-Erlebnis zu genießen, empfiehlt es sich daher, auf die neueren Modelle umzusteigen .

6/14 TVApple stellt Apple TV der dritten Generation ein

Apple beendet die Produktion des Apple TV der dritten Generation und fokussiert sich stattdessen auf die Entwicklung fortschrittlicherer Modelle wie den Apple TV 4 und den Apple TV 4K . Die dritte Generation ist technisch überholt und Apple empfiehlt Kunden , die noch dieses Modell nutzen, auf den Apple TV 4 umzusteigen oder sich für andere Streaming-Geräte zu entscheiden. Es besteht die Möglichkeit, dass Apple den Support für die dritte Generation einschränkt und keine weiteren Software-Updates mehr bereitstellt.

Um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, ist ein Upgrade auf die neueren Modelle empfehlenswert. Apple bleibt bestrebt, kontinuierlich neue Produkte und Innovationen anzustreben.

7/14 TV-Set-Top-BoxApple TV 4 im Vergleich: Für wen sich der Umstieg lohnt

Das Apple TV 4 ist ein absolutes Must-Have für alle, die ihr Fernseherlebnis auf ein neues Level heben möchten. Mit seiner verbesserten Hardware und dem leistungsstarken Prozessor bietet es ein schnelles und reibungsloses Benutzererlebnis. Das Highlight ist jedoch der App Store , der eine Vielzahl von Apps und Spielen bereithält.

Mit Siri als Sprachassistent wird die Suche und Wiedergabe von Inhalten zum Kinderspiel. Aber nicht nur das: Das Apple TV 4 unterstützt auch die Wiedergabe von 4K-Inhalten und liefert beeindruckende Grafikleistung. Für alle, die Apps und Spiele lieben und hochwertige Inhalte genießen möchten, ist der Umstieg auf das Apple TV 4 ein absolutes Muss.


Wenn du überlegst, dir ein Apple TV der 3. Generation zuzulegen, solltest du besser zweimal darüber nachdenken. In diesem Video erfährst du, warum ein Kauf im Jahr 2023 nicht empfehlenswert ist.

8/14 Auch in DeutschlandApple TV 3: Neue Kanäle verfügbar

Spannende Neuigkeiten für alle Apple TV 3-Nutzer in Deutschland! Das Kanalangebot hat ein Upgrade bekommen und bietet ab sofort noch mehr Inhalte und Sender . Egal ob du nach Filmen, Serien, Sport oder Nachrichten suchst, hier wirst du fündig.

Die neuen Kanäle erweitern deine Auswahl und machen das Fernseherlebnis noch vielfältiger. Mit der intuitiven Benutzeroberfläche von Apple TV 3 ist das Navigieren durch die Kanäle ein Kinderspiel. Also mach dich bereit, neue Inhalte und Sender zu entdecken und genieße ein noch besseres Fernseherlebnis.

Viel Spaß beim Stöbern !

9/14 Apple TV 2. und 3. Generation mit iOS 9 inkompatibel: Dieser Handgriff sollte helfen

Das Apple TV der 2. und 3. Generation ist leider nicht mit iOS 9 kompatibel. Aber keine Sorge, es gibt eine einfache Lösung .

Du musst das Gerät einfach auf die Werkseinstellungen zurücksetzen . Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

5. Bestätige die Aktion und warte, bis das Apple TV zurückgesetzt ist. Nach dem Zurücksetzen funktioniert dein Apple TV wieder wie gewohnt. Beachte jedoch, dass dabei alle persönlichen Einstellungen und Apps gelöscht werden.

Wenn du alle Funktionen deines Apple TV nutzen möchtest, solltest du in Erwägung ziehen, auf eine neuere Generation umzusteigen. Die Inkompatibilität mit iOS 9 beeinträchtigt die Nutzung der älteren Modelle leider stark.

apple tv 3 update

So aktualisieren Sie Ihr Apple TV 3 ganz einfach

  1. Automatisches Aktualisieren von Apple TV aktivieren
  2. Manuelles Aktualisieren von Apple TV durchführen
  3. Nach Aktualisierungen suchen
  4. Automatische Aktualisierungen einrichten
  5. Update für 3. Generation des Apple TV durchführen
  6. Informationen zum Auslaufen der 3. Generation des Apple TV
  7. Vergleich des Apple TV 4 mit älteren Generationen

10/14 UpdateApple TV mit drei weiteren Kanälen: Ist das ein Anzeichen, dass Apple TV einen App Store bekommt?

Mit der Einführung von drei neuen Kanälen auf dem Apple TV eröffnet Apple den Nutzern eine Welt voller Inhalte und Unterhaltung. Die Erweiterung des Angebots könnte ein erster Schritt hin zu einem eigenen App Store sein, der die Nutzungserfahrung weiter verbessert. Die positiven Auswirkungen der neuen Kanäle sind bereits spürbar und lassen uns gespannt auf die zukünftige Entwicklung und neue Funktionen warten.

11/14 Absatz steigtApple TV: 1,3 Millionen verkaufte Einheiten im vergangenen Quartal, aber noch immer „nur ein Hobby“

Der Siegeszug von Apple TV ist unaufhaltsam. Im letzten Quartal wurde ein atemberaubender Absatzanstieg verzeichnet, mit beeindruckenden 1,3 Millionen verkauften Einheiten. Von „nur ein Hobby“ zu einem wahren Streaming-Giganten – Apple TV hat sich im Sturm die Herzen der Nutzer erobert.

Der Erfolg von Apple TV ist kein Zufall. Das Gerät bietet eine nahtlose Integration mit anderen Apple-Geräten, sodass du deine Inhalte problemlos auf dem Fernseher streamen kannst. Doch das ist noch nicht alles.

Apple hat kontinuierlich neue Funktionen und Verbesserungen eingeführt, um dein Nutzungserlebnis zu optimieren. Im Vergleich zu anderen Streaming-Geräten hat Apple TV eine treue Anhängerschaft gewonnen. Die intuitive Benutzeroberfläche und die hochwertigen Inhalte sind nicht nur geschätzt, sondern geliebt.

Zudem bietet Apple eine Vielzahl von Apps und Kanälen, die dir eine schier endlose Auswahl an Unterhaltungsmöglichkeiten bieten. Doch das Beste kommt erst noch. Mit der Einführung von Apple TV+ wird das Angebot noch attraktiver.

Exklusive Inhalte, die du nur hier findest, machen Apple TV zum absoluten Must-have. Und das ist noch nicht alles, denn es gibt Gerüchte über einen eigenen App Store auf Apple TV. Das würde nicht nur für Entwickler neue Möglichkeiten eröffnen, sondern auch für dich als Nutzer.

Alles in allem gewinnt Apple TV immer mehr an Bedeutung und etabliert sich als ernstzunehmender Player im Streaming-Markt. Die Kombination aus hoher Qualität , nahtloser Integration und einer wachsenden Auswahl an Inhalten macht Apple TV zu einer unwiderstehlichen Option für alle, die ihre Lieblingsfilme und -serien bequem auf dem Fernseher genießen möchten. Verpasse nicht den Zug in die Zukunft des Streamings – steige jetzt mit Apple TV ein.

12/14 Fernbedienung statt TouchscreeniOS 6 Beta 2: Apple-TV-Icons neu anordnen

Mit dem neuesten Update auf iOS 6 Beta 2 hat Apple dem Apple TV eine Vielzahl neuer Funktionen und Verbesserungen verpasst. Eine dieser Funktionen ermöglicht es dir, die Icons auf deinem Apple TV ganz einfach neu anzuordnen – und das direkt mit deiner Fernbedienung. Es ist so einfach wie das Ziehen und Loslassen des gewünschten Icons an die gewünschte Stelle.

Auf diese Weise kannst du dein Apple TV ganz nach deinen persönlichen Vorlieben gestalten und anpassen. Die Neuordnung der Icons hat auch praktische Auswirkungen auf die Bedienung deines Apple TV. Du kannst die am häufigsten genutzten Apps oder Funktionen an den Anfang der Liste setzen, um einen schnellen Zugriff zu ermöglichen.

Das macht die Nutzung deines Apple TV noch bequemer und effizienter . Mit iOS 6 Beta 2 und der Möglichkeit zur individuellen Anpassung der Apple-TV-Icons bietet Apple eine weitere nützliche Funktion für dein Apple TV. Probiere es aus und entdecke die Vorteile der individuellen Anpassungsmöglichkeiten für dich.

Übrigens, falls du dich für das neueste Apple TV iOS Update interessierst, solltest du unbedingt den Artikel „Apple TV iOS Update“ lesen.

apple tv 3 update

Apple TV der dritten Generation wurde im Jahr 2016 eingestellt, aber es gibt immer noch über 1,3 Millionen verkaufte Einheiten im letzten Quartal!
Andrej
Andrej

Hallo, ich bin Andrej. Ich habe mein ganzes Leben lang eine Leidenschaft für Technologie gehabt und habe schließlich Elektrotechnik studiert. Seit fast zehn Jahren arbeite ich in der Unterhaltungselektronikbranche und habe mich speziell auf Heimkino-Systeme spezialisiert. Ich liebe es, das perfekte Audio- und Video-Erlebnis zu kreieren und gehe immer auf dem neuesten Stand der Technik. Bei HeimkinoFan.de teile ich meine Expertise und helfe euch dabei, das perfekte Heimkino-Erlebnis zu schaffen. …weiterlesen

13/14 Erhalten Sie Hilfe

Starten einer Diskussion in der Apple Support Community

Die Apple Support Community ist ein wertvolles Werkzeug für Apple-Nutzer, die Fragen oder Probleme haben. Hier können sie von den Erfahrungen anderer profitieren und Lösungen finden. Die Community ist rund um die Uhr verfügbar, selbst außerhalb der Geschäftszeiten von Apple.

Damit eine Diskussion in der Community erfolgreich verläuft, gibt es einige Tipps: Stelle eine klare und präzise Frage oder Beschreibung des Problems, damit andere Mitglieder besser helfen können. Kommuniziere höflich und respektvoll, um eine positive Atmosphäre zu schaffen. Um in der Community nach vorhandenen Diskussionen zu suchen, stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: Nutze die Suchfunktion und suche nach Stichwörtern oder relevanten Begriffen.

Durchsuche die Kategorien und Foren nach ähnlichen Themen. Suche nach Beiträgen von Experten in spezifischen Bereichen. Insgesamt ist die Apple Support Community eine wertvolle Ressource , um Fragen zu beantworten und Probleme zu lösen.

Nutzer können von den Erfahrungen anderer profitieren, nützliche Tipps erhalten und bereits bestehende Diskussionen durchsuchen, um Lösungen zu finden.

Wenn du Probleme mit einem fehlgeschlagenen Apple TV Update hast, findest du in unserem Artikel „Apple TV Update fehlgeschlagen“ hilfreiche Tipps und Lösungen, um das Problem zu beheben.

14/14 Fazit zum Text

Insgesamt bietet dieser Artikel eine umfassende Anleitung zum Aktualisieren des Apple TVs, sowohl automatisch als auch manuell . Es werden auch Informationen zu den neuesten Updates und Entwicklungen rund um das Apple TV gegeben. Für Nutzer, die nach Informationen zum Update ihres Apple TVs suchen, ist dieser Artikel äußerst hilfreich , da er ihnen klare Anweisungen und Tipps zur Verfügung stellt.

Darüber hinaus bietet der Artikel auch eine Möglichkeit, Unterstützung in der Apple Support Community zu erhalten. Wenn du mehr über das Apple TV erfahren möchtest, empfehlen wir dir, unsere anderen Artikel zu diesem Thema zu lesen.

FAQ

Kann man Apple TV 3 Generation noch nutzen?

YouTube ist ab sofort nicht mehr auf dem Apple TV der dritten Generation verfügbar. Du kannst jedoch weiterhin Videos auf der Set-Top-Box über AirPlay abspielen.

Wie alt ist Apple TV 3 Generation?

Hey, du! Hier sind einige zusätzliche Informationen zu den verschiedenen Generationen des Modells: Die 1. Generation des Modells wurde am 12. September 2006 vorgestellt und hatte einen Preis von 269 € in Deutschland, während es in den USA 229 $ kostete. Die 3. Generation des Modells wurde am 7. März 2012 eingeführt und hatte einen Preis von 79 € in Deutschland (anfangs 109 €). In den USA betrug der Preis 69 $. In der Schweiz kostete das Modell 79 CHF. Die Prozessoren in den verschiedenen Generationen sind unterschiedlich. Die 1. Generation hatte einen 1 GHz Intel Pentium M „Crofton“ Prozessor, während die 3. Generation von einem Apple A5 (Single Core ARM-Cortex-A9) Prozessor angetrieben wurde. Hoffe, das hilft dir weiter!

Welche Apps hat Apple TV 3 Generation?

Wenn du ein Apple TV der 3. Generation besitzt, kannst du in der Apple TV App Apple TV+, Apple TV-Kanäle, Filme und TV-Sendungen finden. Im Apple Support-Artikel „Apple TV-Modell bestimmen“ findest du Informationen darüber, welches Apple TV du hast.

Wie kann ich mein Apple TV updaten?

Öffne einfach die Einstellungen auf deinem Apple TV. Gehe zu System > Softwareupdates und wähle dort die Option „Software aktualisieren“. Falls eine Aktualisierung verfügbar ist, erhältst du eine entsprechende Benachrichtigung.

  • Letzte Aktualisierung am 5.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API