4 Möglichkeiten zum Streamen auf mehreren Fernsehern mit einer Quelle

Wenn Sie mehr als einen Fernseher in Ihrem Wohnraum haben, möchten Sie vielleicht dieselbe Quelle verwenden, um auf mehreren Fernsehern in Ihrem Haus zu streamen. Nun, Fortschritte in der Technologie haben es möglich gemacht!

Das Anschließen mehrerer Fernseher an dieselbe Quelle wird in der modernen Welt immer beliebter. Wenn Sie das Krankenhaus oder die Kasse besuchen, stellen Sie möglicherweise fest, dass auf mehr als einem Bildschirm derselbe Inhalt angezeigt wird.

Mit sehr wenig Aufwand können Sie den gleichen Film oder das gleiche Programm, das auf dem Fernseher in Ihrem Wohnzimmer läuft, überall sonst in Ihrem Zuhause oder sogar im Büro genießen oder sehen.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Fernseher miteinander verbinden, lesen Sie diesen Artikel bis zum Ende, da wir vier Möglichkeiten besprechen, dies zu erreichen.

1. Verwenden Sie ein HDMI-Kabel

Sie können das HDMI-Kabel verwenden, um auf mehreren Fernsehern gleichzeitig zu streamen. Wir empfehlen das HDMI-zu-HDMI-Kabel mit Nylongeflecht von Amazon Basics, 4K, 18 Gbit/s. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um mehrfaches Streaming zu erreichen.

Schritt eins

Holen Sie sich ein langes HDMI-Kabel. Zumindest lange genug, um die beiden Fernseher komfortabel mit der Medienquelle zu verbinden.

Schritt zwei

Als nächstes sollten Sie Punkte für HDMI-Kabel an der Medienquelle erstellen, abhängig von der Anzahl der Fernseher, die Sie anschließen möchten. Dazu können Sie einen HDMI-Splitter an die Medienquelle anschließen.

Schritt drei

Nachdem Sie den HDMI-Splitter an die Medienquelle angeschlossen haben, stecken Sie die HDMI-Kabel in die verfügbaren Anschlüsse am Splitter.

Schritt drei

Versuchen Sie, Inhalte auf den Bildschirmen gleichzeitig zu sehen. Wenn dies funktioniert, bedeutet dies, dass die Verbindung erfolgreich war. In der Zwischenzeit müssen Sie sicherstellen, dass die angeschlossenen Fernseher über die gleiche Funktionalität verfügen, um eine problemlose Verbindung zu gewährleisten.

2. Verwenden Sie den S-Video-Eingang oder RCA

Streaming auf mehrere Fernseher mit S-Video-Eingang oder RCA kann nicht mit einem HDMI-Verteilungsverstärker erfolgen. Die Funktion des HDMI-Verteilverstärkers besteht darin, ein Quellsignal in mehrere Kopien desselben Inhalts aufzuteilen, die Sie über verschiedene Ausgänge teilen können.

Befolgen Sie diese Schritte, um mit RCA auf mehreren Fernsehern zu streamen.

Schritt eins

Zuerst müssen Sie bestätigen, dass die beiden Fernseher, die Sie miteinander verbinden möchten, über dieselben S-Video-Eingänge oder RCA verfügen. Ein HD-Fernseher bietet Ihnen eine bessere Konnektivität.

Schritt zwei

Schließen Sie den Videoverteilungsverstärker an die Medienquelle an. Der Videoausgang der Medienquelle wird mit dem Eingang des Verteilverstärkers verbunden.

Schritt drei

Verbinden Sie die Kabel vom VDA mit dem Anschluss an den Fernsehern. Wählen Sie die richtigen Videoeingänge mit der Fernbedienung des Fernsehgeräts oder über den Fernsehbildschirm aus.

3. Verwenden Sie BroadLink

Siehe Preis bei Amazon

BroadLink ist eine weitere hervorragende Methode, um mit einer Quelle auf mehrere Fernseher zu streamen. Es wird hauptsächlich für große Displays wie den Kinotyp verwendet. Für Film- und Spielefans kann der Bildschirm gar nicht groß genug sein. Sie können mehrere Bildschirme mit BroadLink verbinden.

BroadLink ist eine helle loT-Fernbedienung, mit der Sie verschiedene Home-Entertainment-Geräte bedienen können. Mit dieser Fernbedienung können Sie Ihre Medienquelle verknüpfen, um Inhalte auf mehreren Bildschirmen anzuzeigen.

Damit dies effektiv durchgeführt werden kann, müssen Sie Fernsehgeräte in gerader Anzahl anschließen. Sie können zwei, vier, sechs oder acht Fernseher gleichzeitig verbinden. Sie können einen Videowand-Controller oder Daisy-Chain-Stil mit HDMI-Kabeln verwenden, um die Fernseher zu verbinden.

Wenn Sie sich entweder mit einem Wand-Controller oder einer Daisy-Chain-Verbindung verbinden, wird das System automatisch in einer 2×2-Einstellung konfiguriert. Nach erfolgreicher Konfiguration wird die Medienquelle verbunden. Damit zeigen die angeschlossenen Fernseher dieselben Inhalte an.

4. Verwenden Sie Chromecast

Siehe Preis bei Amazon

Die Chromecast-Option ist zweifellos die modernste Art des Streamings auf mehreren Fernsehern mit einer Quelle. Chromecast benötigt keine Kabelverbindung, es verwendet eine ausgefeiltere Verbindung und ist bei weitem die beste Methode, wenn Sie direkt aus dem Internet streamen. Befolgen Sie diese Schritte, um eine Verbindung zur Verwendung von Chromecast herzustellen:

Schritt eins

Holen Sie sich Chromecast. Nachdem Sie es erworben haben, installieren Sie eine Chromecast-Erweiterung.

Schritt zwei

Nachdem die Installation abgeschlossen ist, finden Sie die beiden verbundenen Fernseher in der oberen rechten Ecke des Bedienfelds.

Schritt drei

Suchen Sie nach einem Medium, das Sie auf die Fernseher übertragen möchten. Danach müssen Sie den Fernseher auswählen, auf dem der Inhalt angezeigt werden soll. Verbinden und voila!

Schreibe einen Kommentar