4 Fixes für nicht funktionierende Dish Remote

Ein entferntes Gerät jeder Elektronik ist das Bedienfeld. Ohne die Fernbedienung wäre die Steuerung elektronischer Geräte ein erhebliches Problem. Mit Dish Remote können Sie als Benutzer das Dish-Netzwerk steuern.

Es ermöglicht Ihnen auch, alle anderen Geräte zu steuern, die mit der Fernbedienung verbunden sind. Mit der Fernbedienung haben Sie Zugriff auf die Verwaltung Ihres Dish-Netzwerks und jedes anderen Home-Entertainment-Geräts, das mit der Fernbedienung verbunden ist.

Was passiert also, wenn die Dish-Fernbedienung nicht funktioniert? Es kann vorkommen, dass die Fernbedienung plötzlich nicht mehr reagiert, wenn Sie sie verwenden möchten. Es könnte für ein bestimmtes Gerät, das mit ihm verbunden ist, nicht mehr funktionieren oder für alle Geräte, die zur Steuerung verwendet werden, nicht mehr funktionieren.

Lassen Sie uns Ihnen sagen, was passiert. Das Wichtigste, was die meisten Geschirrbesitzer tun, ist, sich eine andere Fernbedienung zu besorgen. Sie vergessen, dass die neue Fernbedienung auch mit dem kleinen technischen Problem konfrontiert werden kann, das sie veranlasst hat, die alte Fernbedienung aufzugeben.

Wenn Sie ein versierter Besitzer eines Dish-Netzwerks sind und Ihre Fernbedienung plötzlich nicht mehr funktioniert, gibt es schnelle Lösungen, mit denen Sie den normalen Betriebszustand wiederherstellen können. Um einige der Lösungsmethoden kennenzulernen, die Sie anwenden können, um Ihre Dish-Fernbedienung wieder zum Laufen zu bringen, lesen Sie diesen Artikel bis zum Ende.

So beheben Sie eine nicht funktionierende Dish-Fernbedienung

1. Holen Sie sich neue Batterien

Eine der Hauptursachen dafür, dass eine Schüsselfernbedienung nicht mehr funktioniert, ist eine defekte Batterie. Wenn Sie feststellen, dass die Dish-Fernbedienung nicht mehr funktioniert oder für einige der daran angeschlossenen Geräte nicht funktioniert, sollten Sie neue Batterien besorgen.

Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass leere oder schlechte Batterien das Problem verursachen. Wechseln Sie die Batterien und versuchen Sie es erneut; Wenn es immer noch nicht funktioniert, versuchen Sie andere Lösungsmethoden, die unten erläutert werden.

2. Verwenden Sie die Funktionsmodustaste

Sie sollten diese Lösungsmethode anwenden, wenn die Fernbedienung nach dem Batteriewechsel immer noch nicht funktioniert. Wenn Sie beispielsweise Ihren Fernseher nicht mehr mit der Dish-Fernbedienung steuern können, versuchen Sie es mit dieser Methode.

Suchen Sie den Funktionsmodus oben auf der Dish-Fernbedienung und klicken Sie darauf. Die Funktionsmodustaste ist diejenige, die mit dem Gerät verbunden ist, das Sie nicht mehr mit der Schüsselfernbedienung steuern können.

Klicken Sie für den Fernseher auf die TV-Taste auf der Satellitenschüssel-Fernbedienung. Dadurch wird die Satellitenschüssel-Fernbedienung in den TV-Steuerungsmodus versetzt. Jede Funktionstaste, die auf der Dish-Fernbedienung gedrückt wird, spiegelt sich im Fernsehsystem wider.

Versuchen Sie, mithilfe der Dish-Fernbedienung eine Aufgabe am Fernseher auszuführen, um festzustellen, ob das Problem behoben wurde. Wenn Sie die Dish-Fernbedienung immer noch nicht verwenden können, versuchen Sie es mit der nächsten Lösungsoption.

3. Programmieren Sie die Dish-Fernbedienung neu auf das Gerät

Programmieren Sie die Dish-Fernbedienung auf das Gerät um, das Sie nicht mehr mit der Fernbedienung steuern können. Es besteht die Tendenz, dass die Dish-Fernbedienung das Gerät nicht mehr erkennt. Deshalb kann es es nicht mehr kontrollieren.

Der Prozess der Neuprogrammierung der Dish-Fernbedienung ist ganz anders. Dies hängt von der Art oder dem Modell der Satellitenschüssel-Fernbedienung ab, die Sie verwenden. Normalerweise drücken Sie bei praktisch allen Dish IR (Infrarot)-Fernbedienungen die Funktionstaste, die mit dem Gerät verbunden ist, das Sie nicht mehr steuern können. Das bedeutet, dass Sie die TV-Taste auf der Dish-Fernbedienung drücken und einige Sekunden lang gedrückt halten müssen. Lassen Sie es los, das Licht der anderen Funktionstasten leuchtet und erlischt.

Geben Sie den 3-stelligen Code ein, der die Fernbedienung und das Gerät verbindet, das Sie steuern möchten. Wenn Sie den Code nicht kennen, überprüfen Sie Ressourcen. Klicken Sie auf die Rautetaste. Sie erkennen, ob die Dish-Fernbedienung das Gerät erkennt, wenn alle Funktionstasten einmal blinken.

Versuchen Sie, ob diese Methode funktioniert, indem Sie den Fernseher mit der Satellitenfernbedienung steuern. Sie können auf den Netzschalter klicken; Wenn der Fernseher ausgeht, bedeutet das, dass es funktioniert hat. Wenn nicht, müssen Sie eine andere Methode ausprobieren.

4. Wenden Sie sich an das Dish Network

Wenn Sie alle oben aufgeführten Lösungsmethoden ausprobiert haben, das Problem jedoch weiterhin besteht. Sie haben keine andere Wahl, als Dish Network zu kontaktieren. Ihre Satellitenfernbedienung hat möglicherweise ein technisches Problem entwickelt, das nur von Fachleuten behoben werden kann. Sie geben die besten professionellen Ratschläge, was zu tun ist. Und wenn die einzige Möglichkeit darin besteht, eine neue Schüsselfernbedienung zu bekommen, werden sie helfen.

5. Holen Sie sich eine universelle Dish-Fernbedienung

Wenn Sie alles versucht haben und nichts funktioniert, könnte es sich um einen irreparablen Fehler bei der Fernbedienung handeln. Dish-Fernbedienungen sind ziemlich erschwinglich, also könnte es Zeit für eine neue Fernbedienung sein. Wir empfehlen Ihnen, sich eine universelle Dish-Fernbedienung zu besorgen, die mit praktisch allen Marken funktioniert und DISH-TV-Empfänger sowie TV1- und TV2-Standorte unterstützt.

SIEHE PREIS AUF AMAZON

Schreibe einen Kommentar