Ist ein Empfänger das gleiche wie ein Verstärker? Empfänger gegen Verstärker

Sie haben sich also entschlossen, ein eigenes Heimkinosystem einzurichten, und jetzt sind Sie im Weg. „Benötige ich einen Verstärker oder einen Empfänger? Sind sie nicht gleich?“

Es ist keine Überraschung, dass dies ein verwirrendes Thema ist, da diese Begriffe ziemlich austauschbar sind. Es gibt jedoch einen Unterschied zwischen ihnen. Bevor Sie sich für ein eigenes Unterhaltungssystem entscheiden, sollten Sie wahrscheinlich zumindest die Grundlagen kennen.

Ist ein Empfänger also der gleiche wie ein Verstärker? Ein Verstärker ist nur ein Gerät, das ein Audiosignal aufnimmt und verstärkt, damit Ihre Lautsprecher es zur Wiedergabe des Audiosignals verwenden können. Ein Empfänger verfügt über einen Verstärker, verfügt jedoch über zusätzliche Funktionen wie Tuner, Vorverstärker, Radio, Eingangsauswahl, Lautstärkeregler und mehr.

Wenn Sie über Verstärker oder Empfänger sprechen, sprechen Sie wirklich darüber, ob Sie ein System kaufen sollten, bei dem alle Komponenten (der Verstärker, der Vorverstärker, der Tuner usw.) getrennt und unabhängig sind, normalerweise Splitter genannt, oder ob Sie einen Empfänger wünschen, der diese hält alle Komponenten zusammen in einem Gerät.

Ein Empfänger ist also einfach ein Verstärker mit mehr Funktionen? Warum sollten Sie nicht einen Empfänger anstelle eines Verstärkers kaufen?

Obwohl ein Empfänger definitiv bequemer ist, bietet die Verwendung eines Verstärkers Vorteile. Darüber hinaus stehen verschiedene Empfängertypen zur Auswahl

Unabhängige Verstärker

Ein Verstärker ist nur ein Gerät, das ein kleines Signal aufnimmt und verstärkt oder eine größere Replik erstellt und dann ausgibt. Dies ist erforderlich, da Sie ohne ein verstärktes Signal nicht genügend Strom erhalten, damit Ihre Lautsprecher funktionieren.

Wenn Sie jedoch nach Verstärkern und Empfängern fragen, fragen Sie nicht nur, ob Sie einen Verstärker oder einen Empfänger kaufen sollten, da Sie mehr als einen Verstärker benötigen, damit Ihr Setup funktioniert.

Wenn Sie einen eigenständigen Verstärker verwenden, ist dieser nicht wirklich eigenständig. Sie benötigen einen Vorverstärker / Prozessor, den Verstärker selbst und die Lautsprecher, damit das System funktioniert. Die Frage von Verstärkern gegenüber Empfängern ist also wirklich, gegenüber Empfängern zu trennen.

Es mag wie ein Kinderspiel erscheinen, den Empfänger auszuwählen. Es gibt tatsächlich weitere Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen!

Empfänger gegen Verstärker (separat)

Das bequemste und vollständigste Paket ist ein Empfänger, da er mehr Funktionen als ein Verstärker bietet und alle anderen Komponenten bereits integriert sind, oder? Nun, das stimmt in einigen Fällen, in denen ein Verstärker die beste Option für Sie ist.

Wenn Sie nur ein Heimkinosystem einrichten und Ihren Fernseher, Ihre Lautsprecher, Konsolen und mehr an einem Ort anschließen möchten, ist ein Receiver wahrscheinlich die richtige Wahl. Aber wenn Sie ein Musikfan sind oder nur Ihre Einstellungen für Musik verwenden möchten, möchten Sie wahrscheinlich, dass Ihre Musik optimal klingt. In diesem Fall könnte ein Verstärker besser sein.

Ich würde sagen, dass etwa 95% der Menschen nur einen A / V-Receiver benötigen. Eigenständige Verstärker werden im Allgemeinen nur für komplexere Audio-Setups benötigt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Empfängertyp Sie kaufen sollen, lesen Sie die Seite Empfohlene Empfänger! Ich überprüfe verschiedene hochwertige Empfänger zu verschiedenen Preisen.

Vor- und Nachteile von Empfängern

Gib hier deine Überschrift ein

All-in-One-Gerät: Wenn Sie einen Receiver erhalten, erhalten Sie fast alles, was Sie für die Audioeinrichtung Ihres Heimkinosystems benötigen, in einem übersichtlichen Paket. Dies umfasst mehrere Audio- und Videoeingänge, Lautstärkeregler und zusätzliche Funktionen wie den Vorverstärker, den Verstärker und möglicherweise einen Tuner.
Platz sparen: Ein Empfänger benötigt viel weniger Platz als ein separates System.
Günstigere Option – Empfänger-Setups kosten im Allgemeinen weniger als separate Komponenten

Gib hier deine Überschrift ein

Auf jeden Fall ist ein Empfänger die bequemere Option der beiden, aber das bedeutet nicht, dass er keine Nachteile hat.

Normalerweise ein Verstärker mit geringerer Qualität: Obwohl die Qualität der Empfängerverstärker definitiv zunimmt, haben Sie immer noch keinen voll dedizierten Verstärker mit einem Empfänger. Da Sie den Speicherplatz mit allen anderen Komponenten teilen müssen, ist nicht genügend Speicherplatz für eine vorhanden. Dies bedeutet, dass Sie bei einem großen Satz von Lautsprechern möglicherweise nicht genügend Strom produzieren können, damit diese funktionieren.
Sie müssen beim Upgrade die gesamte Einheit austauschen: Das Upgrade eines Empfängers ist nicht sehr kostengünstig. Es gibt eigentlich keine Möglichkeit, einzelne Teile zu aktualisieren, daher müssen Sie ein brandneues Gerät kaufen.

Vor- und Nachteile von Verstärkern (separat)

Gib hier deine Überschrift ein

Mit Trennzeichen haben Sie viel mehr Kontrolle darüber, was in Ihr System gelangt. Die Vorverstärker, Verstärker, Tuner usw. werden von Ihnen ausgewählt. Sie müssen sich nicht für ein vorgefertigtes Gerät entscheiden, das bestimmte Komponenten nicht enthält, die Sie nicht möchten.
Das Aktualisieren eines separaten Systems ist viel einfacher. Wenn Sie einen besseren Verstärker benötigen, können Sie nur Ihren Verstärker aktualisieren. Sie müssen kein neues System erwerben, nur weil eine Komponente nicht mehr den Anforderungen entspricht.

Gib hier deine Überschrift ein

Teurere Option: Bei Verstärkern oder Strippern spielt der Preis eine wichtige Rolle. Sie müssen etwas mehr Geld in Ihr System investieren, wenn Sie alle seine Komponenten trennen möchten.
Mehr Platz beanspruchen – Mit einem Verstärker und Splittern benötigen Sie etwas mehr Platz, um das gesamte System vollständig zu konfigurieren. Da jede Komponente autonom ist, nimmt das gesamte System viel mehr Platz ein als eine All-in-One-Konfiguration mit einem Empfänger.

Soll ich einen Empfänger oder einen Verstärker verwenden?

Welches sollten Sie für Ihr Setup wählen? Wenn Sie Ihr Kinosystem in einem nicht zu großen Raum aufstellen, keine großen Lautsprecher benötigen, nur ein gelegentlicher Filmzuschauer / Musikhörer sind oder einfach nur die bequeme Option wünschen, sollten Sie unbedingt einen Receiver verwenden!

Wenn Sie ein Audiophiler sind, der die bestmögliche Klangqualität wünscht, ein System mit ziemlich großen Lautsprechern für einen größeren Raum einrichtet oder Ihr System speziell für Sie anpassen möchte, haben Sie wahrscheinlich einen separaten Verstärker. die richtige Wahl.

Verschiedene Arten von Empfängern

Bei Empfängern haben Sie je nach den Anforderungen Ihres Systems einige Optionen. Die beiden Hauptempfängertypen sind Stereoempfänger und A / V-Empfänger. Hier ist meine Liste der empfohlenen Empfänger!

Stereoempfänger

Stereoempfänger sind ausschließlich für Audio gedacht. Sie verfügen im Allgemeinen über Funktionen wie Radios, Eingangswähler zur Auswahl verschiedener Audioquellen und Lautstärkeregler, unterstützen jedoch im Allgemeinen keine Videoquellen.

Diese sind für Leute gedacht, die sich nicht für ein Heimkino interessieren, sondern nur ein praktisches Setup wünschen, damit sie ihre Musik hören können. Und es ist immer noch eine kostengünstige Option, um Ihre Lautsprecher für gelegentliches Musikhören mit Strom zu versorgen!

A / V-Empfänger (Audio / Video)

A / V-Empfänger oder Audio- und Videoempfänger unterscheiden sich geringfügig von Stereoempfängern. Sie enthalten Audio- und Videounterstützung, daher verfügen die A / V-A / V-Empfänger im Allgemeinen über Platz für mehrere Eingänge, sodass Sie Media-Streaming-Geräte, Blu-ray-Player, Spielekonsolen und andere an Ihre Lautsprecher anschließen können. und TV.

Dies ist ideal für jemanden, der auf einfache Weise alle Komponenten seines Heimkinosystems ohne allzu große Probleme konsolidieren möchte. Wenn Sie eine bequeme Möglichkeit zum Einrichten Ihres Heimkinosystems suchen, ist dies wahrscheinlich der Weg, den Sie einschlagen möchten!

Fragen

Benötigen Sie einen Empfänger und einen Verstärker?

Benötigen Sie einen Empfänger und einen Verstärker? Normalerweise nicht. Ein A / V-Empfänger verfügt über einen eingebauten Verstärker. Ein A / V-Empfänger kann ein Audiosignal empfangen, verarbeiten, das Signal an die Lautsprecher verstärken und das Video an einen Fernseher oder Projektor übertragen. Obwohl ein Verstärker nur ein Audiosignal empfangen kann, verarbeiten Sie es und verstärken Sie das Signal an verschiedene Lautsprecher. Die meisten Setups benötigen nur einen A / V-Empfänger oder einen Verstärker, niemals beides.

Was ist der Unterschied zwischen einem Vorverstärker und einem Verstärker?

Ein Vorverstärker liefert eine kleine Menge an Leistung, um ein schwächeres Signal auf Line-Pegel zu verstärken. Ein Verstärker verbraucht viel mehr Leistung, um die Leistung eines Line-Level-Signals auf einen Pegel zu erhöhen, den die Lautsprecher verwenden können.

Wird Audio in einem All-in-One-System wie einem Receiver nicht schlechter?

Wird Audio in einem All-in-One-System wie einem Receiver nicht schlechter? Dies ist nicht unbedingt der Fall, da die aktuelle Audioqualität von Empfängern sehr gut mit der eines Verstärkers vergleichbar ist. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass ein Empfänger-Setup nicht so personalisiert ist wie eines, bei dem Sie jede Komponente einzeln auswählen. Obwohl es für die meisten Verbraucher kein großes Problem sein sollte.

Können Sie alle Komponenten an meinen Fernseher anschließen?

Viele Fernseher verfügen nicht über genügend Eingangssteckplätze, um alle ihre Geräte aufzunehmen, und wenn dies der Fall ist, erhalten Sie wahrscheinlich nicht die gleiche Audioqualität von Ihrem Fernseher wie mit Lautsprechern und einem Empfänger

Schreibe einen Kommentar